Alle Artikel zum Thema: Feiern, Feste und Festakte

Feiern, Feste und Festakte

Gaggenau (red) – Eigentlich wollte der Ski-Club Gaggenau in diesem Jahr groß feiern. Der Verein besteht seit 100 Jahren. Doch die Corona-Pandemie macht einen Strich durch die Rechnung. mehr...

Ein Großaufgebot vom Rastatter Revier, der Bundespolizei und der Hundestaffel war nötig, um die Lage zu beruhigen. Symbolfoto: Patrick Steeger/dpa
Top

Rastatt (red) - Die Polizei musste zu einer Trauerfeier in Niederbühl mit einem Großaufgebot ausrücken. Dutzende Menschen feierten und verstießen dabei gegen die Corona-Auflagen - Einsicht zeigten siemehr...

Am 29. Juni startet der Regelbetrieb in den Kindergärten und Grundschulen – mit Abstand und ohne Maskenpflicht für die Kleinen.  Foto: Skolimowska/dpa
Top

Baden-Baden (hol/galu) – „Wir kommen in den Normalmodus zurück. Die erste Welle ist mal durch“, beschrieb Oberbürgermeisterin Margret Mergen gestern bei einem Pressegespräch die Corona-Situation in dermehr...

Gernsbach (ham) – Die Altstadtfest-Absage trifft vor allem Pro History, die seit langem in Gernsbach aktive Agentur für historische Themenfeste, und die Murgflößer hart. „Das bedeutet schmerzhafte finanziellemehr...

Bühl (red) – Eine originelle Idee in Corona-Zeiten hatte der Musikverein „Harmonie“ Balzhofen: Der Verein bietet ein Festpaket für zuhause an.mehr...

Ministerpräsident Winfried Kretschmann will noch vor Pfingsten einen Fahrplan für Lockerungen bei Veranstaltungen vorlegen. Foto: Marijan Murat
Top

Stuttgart (bjhw) Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will noch vor Pfingsten einen Fahrplan vorlegen, wie die Corona-Regelungen für Veranstaltungen gelockert werden können.mehr...

Viel Alkohol fließt auch beim Zwetschgenfest – manchmal hat das ein gerichtliches Nachspiel. Symbolfoto: Balk/dpa
Top

Bühl (bgt) – Er pinkelte nach reichlich Alkohol beim Zwetschgenfest auf einen Kinderspielplatz und leistete Widerstand gegen Vollzugsbeamte: Ein junger Mann muss nun 1000 Euro Strafe zahlen.

Baden-Baden (red) – Der ökumenische Gottesdienst der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Baden-Baden findet am Pfingstmontag im „Drive-Hin“ in Haueneberstein statt. Kostenloses Ticket onlinemehr...

Lichtenau (ar) – Die Trachtenkapelle Lichtenau wird in diesem Jahr 110 Jahre alt, doch gefeiert werden darf erst im nächsten Jahr. Das Jubiläumsfest, das am 18. und 19. Juli rund um die Stadthalle Lichtenau

Baden-Baden/Moncalieri (marv) – An einem Montag vor gut 30 Jahren, am 14. Mai 1990, haben das italienische Moncalieri und die Kurstadt Baden-Baden mit einer Partnerschaftsurkunde ihre Freundschaft besiegelt.

Bühl (mf) – Sechs Wochen zu, statt Jubiläums-„Juhu“. Bernd Peters und seine Mitarbeiter hatten sich 2020 – wie eigentlich jeder – ziemlich anders festgestellt. In diesem Jahr wird das Bühler Traditionskaufhaus

Der Tausch der Ringe gehört weiter zu den Ritualen bei der standesamtlichen Trauung. Foto: Friso Gentsch/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – Trauung in Corona-Zeiten: Dies ist mangels Publikum ein ruhigerer und privaterer Akt als früher, der aber immer noch sehr würdevoll zelebriert wird. Im Baden-Badener Standesamt gaben

Einer der Höhepunkte beim Altstadtfest ist das Höhenfeuerwerk – auch 2020? Foto: Margull / Archiv
Top

Gernsbach (stj) – Die Vorgehensweise der Stadt, zunächst am Altstadtfest festzuhalten, ist formal in Ordnung. Dennoch wird sie heftig diskutiert. Das BT hat sich im Gemeinderat erkundigt, wie man dort

Bühl (galu) – Die Corona-Pandemie hält die gesamte Welt fest in ihrem Griff. Neben dem regionalen Wegfall des kulturellen Lebens entfallen auch Besuche aus Partnerstädten und -gemeinden. Das BT hat einen

Baden-Baden (red) – Am heutigen Samstag, 9. Mai, ist Europatag. Gemeinsam rufen Philharmonie, Kulturbüro und das Theater Baden-Baden um 18 Uhr dazu auf, gemeinsam von Balkonen oder aus geöffneten Fensternmehr...

Die Kirchengemeinden im Kreis bereiten sich darauf vor, wieder Gottesdienste anbieten zu können.
Top

Rastatt/Baden-Baden (mak) – Die Kirchengemeinden im Kreis Rastatt erarbeiten aktuell Schutzkonzepte, um sich unter Einschränkungen wieder treffen zu können. Die evangelische Landeskirche in Baden und

Solche Bilder wird es dieses Jahr nicht geben. Das Zwetschgenfest im September fällt aus. Foto: Archiv/Margull
Top

Bühl (efi) – Es ist nun Fakt: Das Bühler Zwetschgenfest findet in diesem Jahr nicht statt. Laut OB Hubert Schnurr wurde die Entscheidung zwar einmütig und schnelle aber schweren Herzens getroffen.

Baden-Baden (red) – Schweren Herzens und mit großem Bedauern haben sich die veranstaltenden Vereine in Zusammenarbeit mit der Ortsverwaltung entschlossen, das beliebte Dorffest am Eberbach, das am 12.mehr...

Es ist eine Achterbahnfahrt: Ob das Fest, bei dem nicht nur Zwetschgen- und Weinkönigin viel Spaß haben, abgesagt wird, entscheidet sich nun doch schneller als ursprünglich geplant.  Foto: Archiv/Margull
Top

Bühl (hol) – In der Videobotschaft von Oberbürgermeister Hubert Schnurr wird deutlich: Ein Zwetschgenfest wird es in diesem Jahr in Bühl wohl nicht geben. Die endgültige Entscheidung über die Absage fällt

Bühl (efi) – Viele große Feste in der Region sind schon abgesagt. Beim Zwetschgenfest ist noch nichts entschieden. Vor einer möglichen Absage der traditionellen Bühler Veranstaltung stehen noch vielemehr...

•Bilder wie dieses aus der Mittelaltergasse beim Altstadtfest (2016) sind in diesem Jahr nur schwer vorstellbar. Foto: vgk/av
Top

Gernsbach (stj) – Während das Oktoberfest in München bereits der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen ist und der Cannstatter Wasen auf der Kippe steht, hat die Stadtverwaltung Gernsbach noch Hoffnung:mehr...

Kuppenheim (sawe) – Gut ein Jahr währten die Vorbereitungen für die 925-Jahr-Feier in Kuppenheim, die in diesem Jahr steigen sollte, aber weitgehend von der Corona-Pandemie ausgebremst wird. Die großen

Bühl (red) – Kann man am Weißen Sonntag einen Erstkommuniongottesdienst feiern, ohne Erstkommunikanten in der Kirche? Vieles was vor wenigen Wochen noch undenkbar schien, ist mit etwas Fantasie und vielmehr...

Ötigheim/Au am Rhein/Durmersheim (as) – Die Deutschen sind die „Vereinsmeier“ schlechthin, heißt es immer. Umso schwerer trifft die Vereine in der Region die Corona-Krise: Gemeinschaft, geselliges Beisammensein,

Baden-Baden (nie) – Pfarrer Arno Knebel feiert für die Bewohner des Haus Elia in der Baden-Badener Weststadt am Ostersonntag einen Gottesdienst. Das Ganze fand unter freiem Himmel statt.

Gernsbach (ham) – Der Giebel des Alten Rathauses ist saniert. Das Holz der tragenden Dachbalken war bereits verfault. Die Stadt Gernsbach will nach der Corona-Krise die Verschönerung der Altstadt weiter

In den Kirchen von Marlene Bender und Michael Teipel wird an den Ostertagen die Orgel gespielt.  Fotos: Philipp
Top

Baden-Baden (up) – Ostern ist das wichtigste Fest der Christenheit, in diesem Jahr findet es vor leeren Kirchenbänken statt. Das haben staatliche Stellen wegen Corona angeordnet. In den Gotteshäusern

Ottersweier (red) – Auch die Seelsorgeeinheit Ottersweier, Maria Linden, versucht, mit den veränderten Rahmenbedingungen in Zeiten von Corona umzugehen. mehr...

Baden-Baden (red) – Trotz der außergewöhnlichen Bedingungen, die wegen der Corona-Pandemie derzeit vorherrschen, wird in Varnhalt weiter der Brauch gepflegt, dass Kinder Palmsträuße binden und Palmsonntagmehr...

Tim Failing ist seit Oktober 2019 kommunaler Suchtbeauftragter und Halt-Koordinator in Baden-Baden.Foto: Failing
Top

Baden-Baden (naf) – Alkohol ist gerade für Kinder und Jugendliche ein gefährliches Suchtmittel. Das kommunale Präventionsprogramm „Halt – Hart am Limit“ will zum Thema aufklären. mehr...

Nicht nur in der Rastatter Innenstadt, auch im Industriegebiet ist am Verkaufssonntag einiges los. Foto: Vetter/Archiv
Top

Rastatt (ema) – Dürfen die Betriebe im Rastatter Industriegebiet künftig am verkaufsoffenen Sonntag nicht mehr öffnen? Darauf drängt die Gewerkschaft Verdi die Stadtverwaltung.

Gaggenau (tom) – Als Klara Kohlbecker ist Marion Striebich auf den Fastnachtsbühnen erfolgreich. Im BT-Interview beantwortet sie Fragen von Thomas Senger.

Ex-Speerwerferin Christina Obergföll bekommt neun Jahre nach der WM in Daegu doch noch ihre Bronze-Medaille. Foto: Tom Weller/dpa
Top

Baden-Baden (ket) – Immer öfter kommt es vor, dass Sportler ihre verdienten Medaillen nachgereicht bekommen, weil vor ihnen Platzierte im Nachhinein des Dopings überführt und aus der Ergebnisliste gestrichen

•Besonders am Abend stets ein Publikumsmagnet ist das Angebot vor dem Kurhaus. Künftig soll auch noch Kunst gezeigt werden. Foto: Turibio/BBE
Top

Baden-Baden (hol) – Die Kurstadt soll im August Schauplatz einer außergewöhnlichen Kunstaktion werden. Unter dem Titel „kunst findet stadt“ wird im Rahmen des Kurpark-Meetings im Kurgarten eine Begegnungmehr...

Baden-Baden (vgk) – Zwei Ortstafeln und Schilder, auf denen über die Geschichte des Ortsteils informiert wird, sollen in Ebersteinburg aufgestellt werden.mehr...

Sinzheim (cn) – Beim Neujahrsempfang am Dreikönigstag im Sinzheimer Teilort Leiberstung ging es um das bevorstehende Ortsjubiläum. Leiberstung feiert in diesem Jahr sein 700-jähriges Bestehen. mehr...