Alle Artikel zum Thema: Chöre

Chöre
Chorleiter Thomas Richers möchte mit der neuen Formation bereits in einem halben Jahr auftreten. Foto: Xenia Schlögl
Top

Rastatt (schx) – Der Rastatter Religionspädagoge Thomas Richers sucht für sein Chorprojekt unter dem Motto „Sing mit!“ Menschen aller Altersklassen, die viel Spaß am Singen haben.

Ötigheim (stn) – Lichtblick in der Pandemie: Bei der Grillhütte ermöglicht die Gemeinde Ötigheim Gesang- und Musikvereinen des Dorfs ab Freitag Präsenzproben.

Der Baden-Badener Kantor und Musiklehrer Uwe Serr fordert die Verbände und Kirchen dazu auf, jetzt realistische Öffnungschritte auszuhandeln. Foto: Elisabeth Serr
Top

Baden-Baden/Freiburg (BT) – Das Licht am Ende des Pandemie-Tunnels ist sichtbar: Aber für die Chöre des Landes gibt es noch keine Perspektiven. Immer mehr Mitglieder springen ab.

Baden-Baden (vr) – Hercynia ist einer der ältesten Gesangvereine und wird 160 Jahre alt. Die Jubiläumsfeier soll nachgeholt werden, sobald es wieder möglich ist.

Sinzheim (cn) – Dirigent Hartmut Mende bereitet gleich zwei Sinzheimer Chöre auf einen Live-Auftritt im Advent vor. Die Proben für das Weihnachtsoratorium von Saint-Saëns laufen digital.

Rastatt (galu) – „Solange mich die Schüler noch ertragen, ist alles gut“, scherzt Dagobert Müller. Der 80-Jährige Wahlrastatter dirigiert mit 80 Jahren Senioren und Schüler gleichermaßen.

Loffenau (arus) – In Loffenau gibt es einen neuen kulturellen Verein. Er nennt sich „Chorlibris“ und ist hervorgegangen aus dem früheren, etwa 30 Jahre alten „Chörle“. Dirigent ist Martin Nyvall.mehr...

Baden-Baden (co) – Am Sonntag lud der Philharmonische Chor zu einem kulturellen Spaziergang in der Allee ein. Auch am Bénazet-Pavillon am Dahliengarten wurde Halt gemacht.

Baden-Baden (wv) – An der bundesweiten Aktion „Deutschland singt“ nehmen der Chor ProVokal und der Bühler Frauenchor teil. Dabei gibt es ein offenes Singen für alle am Tag der Deutschen Einheit.

Trotz Lockdowns immer locker bleiben: Die VSÖ-Sänger machen es vor. Foto: Behrendt
Top

Ötigheim (manu) – Der Große Chor der Volksschauspiele ist wieder gut bei Stimme. Ein Beitrag in unserer Serie „Apfelschuss und Jubiläumsfieber“:

Günter Horn leitete auch im hohen Alter noch Konzerte. Foto: BT-Archiv
Top

Rastatt (sl) – Das Musikleben der Region ist um einen prägenden Akteur ärmer: Chordirektor Günter Horn ist am Samstag nach längerer Krankheit in Rastatt gestorben.mehr...

Das wird es für längere Zeit nicht mehr geben: Chor und Orchester dicht gedrängt auf einer Bühne – in einem voll besetzten Konzertsaal. Foto: Korsch/dpa/Archiv
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (sr) – Der Präsident des Landesmusikrats, Hermann Wilske, setzt sich im BT-Interview für eine kontinuierliche Weiterführung der Schul-Ergänzungsfächer Musik und Orchester ein.

Chorprobe vor der Pandemie: Heute gilt ein Mindestabstand von drei Metern. Foto: von Erichsen/dpa
Top

Freiburg (vn) – Singen im Chor in Corona-Zeiten, angesichts unzähliger Vorschriften eine Herausforderung: Kantoren kritisieren den Sonderweg, den die Erzdiözese Freiburg eingeschlagen hat.

Rastatt (rw) – Der neue Leiter des Günter-Horn-Chors, Michael Diefenbacher, hat neue Akzente gesetzt, ohne dabei davon abzurücken, was den von Günter Horn gegründeten Chor zum Publikumsmagneten gemachtmehr...