Alle Artikel zum Thema: Bundespolizei

Bundespolizei
Die Busbahnhof vor dem Rastatter Bahnhof ist nach dem Fund einer verdächtigen Kiste geräumt worden. Foto: Nadine Fissl
Top

Rastatt (red) – Ein auf dem Rastatter Busbahnhof abgestelltes verdächtiges Paket hat am Freitagnachmittag für einen Polizeieinsatz gesorgt. Gegen 16.50 Uhr konnte Entwarnung gegeben werden.mehr...

In der Forbacher Wagenhalle (links)  haben die Unbekannten mehrere Stadtbahnen aufgebrochen. Foto: Markus Mack/Archiv
Top

Forbach (red) – Erheblichen Sachschaden haben Unbekannte am frühen Montagmorgen in der Forbacher Wagenhalle der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft angerichtet. Dort brachen sie abgestellte Stadtbahnen auf.mehr...

Ein Schwarzfahrer hat sich am Montag den Anweisungen des Zugpersonals und der Bundespolizei widersetzt. Foto: Leonard Suchanek
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (red) – Ein 32-Jähriger ohne Fahrschein ist laut Polizeiangaben in einem ICE nach Karlsruhe aggressiv gegenüber Zugbegleitern geworden. Außerdem weigerte er sich auszusteigen. mehr...

Das Auflegen von Steinen auf Bahngleise ist kein „Dummejungenstreich“, mahnt die Bundespolizei. Foto: Archiv
Top

Bietigheim (red) – Unbekannte haben am Samstagmorgen in Bietigheim Steine auf die Schienen der Rheinbahn gelegt. Laut Bundespolizei kam es zu Gleissperrungen, Langsamfahrten und Zugverspätungen. mehr...

In die Wagenhalle am Bahnhof in Forbach ist eingebrochen worden. Symbolfoto: Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG)/Archiv
Top

Gaggenau/Forbach (red) – In die Wagenhalle der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft in Forbach ist Dienstag Nacht eingebrochen worden. Unbekannte haben Fahrkartenautomaten in fünf Straßenbahnen aufgebrochen.mehr...

Karlsruhe (ab) – Ein Karlsruher wird Opfer eines Trickdiebstahls am Hauptbahnhof – und ärgert sich, dass dort keine Videoüberwachung vorhanden ist. Immerhin: Bis Ende 2022 soll eine installiert sein.

Rheinmünster (red) – Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstagabend einen gesuchten Straftäter festgenommen. Er hatte eine Ordnungswidrigkeit begangen und bezahlte dafür eine Geldstrafe. mehr...

Die Polizei warnt vor Taschendieben. Symbolfoto: red
Top

Karlsruhe (red) – Taschendiebe an Bahnhöfen sind nichts Neues. Am Karlsruher Hauptbahnhof wird nun eine besonders perfide Masche eingesetzt. In dieser Woche gab es zwei Diebstähle von „Hilfsbereiten“.mehr...

Das Diebesgut vom Kiosk-Einbruch konnte bei den Durchsuchungen nicht sichergestellt werden. Symbolfoto: Holger Siebnich/BT-Archiv
Top

Bühl/Bühlertal (red) - Die Polizei hat am Donnerstag in Bühl und Bühlertal Wohnungen durchsucht. Die Aktion stand im Zusammenhang mit dem Einbruch im Bühler Bahnhofskiosk am 20. Juli. mehr...

Ein 32-jähriger Mann hat am Dienstagmorgen in einem ICE randaliert. Symbolfoto: Philipp von Ditfurth/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Ein betrunkener Fahrgast hat in einem ICE von Basel nach Hamburg randaliert und damit am Dienstagmorgen einen Einsatz am Bahnhof Baden-Baden ausgelöst.mehr...

Ein Großaufgebot vom Rastatter Revier, der Bundespolizei und der Hundestaffel war nötig, um die Lage zu beruhigen. Symbolfoto: Patrick Steeger/dpa
Top

Rastatt (red) - Die Polizei musste zu einer Trauerfeier in Niederbühl mit einem Großaufgebot ausrücken. Dutzende Menschen feierten und verstießen dabei gegen die Corona-Auflagen - Einsicht zeigten siemehr...

Eigentümer von Crossbike gesucht
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (red) - Die Bundespolizei hat bei einer Kontrolle am Bahnhof in Baden-Baden ein Crossbike sichergestellt. Ein Mann, der es dabei hatte, konnte nicht nachweisen, dass es sein Fahrradmehr...

Die Rheintalbahn ist am Montagmorgen zwischen Rastatt und Baden-Baden für zwei Stunden gesperrt worden. Symbolfoto: Denker/Archiv
Top

Baden-Baden/Rastatt (red) – Die Rheintalbahn ist von 8.40 Uhr bis etwa 10.40 Uhr zwischen Rastatt und Baden-Baden gesperrt gewesen. Grund ist ein Unfall bei Niederbühl. Die Bundespolizei spricht von einemmehr...

Iffezheim (red) - Die Bundespolizei hat bei Grenzkontrollen am Übergang in Iffezheim einen gesuchten Straftäter gefasst. Der Mann war wegen Badendiebstahls gesucht worden.mehr...

Zu einem gefährliche Eingriff in den Bahnverkehr ist es am Mittwochabend in Karlsruhe gekommen. Symbolfoto: Christoph Reichwein/dpa
Top

Karlsruhe (red) – Ein Bügeleisen hat am Mittwochabend zu einem Polizeieinsatz am Güterbahnhof Karlsruhe geführt. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. mehr...

Ein Unbekannter hat am Sonntag in einem Regionalzug eine Scheibe eingeschlagen. Symbolfoto: Patrick Pleul
Top

Bühl (red) – Ein Mann hat am Sonntagnachmittag in einem zwischen Baden-Baden und Bühl fahrenden Regionalzug eine Scheibe eingeschlagen und ist danach geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.mehr...

Bald soll der Verkehr an der Wintersdorfer Brücke wieder laufen. Foto: Frank Vetter/BT
Top

Rastatt (red) - Die Wintersdorfer Brücke wird wieder geöffnet (wir berichteten). Am Samstag gab die Bundespolizei weitere Details bekannt. Ab Sonntag, 20 Uhr, soll der Grenzübertritt wieder möglich smehr...

Es gibt Erleichterungen, aber es wird weiterhin scharf kontrolliert. Foto: Uli Deck/dpa
Top

Lauterbourg (dpa/vn) - Der deutsch-französische Grenzübergang bei Lauterbourg ist von heute an stundenweise geöffnet. Auch wenn es Erleichterungen gibt, ist die Einreise strikt reglementiert.mehr...

Viel Geduld gefragt: Stau am Grenzübergang bei der Iffezheimer Staustufe. Fotos: Gangl
Top

Rastatt/Iffezheim (ar) – Vielen Elässern, die in Deutschland arbeiten, machen Anfeindungen zu schaffen. Von deutsch-französischer Freundschaft keine Spur.

Bühl (red) – In der vergangenen Nacht auf Donnerstag sind bislang Unbekannte vermutlich in den Zeitungskiosk im Bahnhof Bühl eingebrochen. Die Polizei sucht nach Zeugen.mehr...

Iffezheim (red) – Bei den vorübergehend wiedereingeführten Grenzkontrollen zu Frankreich hat die Bundespolizei in der Nacht zu Samstag am Grenzübergang in Iffezheim einen Straftäter verhaftet.mehr...

Rastatt (red) – Wegen der Corona-Pandemie unterstützt das Technische Hilfswerk (THW) Rastatt die Bundespolizei, die an den Grenzübergängen Iffezheim und Wintersdorf kontrolliert, mit technischem Gerät.mehr...

Ein Selfie aus einer ungewöhnlichen Zeit: Die ersten Erntehelfer beim Verlassen des Fliegers. Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (fuv/ml) – Um die Spargel- und Erdbeerernte auch während der Corona-Krise sicherstellen zu können, darf ein Kontingent von Erntehelfern aus Rumänien einreisen, die ersten kamen nun an.mehr...

Ohne die Hilfe rumänischer Arbeiter hätten die Spargelbauern in den kommenden Wochen ein Problem. Foto: Stache/dpa
Top

Baden-Baden (vo) – Der Spargel auf den Feldern sprießt – und es werden Menschen benötigt, die ihn ernten. Daher kommt die Lockerung des Einreiseverbots für Helfer aus Osteuropa noch rechtzeitig.

Mehr als 150 Veranstaltungen wurden von der Polizei im Bereich des Präsidiums Offenburg begleitet. Symbolfoto: Stefan Sauer/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Auf eine insgesamt friedliche Narrenzeit blickt die Polizei zurück. So weist die Bilanz des Polizeipräsidiums Offenburg keine sexuellen Übergriffe und weniger Alkoholfahrten aus.mehr...

Selbst als Clowns verkleidete Fastnachter sorgen im Land für Ärger. Beispielfoto: Meissner/AP/dpa)
Top

Offenburg/Lahr/Renchen (red) – An Fastnacht geht es nicht immer lustig zu an den Bahnhöfen im Land: So attackierte ein als Clown verkleideter Mann in Offenburg einen Zugführer.mehr...