Corona prägt den Stundenplan

Rastatt (vn) – Die Unterrichtsversorgung im Bezirk ist gesichert, sagt Schulamtsleiter Wolfgang Held aus Rastatt zum Schuljahresauftakt. Doch personelle Spielräume gibt es nicht mehr.

Erwartet bis weit ins nächste Jahr hinein keinen Normalbetrieb im Schulamtsbezirk: Wolfgang Held. Foto: Volker Neuwald

© vn

Erwartet bis weit ins nächste Jahr hinein keinen Normalbetrieb im Schulamtsbezirk: Wolfgang Held. Foto: Volker Neuwald

Von Volker Neuwald

Das Pressegespräch im Staatlichen Schulamt Rastatt ist gerade beendet, als durch die geöffneten Fenster ein Gewirr fröhlicher Kinderstimmen in die Amtsräume dringt: Große Pause in der Karlschule, die dem Schulamt genau gegenüberliegt. Ein Stück Normalität zu Beginn eines Schuljahres, in dem wenig normal verlaufen dürfte.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
14. September 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen