Commerzbank: Rastatter Filiale fällt Sparplänen zum Opfer

Rastatt/Baden-Baden/Frankfurt (tas) – Die Pläne für die Schließung von Hunderten Filialen sind länger bekannt, nun ist klar: Auch die Commerbank-Niederlassung in Rastatt soll geschlossen werden.

Commerzbank-Zentrale in Frankfurt: Das Institut will seine Kosten bis 2024 deutlich senken. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

© dpa

Commerzbank-Zentrale in Frankfurt: Das Institut will seine Kosten bis 2024 deutlich senken. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa

Von BT-Redakteur Tobias Symanski

Die Sparpläne bei der Commerzbank werden immer konkreter. Wie das Frankfurter Geldhaus am Dienstag auf BT-Nachfrage mitteilte, ist von den Schließungsplänen auch die Filiale in Rastatt betroffen. Der Standort Baden-Baden hingegen soll erhalten bleiben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2021, 22:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen