Alle Artikel zum Thema: Bundespolizei

Bundespolizei

Rheinmünster (BT) – Die Bundespolizei hat am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden am Dienstag einen Mann bei der Einreise festgenommen. Gegen ihn bestand ein Haftbefehl.

Die Täter brachen mit großer Gewalt das Ausgabefach für das Scheingeld auf. Symbolfoto: Annika Baumann/picture alliance/dpa
Top

Bühl (BT) – Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag versucht, den Fahrkartenautomaten am Bahnhof in Bühl aufzubrechen. Es entstand Sachschaden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Mit mehreren Streifen ist die Polizei in der Nacht auf Sonntag am Rastatter Bahnhof präsent. Foto: Archiv
Top

Muggensturm/Rastatt (BT) – Bei einer tätlichen Auseinandersetzung im Bahnhof Muggensturm und in der S71 wurde einem 18-Jährigen das Nasenbein gebrochen. Die Polizei ermittelt.

Rastatt (BT) – Beamte der Bundespolizei haben am Wochenende einen 17-jährigen Franzosen am Grenzübergang Wintersdorf kontrolliert. Dabei fanden sie ein verbotenes Einhandmesser.

Mit einem Hubschrauber werden die Einsatzkräfte der Bundespolizei von der Kontrollstelle in Schwindratzheim Mautstelle (Frankreich) zur Kontrollstelle nach Breisach gebracht. Foto: Bundespolizeidirektion Offenburg
Top

Baden-Baden (BT) – In einer großen Kontrollaktion haben die deutsche und französische Polizei sowie der Zoll am Freitag im Grenzgebiet zahlreiche Verstöße geahndet. Im Einsatz waren auch Hubschrauber

Rheinmünster (BT) – Die Bundespolizei hat am Samstag in Rheinmünster einen Fernreisebus kontrolliert. Dabei entdeckten sie einen gefälschten italienischen Personalausweis und ein verbotenes Messer.

Rheinmünster (BT) – Die Bundespolizei hat am Donnerstag zwei Einreisende am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden festgenommen. Gegen beide hatte ein Haftbefehl bestanden.

Bei den Schwerpunktkontrollen sind insgesamt mehr als 400 Polizisten im Einsatz. Symbolfoto: Sebastian Kahnert/dpa
Top

Baden-Baden/Offenburg (BT) – Mehr als 400 Polizisten sind an diesem Freitag beim dritten Sicherheitstag in ganz Mittelbaden im Einsatz, um Schwerpunktkontrollen abzuhalten.

Offenburg (BT) – In der Südunterführung des Bahnhofs Offenburg ist am Samstag gegen 19:40 Uhr eine Streitigkeit eskaliert. Ein Verletzter musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Auf einer Bahnfahrt von Gaggenau nach Freudenstadt wird eine Frau belästigt. Symbolfoto: Matthias Balk/dpa
Top

Gaggenau (BT) – Ein bislang unbekannter Mann hat am Donnerstagabend in einer Stadtbahn der Linie S81 eine Frau belästigt, indem er sexuelle Handlungen an sich vornahm.

Die Polizei bittet nach einem Einbruch in die Bäckerei im Bühler Bahnhof um Zeugenhinweise. Symbolfoto: Holger Siebnich/Archiv
Top

Bühl (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Freitag in eine Bäckerei im Bühler Bahnhof eingebrochen. Die Bundespolizei bittet um Mithilfe bei den Ermittlungen.

Am Bahnhof Muggensturm wurden Züge mit Steinen beworfen sowie ein Wartehäuschen und ein Firmengebäude beschädigt. Die Bundespolizei sucht Zeugen. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa
Top

Muggensturm (BT) – Unbekannte haben am Mittwochabend am Bahnhof Muggensturm vorbeifahrende Züge mit Steinen beworfen. Zudem wurden auch Gebäude beworfen und beschädigt. Es werden Zeugen gesucht.

Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Gernsbach, baut einen Sichtschutz auf, um neugierige Blicke auf das tragische Geschehen am Bahnhof zu verhindern. Foto: Daniel Klumpp
Top

Gernsbach (stj) – Zu einem schweren Unfall im Bereich des Bahnhofs Gernsbach kam es am Freitag gegen 13.30 Uhr. Eine 73-jährige Fußgängerin wurde von einer Stadtbahn erfasst und starb.

Karlsruhe (BT) – Zwei Männer haben in Zügen Frauen mit exhibitionistischen Handlungen belästigt. Beide wurden gefasst. Die Polizei sucht nun weitere Zeugen der Vorfälle.

Baden-Baden (BT) – Bei der Kontrolle in einem Fernzug aus Marseille ist ein Mann ohne Fahrkarte erwischt worden. Weil er sich weigerte auszusteigen, holte ihn die Polizei in Baden-Baden aus dem Zug.

Rastatt (BT) – Ein 66-Jähriger hat sich am Donnerstagabend direkt neben einem Gleis im Bereich der Brücke bei der Überführung der B462 aufgehalten. Ein Güterzugfahrer alarmierte die Bundespolizei.

Appenweier (BT) – Unbefugtes Betreten von Bahngleisen kann lebensgefährlich sein. Im Bahnhof Appenweier überquerten zwei junge Männer die Gleise, kurz bevor ein Zug einfuhr.

In die Bäckerei im Bühler Bahnhof ist in der Nacht zum Donnerstag eingebrochen worden. Symbolfoto: Holger Siebnich/av
Top

Bühl (BT) – Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Donnerstag in die Bäckerei im Bühler Bahnhof eingebrochen. Die Polizei bittet bei den Ermittlungen um Hinweise.

Baden-Baden (BT) – Die Bundespolizei hat am Bahnhof in Baden-Baden einen Mann geschnappt, der die Gleise überquert hatte. Zudem hatte er gegen die Ausgangssperre verstoßen.

Das lebensrettende Gerät wurde vom Bahnsteig an Gleis 1 geklaut. Symbolfoto: Jochen Denker/BT
Top

Baden-Baden (BT) – Ein unbekannter Täter hat am Montagabend am Bahnhof in Baden-Baden einen Defibrillator gestohlen. Die Bundespolizei bittet mit einer Täterbeschreibung um Hinweise.

Rastatt (BT) – Ein 19-Jähriger ist am Montag im Rastatter Bahnhof vor einer Polizeikontrolle geflüchtet. Er warf Drogen weg und ließ seinen Rucksack zurück. Seine Identität konnte ermittelt werden.

Beamte der Bundespolizei haben bei einer Kontrolle am Grenzübergang Iffezheim Marihuana im Wert von rund 400.000 Euro sichergestellt. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Iffezheim (BT) – Beamte der Bundespolizei haben bei einer Kontrolle am Grenzübergang Iffezheim in einem Kleintransporter 110 Kilogramm Marihuana sichergestellt. Es folgten mehrere Verhaftungen.

Als der Mann im Rastatter Bahnhof nach einem Zug fragen will, fällt er ins Gleisbett. Symbolfoto: BT
Top

Rastatt (BT) – Ein Betrunkener ist am Dienstag im Rastatter Bahnhof ins Gleisbett gefallen, als er dem Zugführer eine Frage stellen wollte. Der Zugbetrieb musste zeitweise ausgesetzt werden.

Grafik: Polizeipräsidium Offenburg/Jasmin Vogt
Top

Offenburg (naf) – Bei der Kriminalstatistik für 2020 kann das Polizeipräsidium Offenburg in fast allen Bereichen von besseren Zahlen sprechen. Sexualstraftaten und Cyberkriminalität nehmen jedoch zu.

Der Regionalzug erfasste die 21-jährige Fußgängerin. Symbolfoto: Peter Kneffel/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Eine Frau ist in der Nacht zum Donnerstag zwischen Baden-Baden und Bühl entlang der Bahngleise unterwegs gewesen. Sie wurde von einem Zug erfasst und verletzt.

Nach Steinwürfen auf zwei Züge hat die Bundespolizei Ermittlungen aufgenommen. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Rastatt (BT) – Die Bundespolizei ermittelt nach einem Vorfall, der sich am Montagabend gegen 20 Uhr im Rastatter Bahnhof ereignet hat. Dabei sollen zwei Züge mit Steinen beworfen worden sein.