Alle Artikel zum Thema: Feuer

Feuer
Rund 160 Personen mussten aus dem brennenden Hotel evakuiert werden. Foto: Stadt Baden-Baden/Berthold Wagner
Top

Baden-Baden (BT) – Im Hotel „Badischer Hof“ in Baden-Baden ist in der Nacht zum Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. 160 Personen wurden evakuiert. Es besteht der Anfangsverdacht auf Brandstiftung.

Gernsbach (stn) – Im November 2020 ereignete sich ein Brand in der Bücherstube Katz am Kelterplatz. Jetzt sind die Renovierungsarbeiten abgeschlossen und die Buchhandlung hat wieder geöffnet.

Der Dachstuhlbrand wurde wohl durch eine selbst gebaute technische Konstruktion ausgelöst. Foto: Michael Brenner
Top

Au am Rhein (BT) – Der Dachstuhlbrand am Samstag in Au am Rhein ist laut einem Gutachter durch eine „technische Eigenkonstruktion“ eines Bewohners ausgelöst worden. Das ergaben die Ermittlungen.

Die Feuerwehr konnte das Feuer zwar löschen, aber nicht verhindern, dass die Hütte komplett niederbrannte. Symbolfoto: Roberto Abramowski/dpa
Top

Elchesheim-Illingen (BT) – In einem Waldstück zwischen Elchesheim-Illingen und Würmersheim ist am Mittwochmorgen eine Jagdhütte niedergebrannt. Dies führte auch zu Verkehrsbehinderungen.

Das Feuer hat den Traktor vollständig ausgebrannt. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Bereits beim Eintreffen der Feuerwehrleute „Am Bollgraben“ in Steinbach stand der Traktor vollständig in Brand. Verletzt wurde niemand.

Das Feuer entwickelte sich in einem Zimmer. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Die Feuerwehr ist am Samstagvormittag nach Oos alarmiert worden. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um einen Zimmerbrand handelte.

Die Feuerwehr beseitigt die Reste der zerstörten Balkonmöbel. Foto: Michael Bracht
Top

Gaggenau (BT) – In Gaggenau haben am Samstagmittag Möbel auf einem Balkon Feuer gefangen. Da Anwohner schnell reagierten, konnte Schlimmeres verhindert werden.

Ursache für das Feuer, bei dem der Lkw völlig ausbrannte, war vermutlich Brandstiftung. Symbolfoto: SDMG/dpa
Top

Rheinmünster (BT) – In Söllingen ist in der Nacht zum Sonntag ein Lastwagen ausgebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Sie bittet daher um Hinweise zu dem Vorfall.

Kuppenheim (BT) – Unbekannte haben Äste in einem Waldstück bei der Wörtelstraße angezündet und so einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Die Heuballen fangen während des Transports auf einem Anhänger Feuer. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Hügelsheim (BT) – In Hügelsheim haben am Montagabend Heuballen während des Transports auf einem Anhänger Feuer gefangen. Der Einsatz war aufwendig, da der Brandort auf einem Feldweg lag.

Auf einer abgemähten Wiese bei Bad Rotenfels ist am Montagnachmittag ein Flächenbrand ausgebrochen. Foto: Michael Bracht
Top

Gaggenau (fmb) – Auf einer Wiese zwischen dem Gaggenauer Stadtteil Bad Rotenfels und Bischweier ist am Montagnachmittag ein Flächenbrand ausgebrochen. Die Feuerwehr konnte ihn schnell löschen.

Den Wehrleuten gelingt es, das Ausdehnen des Feuers zu verhindern. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – In einer Schrebergartensiedlung zwischen Oos und Haueneberstein ist am Freitagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Ein Wohnwagen, der als Gartenhütte diente, brannte komplett aus.

Nur noch Elektromüll: Das ausgebrannte Smartphone der Marke Acer. Foto: Thomas Senger
Top

Gaggenau (tom) – Ex-Feuerwehrmann Tobias Ferrara erlebt auf dem Sofa ein böses Erwachen: Das Smartphone der Nachbarin hätte beinahe sein Haus in Brand gesetzt.

Die philosophische Kolumne im BT-Magazin gibt alle zwei Wochen einen Denk-Anstoß. Grafik: Fotogestoeber/stock.adobe.com
Top

Baden-Baden (wofr) – In seiner Kolumne „Denk-Anstoß“ stellt Wolfram Frietsch philosophische Ansätze und Ideen vor. Dieses Mal widmet er sich der „Zauberflöte“ als Oper der Überwindung von Gegensätzen

Die Einsatzkräfte brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – In Bühl ist am Samstag ein Feuer in einer Einrichtung für Betreutes Wohnen ausgebrochen. Die Polizei hat keine Hinweise auf Brandstiftung. Die Brandursache werde derzeit noch ermittelt.

Baden-Baden (BT) – Auf dem Parkdeck der Shopping-Cité hat am Dienstag ein Audi Feuer gefangen. Auch ein dort geparkter Golf wurde beschädigt. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf Brandstiftung.

Die Feuerwehren Bietigheim und Durmersheim löschen den Brand. Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa
Top

Bietigheim (BT) – In Bietigheim ist am frühen Montagabend eine Gartenhütte abgebrannt. Wegen des Feuers in der Georg-Elser-Straße musste die Nordumfahrung gesperrt werden.

Bei einem Feuer in Gaggenau wird eine Wohnung verrußt.  Symbolfoto: Annette Riedl/dpa
Top

Gaggenau (red) – Bei einem Feuer ist am Samstagabend eine Wohnung in der Beethovenstraße in Gaggenau unbewohnbar gemacht worden. Die Bewohner blieben unverletzt.

Der Paketbote bemerkte den Brand in der Wohnung und schritt beherzt ein. Symbolfoto: Christin Klose/dpa
Top

Karlsruhe (red) – Ein Paketbote hat in einem Einfamilienhaus, in dem er ein Paket abliefern wollte, beherzt drei Kindern dabei geholfen, einen Brand zu löschen.

„Frohe Weihnachten“: Die Klasse 3b der Favoriteschule hat Klaus Peter Mühling mit weihnachtlichen Basteleien überrascht.Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Kuppenheim (ar) – Nach dem verheerenden Feuer am 22. Oktober, das seine Wohnung und sein Geschäft zerstörte, erfährt Klaus Peter Mühling viel Unterstützung.

Rheinmünster (ar) – Nach dem Feuer in Greffern haben die betroffenen Hausbewohner alles, was noch brauchbar ist, gesichert. Aktuell laufen Ermittlungen gegen einen der Bewohner.

Die Feuerwehr löscht einen Balkonbrand in der Ooser Luisenstraße. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (red) – In Baden-Oos hat am Mittwochabend ein Balkon lichterloh gebrannt. Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung des Feuers im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses aber verhindern.

Das Schicksal der ehemaligen Bewohner dieses Hauses löst eine Welle der Hilfsbereitschaft aus.  Foto: Christina Nickweiler
Top

Baden-Baden (cn/red) – Durch den Brand in der Straße Im Finkengarten in Neuweier haben die Betroffenen alles verloren. Die Hilfsbereitschaft ist groß, es wurden bereits über 10.000 Euro gespendet.

Der Audi wird durch das Feuer im Motorraum komplett ruiniert. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Rastatt (red) – Riesenschreck auf der A5 bei Rastatt: Ein Audi-Fahrer bemerkte dort plötzlich Rauch und Schmorgeruch. Als er das Auto auf dem Standstreifen abstellte, schlugen Flammen aus dem Motor. mehr...

Auf weit mehr als 100.000 Euro wird der Brandschaden in der Bücherstube Katz geschätzt. Foto: Veronika Gareus-Kugel
Top

Gernsbach (vgk) – Nach dem verheerenden Brand in der Bücherstube Gernsbach sorgt die vierjährige Nele für eine berührende Geste und spendet ihr Sparschwein für den Wiederaufbau.

Gaggenau (fmb) – Am frühen Donnerstagabend war die Kernstadtfeuerwehr bei einem Wohnungsbrand in der Hildastraße im Einsatz, am frühen Freitagmorgen wurde sie nach Selbach gerufen.mehr...

Klaus Peter Mühling mit seinem Malteser „Kenny“ vor den Trümmern des Geschäfts- und Wohnhauses. Foto: Anne-Rose Gangl
Top

Kuppenheim (ar) – Geschäftshaus und Wohnung, Hab und Gut: Der Kuppenheimer Klaus Peter Mühling hat durch das Feuer am Donnerstag alles verloren. Inzwischen ist eine Spendenaktion angelaufen.

Da die Rauchentwicklung stark ist, sollen Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten. Foto: Barbara Wersich
Top

Kuppenheim (red) - Bei einem Brand wurde am Donnerstagvormittag in der Kuppenheimer Friedrichstraße ein Gebäude zerstört, in dem sich auch ein Geschäft befand.mehr...

Vermutlich fing das Öl, das zum Kochen benutzt wurde, auf der Gasflamme Feuer. Symbolfoto: Franziska Gabbert/dpa
Top

Durmersheim (red) – In einer Gemeinschaftsunterkunft in Durmersheim hat eine Bewohnerin am Dienstag mit einem Gaskocher Essen zubereiten. Doch dann gab es eine Verpuffung. Verletzt wurde niemand.mehr...

Die Feuerwehr war vor Ort mit einem Großaufgebot im Einsatz. Symbolfoto: Stephan Jansen/dpa
Top

Karlsruhe (red) – Bei einem Brand in einer Tiefgarage in Karlsruhe sind am Montagmorgen mehrer Autos ausgebrannt. Es entstand ein Schaden von rund 200.000 Euro.mehr...

Gegen 1.15 Uhr am Samstagmorgen wird der völlig ausgebrannte Mercedes E 280 aus der Tiefgarage geholt. Foto: Thomas Senger
Top

Gaggenau (tom/red) – Eine ausgebrannte E-Klasse, aber keine Verletzten: Dies ist die Bilanz eines Feuers in der Tiefgarage Murgufer am späten Freitagabend. Das Gebäude wurde nicht beschädigt. mehr...

Die Polizei vermutet als Ursache des Feuers Brandstiftung. Symbolfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Rastatt (red) – Ein Mann, der sich wohl in einer psychischen Ausnahmesituation befand, hat vermutlich am Dienstag in Rastatt seine Wohnung in Brand gesetzt. mehr...

Mit schwarzem Ruß überzogene Dachbalken und Wände sind das Ergebnis lichterloher Flammen. Foto: Sarah Gallenberger
Top

Bühlertal (sga) – Auch eine Woche nach dem Brand eines Wohnhauses in der Liehenbachstraße ist die Ursache noch nicht bekannt. Die Gemeinde hat nun ein Spendenkonto für den Beschädigten eingerichtet.