Dalai-Lama-Freund Franz Alt im BT-Interview

Baden-Baden (kli) –Der Baden-Badener Franz Alt spricht im Interview mit BT-Redakteur Dieter Klink unter anderem über seine Freundschaft mit dem Dalai Lama und ihre erste Begegnung im Jahr 1981.

„Was heißt gescheitert?“: Franz Alt und der Dalai Lama, 2015 in Frankfurt. Foto: Manuel Bauer/Archiv

© Manuel Bauer

„Was heißt gescheitert?“: Franz Alt und der Dalai Lama, 2015 in Frankfurt. Foto: Manuel Bauer/Archiv

Von Dieter Klink

Der Baden-Badener Franz Alt, langjähriger Fernsehjournalist, ist seit Anfang der 80er Jahre mit dem Dalai Lama befreundet. Im Interview mit BT-Redakteur Dieter Klink erzählt Alt, warum ihn das geistliche Oberhaupt der Tibeter beeindruckt.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie E-Paper Abonnent sein oder ein Tages-Login haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für ein E-Paper Abonnement oder einen Tages-Login? Dann finden Sie hier unsere Angebote.