Alle Artikel zum Thema: Dachstuhlbrände

Dachstuhlbrände
Tobias Hopp, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr, hat in den vergangenen zehn Jahren erst einen größeren Einsatz in der Silvesternacht mitmachen müssen. Foto: Anne Hopp
Top

Sinzheim (BT) – Die Freiwillige Feuerwehr Sinzheim ist einen ruhigen Jahreswechsel gewohnt: In den vergangenen zehn Jahren musste sie erst einmal größer ausrücken. So erhofft man es auch dieses Jahr.

Rund 160 Personen mussten aus dem brennenden Hotel evakuiert werden. Foto: Stadt Baden-Baden/Berthold Wagner
Top

Baden-Baden (BT) – Im Hotel „Badischer Hof“ in Baden-Baden ist in der Nacht zum Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. 160 Personen wurden evakuiert. Es besteht der Anfangsverdacht auf Brandstiftung.

Der Dachstuhlbrand wurde wohl durch eine selbst gebaute technische Konstruktion ausgelöst. Foto: Michael Brenner
Top

Au am Rhein (BT) – Der Dachstuhlbrand am Samstag in Au am Rhein ist laut einem Gutachter durch eine „technische Eigenkonstruktion“ eines Bewohners ausgelöst worden. Das ergaben die Ermittlungen.

Die Bühler Feuerwehr konnte den Brand in der Erlenstraße am Donnerstagmorgen löschen. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Am frühen Donnerstagmorgen sind Einsatzkräfte zu einem Dachstuhlbrand in die Erlenstraße in Bühl gerufen worden. Nach Polizeiangaben konnten die Bewohner das Gebäude unverletzt verlassen.