Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Alle Artikel zum Thema: Daimler AG

Daimler AG
Daimler hat Kurzarbeit beantragt. In lokalen Betriebsvereinbarungen werden Details geklärt. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Gaggenau/Rastatt (fk/red) – Wie es konkret in den Daimlerwerken Gaggenau und Rastatt weitergeht, kann der Konzern noch nicht sagen. Doch es gibt eine Beschäftigungssicherung bis 2029.mehr...

Daimler beantragt für einen Großteil seiner Mitarbeiter Kurzarbeit. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (dpa/red) - Der Autobauer Daimler beantragt wegen der massiven Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie Kurzarbeit. Sie solle zunächst vom 6. bis zum 17. April gelten.mehr...

Gaggenau (uj) – Jeanette Kilgus ist nach eigenen Angaben entsetzt. Und zwar darüber, dass Daimler plant, künftig die Lkw vom neuen Kompetenzzentrum für Klappenteile nicht mehr über die Schillerstraße

Daimler wird einen Großteil seiner Produktion in Europa vorübergehend einstellen. Foto: Carmen Jaspersen/dpa
Top

Stuttgart (ml/dpa) – Die Auswirkungen des Coronavirus treffen die Autobauer mit voller Wucht. Nun greift auch Daimler zu drastischen Maßnahmen - mit noch nicht absehbaren wirtschaftlichen Folgen.mehr...

Die Produktion im Rastatter Werk ist nicht gefährdet. Deck/dpa
Top

Rastatt (fk) – Auch Mitarbeiter von Mercedes-Benz in Rastatt sind am Coronavirus erkrankt. Entsprechende Maßnahmen wie Quarantäne wurden getroffen, die Produktion läuft weiter.mehr...

Gaggenau – Im Mercedes-Benz-Werk Gaggenau wird es am 24. März keine Betriebsversammlung in der bisherigen Form geben. Gesamtbetriebsratsvorsitzender Michael Brecht bestätigte am Sonntag entsprechende

Die Belegschaft von Polytec in der Lochfeldstraße ist alarmiert. Der österreichische Mutterkonzern will offenbar den Standort Rastatt schließen. Foto: Vetter
Top

Rastatt (ema) – Erhebliche Unruhe beim Autozulieferer Polytec: Der österreichische Mutterkonzern will offenbar den Standort Rastatt schließen.

Test unter extremen Bedingungen im klassischen Tarngewand: Der Mercedes-Benz EQA Prototyp auf Wintererprobung in Schweden rund um Arctic Falls. Foto: Daimler AG
Top

Arctic Falls/Stuttgart (red) – Der Autobauer Daimler steckt viel Engagement in neue Antriebskonzepte. Auch im Bereich der Kompaktklasse geben die Stuttgarter Gas: Derzeit wird der neue EQA dem schwedischenmehr...

Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Stuttgart/Rastatt (vo) - Der Autobauer Daimler kürzt die Ergebnisbeteiligung für seine Mitarbeiter. Bis zu 597 Euro will der Konzern zahlen. 2018 waren es noch 4.965 Euro. Allerdings gibt es auch nochmehr...

Einweihung des Gesundheitszentrums mit PKW-Werksleiter. Foto: Thomas Geier
Top

Rastatt (ema) – Mercedes-Benz hat im Rastatter Werk das neue Gesundheitszentrum eingeweiht. Am Rande der Veranstaltung äußerte sich Werkleiter Thomas Geier im BT-Gespräch auch zur Standortentwicklung