Daimler: Wieder Kurzarbeit in Rastatt

Rastatt (BT) – Im Daimler-Werk in Rastatt gibt es nach BT-Informationen erneut Lieferengpässe bei Steuergeräten für Türen. Daher soll es am Donnerstag und Freitag nächster Woche Kurzarbeit geben.

Wie es nach den Schließtagen weitergehen soll, war zunächst noch offen. Foto: Uli Deck/dpa

© dpa

Wie es nach den Schließtagen weitergehen soll, war zunächst noch offen. Foto: Uli Deck/dpa

Nach wie vor haben die Automobilhersteller zum Teil erhebliche Probleme bei der Produktion, weil Elektronikbauteile, vornehmlich aus dem asiatischen Raum, nicht rechtzeitig oder gar nicht eintreffen. In den vergangenen Monaten hat es nahezu alle Hersteller getroffen, auch Daimler mit seiner Produktion im Werk Rastatt. Dort kommt es nun nach BT-Informationen erneut zu Lieferengpässen bei Steuergeräten für Türen.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
4. Juni 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte