Alle Artikel zum Thema: Constantin Braun

Constantin Braun
Die alte Grundschule in der Ortsmitte lässt sich nicht mehr sanieren, ebenso die dazugehörige Turnhalle. Neben der Gemeinschaftsschule soll eine neue Halle gebaut werden. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Bietigheim (mak) – Die Gemeinde Bietigheim will neben der Gemeinschaftsschule, die in einigen Jahren zur Grundschule wird, eine Einfeldsporthalle bauen. Zudem wird das Pädagogik-Konzept überarbeitet.

Bietigheim (ser) – Die Menschen standen am Samstag Schlange vor der regionalen Abgabestelle für überschüssige Lebensmittel: Die Eröffnung des „Fairteilers“war für die Initiatorinnen erfolgreich.

Streuobstwiesen tun der Landschaft, der Artenvielfalt und dem Klima gut. Die MÖBS-Gemeinden wollen nun gemeinsam mit den Bürgern ein Zeichen setzen. Foto: Patrick Seeger/dpa
Top

Bietigheim (sl) – Mit ihrer neuen Aktion „MÖBS forstet auf“ wollen die Gemeinden Muggensturm, Ötigheim, Bietigheim und Steinmauern etwas für Klima-, Arten- und Landschaftsschutz tun.

Bietigheim (as) – Die Initiative Foodsharing zur Rettung von überschüssigen Lebensmitteln findet auch in Mittelbaden immer mehr Anhänger. In Bietigheim sind bereits zehn sogenannte Foodsaver aktiv.

Bietigheim (as) – „MÖBS bremst für die Sicherheit!“ – mit Bannern wollen die Gemeinden Bietigheim, Muggensturm, Ötigheim und Steinmauern innerörtliche Raser zur Vernunft bringen.

Bietigheim (naf) – Die Gemeinde Bietigheim stellt ihr neues Schulwegekonzept vor. Das Maskottchen „Hardty“ soll die Kinder animieren, in die Schule zu laufen.

Die schnurgerade Rastatter Straße in Bietigheim lädt offenbar manche ein, trotz Tempo 30 Gas zu geben. Foto: Vetter
Top

Bietigheim (as) – Bauliche Veränderungen der Rastatter Straße in Bietigheim fordern Anwohner mit einer Unterschriftenaktion. Sie wollen damit Raser ausbremsen und jugendlichen Posern Einhalt gebieten

Mit aufheulenden Motoren auf Konfrontationskurs: Raser sorgen in der Rastatter Straße in Bietigheim für Ärger. Foto: Vetter
Top

Bietigheim (as) – Laut und gefährlich: Raser auf Motorrollern sowie Autoposer in der Rastatter Straße (alte B36) in Bietigheim nerven Anwohner. Polizei und Bürgermeister sind mit dem Thema befasst.mehr...

So soll die geplante 4,4 Hektar große Logistikhalle einmal aussehen. Grafik: Gemeinde Bietigheim
Top

Bietigheim (mak) – „Lidl lohnt sich“ – in diesen Werbeslogan kann die Gemeinde Bietigheim wohl demnächst mit einstimmen: Der Discounter beabsichtigt, das ehemalige Bundeswehrgerätelager komplett zu erwerben,

Bietigheim (as) – Für Ärger sorgt in Bietigheim der Zustand eines von der Gemeinde zur Flüchtlingsunterbringung gemieteten Hauses in der Rheinstraße. Nach vier Jahren ist das Haus „total abgewohnt“, ärgertmehr...

„Ich habe niemals unter Drogen gespielt, aber high trainiert. Ich habe soviel konsumiert, dass ich davon hätte sterben können“: Philadelphias Nate Thompson (links). Foto: AFP
Top

Baden-Baden (mi) – Die besten Eishockey-Spieler der Welt, die in der NHL spielen, haben derzeit viele Probleme: Die Aussetzung des Spielbetriebs wegen Corona, Alkoholismus, Depressionen, gar Suizid.

Die Eingangstür sorgt seit geraumer Zeit für Probleme. Foto: Vetter
Top

Bietigheim (mak) – Die immer wieder defekte Haupteingangstür des Bietigheimer Kindergartens St. Michael sorgt bei den Eltern für Verärgerung. Die Verrechnungsstelle will das Problem bald lösen.