Facebook sperrt Corona-Beitrag der Baden-Badener Acura-Kliniken

Baden-Baden (ser/kam) – Ein Facebook-Post der Acura-Kliniken Baden-Baden sorgt für Aufregung. Es geht um die Wirksamkeit von Corona-Impfungen. Facebook hat reagiert.

Der Chef der Baden-Badener Acura-Klinik, Dirk Schmitz, fühlt sich von Facebook zensiert. Foto: Sarah Reith/Archiv

© sre

Der Chef der Baden-Badener Acura-Klinik, Dirk Schmitz, fühlt sich von Facebook zensiert. Foto: Sarah Reith/Archiv

Von Sebastian Raviol und Bernd Kamleitner

Über die Meinungsfreiheit wird gerade in der Corona-Pandemie viel gestritten. Vom Barkeeper über den Philosophen bis zum Verfassungsrechtler – jeder hat seine Meinung zur Meinungsfreiheit. Viele Diskussionen enden dann oft doch ganz banal mit einem „Das wird man ja wohl noch sagen dürfen“. Eine Grundsatzregel, die für das Gespräch unter vier Augen gelten mag. In sozialen Netzwerken, in denen unzählige Augen mitlesen, ist das schwieriger.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.