Alle Artikel zum Thema: Christiane Lenhardt

Christiane Lenhardt
Wird der Kanzlerin immer ähnlicher: Imogen Kogge (Mitte) als Angela Merkel im WDR-Film „Die Getriebenen“. Am heutigen Dienstagabend zu sehen auf 3sat. Foto: Volker Roloff/ARD/RBB
Top

Baden-Baden (cl) – Eine epochale Krise aus Perspektive der Macht zeigt der Politkrimi „Die Getriebenen“ über die Kanzlerin und die Flüchtlingswelle. Er läuft im Wettbewerb des Fernsehfilm-Festivals.

Bücher lesen geht auch mal zwischendurch: Mutter und Tochter gemütlich beim gemeinsamen Schmökern. Foto: Christin Klose/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – „Alle Kinder sollen Impulse erfahren, die ihnen den Zugang zum Lesen erleichtern“, wünscht sich die Mainzer Professorin Simone Ehmig anlässlich des Vorlesetages im BT-Interview.

Ex-Bundespräsident Joachim Gauck (Schirmherr) und Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller (Schirmherrin) nehmen an einer Pressekonferenz zum Realisierungswettbewerb für das künftige Exilmuseum Berlin teil. Foto: Wolfgang Kumm/dpa
Top

Baden-Baden/Berlin (cl) – Die Ruine des Anhalter Bahnhofs in Berlin, wo viele Flüchtlingsgeschichten begannen und von wo aus viele Juden deportiert wurden, soll in naher Zukunft zum Exilmuseum werden

Als Tübinger Kunsthallen-Chef machte Götz Adriani das Universitätsstädtchen einst zu einem zentralen Ort der internationalen Kunstszene. Auch das Museum Frieder Burda in Baden-Baden prägte er bis 2014 als Stiftungsvorstand.  Foto: Annette Reuther/dpa
Top

Stuttgart (cl) – Kunsthistoriker Götz Adriani hat eine neue Stiftung gegründet, sie soll Publikationen an der Staatsgalerie Stuttgart fördern. Er will einer „Tendenz zur Verflachung“ entgegenwirken.

Ob bei ihr die Freude überwiegt? Karlsruhes Opernchefin Nicole Braunger kann zum Ende der gerade angelaufenen Spielzeit das Staatstheater wie schon länger gewünscht verlassen.  Foto: Felix Grünschloss/Staatstheater
Top

Karlsruhe (cl) – Die Karlsruher Opernchefin Nicole Braunger verlässt das Badische Staatstheater im Sommer 2021. Ihren Dreijahresvertrag werde sie noch erfüllen, erklärte Intendant Peter Spuhler.

Eine gute Tasse Kaffee ist für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Außergewöhnliche Exponate, echte Kaffeepflanzen, Medienstationen und viel Wissenswertes rund um die Welt des Kaffees zeigt das Naturkundemuseum Karlsruhe.  Christin Klose/dpa
Top

Karlsruhe (cl) – Vom Heuduft zum Röstaroma: In der Ausstellung „Kosmos Kaffee“ stellt das Naturkundemuseum Karlsruhe bis 6. Juni 2021 die braune Bohne biologisch, gesellschaftlich und genussvoll dar.

Die Baden-Badener Philharmonie – hier noch bei der Probe – hat am Wochenende nach langer Zeit wieder in einer relativ großen Besetzung zwei Konzerte gegeben.  Foto: Anna Strobel/Archiv
Top

Baden-Baden (cl) – Tänzerisches unter Corona-Regeln: Die Philharmonie Baden-Baden hat zum Saison-Auftakt mit Dirigent Baleff Werke von Haydn, Strawinsky und de Falla gespielt, ein Spaß fürs Publikum.

Die Vorarbeiten zur Staatstheater-Erweiterung sind über die Sommerferien gut vorangekommen: Die neue Tiefgaragen-Zufahrt und das Fundament fürs künftige Entree sollen fertig sein.  Foto: Stefan Jehle/Archiv
Top

Karlsruhe (cl) – Fürs Bauprojekt am Badischen Staatstheater sind 500 Millionen Euro budgetiert. Der Steuerzahlerbund warnt vor weiteren Kosten. „Völlig aus der Luft gegriffen“, so die Projektleiterin

Der Grandseigneur des Theaters Baden-Baden: Schauspieler Berth Wesselmann ist dem Haus am Goetheplatz seit 1980 treu – und weiter als „fester Gast“ unter Vertrag.  Foto: Theater Baden-Baden
Top

Baden-Baden (cl) – Doppelt Grund zum Feiern: Seit 40 Jahren gehört Berth Wesselmann zum Ensemble des Theaters Baden-Baden. Am heutigen Dienstag wird er 70 und spielt weiter. Demnächst auch in Bozen.

Franz Xaver Winterhalters Selbstbildnis mit seinem Bruder Hermann (rechtes Bild, sitzend) in einer Kopie im „Petit Salon“ in Menzenschwand; über der Tür eine Original-Grafik des Pariser Siegerbilds „Decamerone“.  Foto: Thomas Viering
Top

Menzenschwand (cl) – Europas großer Fürstenmaler Franz Xaver Winterhalter aus dem Schwarzwald ist kaum noch präsent. Ein Privatmuseum am Geburtsort Menzenschwand hält seinen Ruf hoch und plant Neues.

Teures Schmuckstück: Die Sanierungskosten fürs Prinz-Max-Palais, mit dem Museum für Literatur, werden auf 40 Millionen Euro geschätzt.  Foto: Museum für Literatur
Top

Karlsruhe (cl) – Das Karlsruher Prinz-Max-Palais mit großer Historie und Sitz des Literaturmuseums benötigt eine Generalsanierung. Staatsministerin Grütters hat nun Bundesmittel in Aussicht gestellt.

Blick in den Hamburger Ballettsaal bei einer Probe zu „Ghost Light“: Mit Neumeiers Corona-Tanzstück eröffnet das Festspielhaus Baden-Baden vorsichtig seine neue Saison.  Foto: Kiran West/Hamburg Ballett
Top

Baden-Baden (cl) – Mit „Ghost Light“ von John Neumeier eröffnet das Hamburg Ballett am 8. Oktober die neue Festspielhaus-Saison. Um Allerheiligen folgt ein Brahms-Festival unter Thomas Hengelbrock.

Seit 40 Jahren Antiquarin: Gertrud Thelen inmitten ihrer Schätze in der Baden-Badener Büttenstraße.  Foto: Thomas Viering
Top

Baden-Baden (cl) – Kempowski kam oft, die Bibel der letzten Zarin gehörte zu ihren Schätzen: Zum „Tag der Buchliebhaber“ am 9. August spricht Antiquarin Gertrud Thelen über bibliophile Passionen.

Steinerne Wächterinnen von Hermann Binz im Doppel: Die Kunsthalle Baden-Baden macht Pause bis Mitte September .  Foto: Thomas Viering
Top

Baden-Baden (cl) – Verspäteter Start der neuen Doppelspitze an der Kunsthalle Baden-Baden: Die Valie-Export-Schau öffnet Ende Oktober. „Wir planen gerade ein Zwischenprogramm“, so Leiterin Cagla Ilk.

Ein großer Fan des israelischen Tanzstils: Eric Gauthier holte die wichtigen Choreografen aus Tel Aviv bereits nach Stuttgart.  Foto: Maks Richter
Top

Stuttgart (cl) – Der renommierte Stuttgarter Tanzcompagnie-Chef Eric Gauthier ist jetzt als tanzender Moderator unterwegs. Für eine SWR-Doku-Reihe bereist er Tanzhotspots, erste Station ist Israel.

Der Karlsruher Intendant Peter Spuhler ist bei einer Personalversammlung auf seine Mitarbeiter zugegangen und soll diejenigen, die sich durch sein Vorgehen verletzt fühlen, um Verzeihung geben haben.  Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (cl) – Nach Kritik an seinem Führungsstil verspricht der Generalintendant des Badischen Staatstheaters, Peter Spuhler, mehr Transparenz. Er soll sich bei den Mitarbeitern entschuldigt haben

„Vor der Probe Kontakte abklären“: Claudia Spahn, Leiterin des Freiburger Instituts für Musikermedizin, verweist auf die obligatorischen Besucherbefragungen des Freiburger Uniklinikums.  Foto: Britt Schilling/Institut für Musikermedizin/Uniklinikum Freiburg
Top

Freiburg (cl) – „Wir raten dazu, draußen zu spielen“, sagt die Freiburger Professorin für Musikermedizin, Claudia Spahn, im BT-Interview über Ansteckungsgefahr und Abstandsgebote bei Blasmusikern wie

Ab Herbst soll es wieder Veranstaltungen geben – so ist der Plan: Das Festspielhaus will sich dann vor der Musikstadt Baden-Baden verneigen und Brahms feiern.  Foto: Viering
Top

Baden-Baden (cl) – Das Festspielhaus beendet seine Saison vorzeitig. Damit fallen auch die Sommerfestspiele den Schutzmaßnahmen wegen der Corona-Pandemie zum Opfer. Unter welchen Umständen im Festspielhaus

Die Logen des Theaters Baden-Baden werden ab 26. Juni wieder besetzt: Die ausgefallene Premiere des Stücks „Der Vorname“ soll dann nachgeholt werden. Foto: Viering
Top

Baden-Baden (cl) – Das Theater Baden-Baden will ab 12. Juni mit einem Ersatzspielplan, kleineren Stücken und Liederabenden, im Freien wieder starten. Ab 26. Juni wird auf der Bühne weitergespielt: Die

Jugendjahre des Simplicius nächste Ostern im Theater Baden-Baden: Die Oper nach Grimmelshausens Schelmenroman ist vor Corona fast fertig inszeniert worden.  Foto: Klenk/Theater
Top

Baden-Baden (cl) – Die ausgefallene Koproduktion „Des Simplicius Simplicissimus Jugend“ von Karl Amadeus Hartmann soll bei den Osterfestspielen 2021 Premiere haben. Dies haben das Festspielhaus und das

Typisch für Alexander Kanoldt: Die Geometrisierung der Bildfläche ist auf seinem Gemälde „Die Kirche III“ von 1920 gut erkennbar.  Foto: Kunsthalle
Top

Karlsruhe (cl) – Die Kunsthalle Karlsruhe verfügt über eine der größten Sammlungen von Alexander Kanoldt, des Stars der Neuen Sachlichkeit aus Karlsruhe. Nun hat der Sohn von Kanoldt-Freund Heinrich Freiherr

Baden-Baden (cl) – Die Pfingstfestspiele 2020 finden wegen der Gefahr durch die andauernde Corona-Pandemie nicht statt. Dies teilte das Festspielhaus Baden-Baden nun mit. Zwar dürfen einige Theater im

Spiel von Licht und Schatten: Die abstrakte Grafik von Marta Hoepffner (1937) ist ein Highlight der Sammlung Lütze.  Foto: Galerie Sindelfingen
Top

Sindelfingen/Rastatt (cl) – 30 Jahre Sammlung Lütze in Sindelfingen: Die Galerie der Stadt präsentiert das Vermächtnis des 2014 gestorbenen Stuttgarter Kunstsammlers mit neuem Raumkonzept. Auch die Städtische

Nur mit Schutzmaske zur Kunst: Das Museum Frieder Burda öffnet wieder mit ausdrucksstarker Kunst des frühen 20. Jahrhunderts. Zu sehen ist auch das Gemälde „Nordsee III“ (1937) von Max Beckmann.  Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Mit der Ausstellung „Die Bilder der Brüder. Eine Sammlungsgeschichte der Familie Burda“ öffnet das Museum Frieder Burda nach der Corona-Schließung nun wieder. Gezeigt werden bis zum

Intendant Benedikt Stampa vor dem geschlossenen Festspielhaus: Wann der Spielbetrieb weitergeht, ist offen.  Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Massive Einnahmeausfälle durch den eingestellten Spielbetrieb haben das Festspielhaus Baden-Baden in finanzielle Schieflage gebracht. „Wir haben wegen der Corona-Krise einen Rettungsfonds

Die Staatliche Kunsthalle mit Blick auf den Amersbach-Flügel: Ein Erweiterungsbau soll unterirdisch angebunden werden und der Zugang unter der Straße verlaufen.  Foto: Miguletz
Top

Karlsruhe (cl) – Der für 2022 geplante Baustart der Modernisierung an der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe ist trotz Corona voll im Zeitplan: Erste Probebohrungen für das neue Besucherlenkungszentrum

Weichere Formen des Spätwerks: Die Kollwitz-Groß-Bronze „Mutter mit zwei Kindern“ und hinten rechts ein Selbstporträt.  Foto: Viering
Top

Baden-Baden/Köln (cl) – Käthe Kollwitz, die bedeutendste deutsche Künstlerin der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, hat in ihren Skulpturen und Grafiken wie keine zweite Sinnbilder für Krieg, Armut und

Baden-Baden/Stuttgart (cl) – Die streitbare Schriftstellerin Sibylle Berg (57) mit Wohnsitz in Zürich erhält den Johann-Peter-Hebel-Preis des Landes Baden-Württemberg. Die Erfolgsautorin sei eine Aufklärerin

Stampa ist sich sicher, dass die Zuschauer nach der Krise begeistert ins Festspielhaus zurückkehren werden. Foto: Christian Grund
Top

Baden-Baden (cl) – Im Interview mit BT-Redakteurin Christiane Lenhardt spricht der 54-jährige Intendant Benedikt Stampa über die derzeitige Situation im Festspielhaus und die Hoffnung, wenigstens einenmehr...

Quirlige Charaktertänze mit springenden Katzen gehören zum Stuttgarter Erfolgsballett „Dornröschen“ ebenso wie brillante Pas de deux der Hofgesellschaft.  Foto: Stuttgarter Ballett
Top

Stuttgart (cl) – Das Stuttgarter Ballett zeigt als Ersatz für den in der Corona-Krise eingestellten Spielbetrieb eine frühere Erfolgsproduktion frei im Internet. Den Anfang der neuen Reihe „Stuttgart

Spielbetrieb eingestellt: Nicht nur die Zuschauer müssen wegen der Corona-Krise draußen bleiben, die Schauspieler dürfen nicht einmal proben.Foto: BT-Archiv
Top

Baden-Baden (cl) – Was macht das Theater Baden-Baden in der Corona-Krise? Der Spielbetrieb ist sowieso eingestellt, geprobt darf auch nicht werden, wie Intendantin Nicola May im BT-Interview erklärt.

Steht vor seiner größten Herausforderung: Der neue Festspielhaus-Intendant Benedikt Stampa hat mit dem Coronavirus zu kämpfen. Seine ersten Osterfestspiele stehen auf dem Prüfstand. Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Wegen der Corona-Krise steht das Festspielhaus Baden-Baden „vor der wahrscheinlich größten Bewährungsprobe seit den Anfangs-Schwierigkeiten der Jahre 1998/99“, befürchtet der Stiftungsrat

Ein Highlight der Badeschau in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden ist das Gemälde mit dem berühmten Sujet „Der Tod des Marat“ (1793/94) aus der Werkstatt Jacques Louis David. Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Vom Badewannen-Krimi aus der Kunstgeschichte bis zu Reinigungsritualen und Badespäßen mit VR-Brille reicht das Spektrum der Großen Landesausstellung „Körper. Blicke. Macht. Eine Kulturgeschichte

„Seid umschlungen“: Die Berliner Philharmoniker und ihr neuer Chefdirigent Kirill Petrenko wollen zu Ostern in Baden-Baden das Beethoven-Jahr feiern. Foto: Rabold/Philharmoniker
Top

Baden-Baden (cl) – Zum Beethoven-Jahr zünden die Berliner Philharmoniker bei ihren Osterfestspielen in Baden-Baden (4.-13. April) „ein Feuerwerk“ an musikalischen Ideen zu Ehren des Bonner Komponisten:mehr...

Das neue Leitungsteam im Festspielhaus Baden-Baden: Intendant Benedikt Stampa und Geschäftsführerin Ursula Koners hat Halbzeitbilanz gezogen: Wirtschaftlich läuft's „fantastisch“.Foto: Festspielhaus
Top

Baden-Baden (cl) – Eine „wirtschaftlich fantastische“ erste Halbzeit hat das neue Leitungsteam im Festspielhaus Baden-Baden bilanziert. Intendant Benedikt Stampa und Geschäftsführerin Ursula Koners wollen