EM-Titel für Jiu-Jiutsu-Kämpfer Zmeev

Maintal (sb) – Der Rastatter Jiu-Jiutsu-Kämpfer Daniel Zmeev hat seine forsche Ankündigung in die Tat umgesetzt und für eine kleine Sensation gesorgt: Zmeev holte sich am Samstag den EM-Titel.

Strahlt nach dem Finalsieg mit der Goldmedaille um die Wette: Daniel Zmeev. Foto: Stephan Friedrich

© sb

Strahlt nach dem Finalsieg mit der Goldmedaille um die Wette: Daniel Zmeev. Foto: Stephan Friedrich

Von Stephan Friedrich

Daniel Zmeev hat es geschafft. Bei den Jiu-Jiutsu-Europameisterschaften hat sich der Rastatter am Samstagmittag den Titel in der Gewichtsklasse bis 85 Kilogramm gesichert. Zum Bedauern des neuen Europameisters fanden die Wettkämpfe ohne Zuschauer statt. So drückten seine Vereinskameraden vom Jiu-Jitsu-Kampfsportverein Rastatt dem 19-Jährigen via Livestream die Daumen – mit Erfolg.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2021, 17:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 08sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte