Alle Artikel zum Thema: Feuerwehrleute

Feuerwehrleute
Die Feuerwehr brach die Tür auf und holte den Bewohner des Hauses ins Freie. Foto: Michael Bracht
Top

Gaggenau (fmb) – Die Feuerwehr ist am Montagmorgen zu einem Brand in Bad Rotenfels gerufen worden. Dichter Rauch quoll aus dem Gebäude. Schnell war die Ursache gefunden: ein Topf auf dem Herd.

Alles bestens im Blick: Sascha Quednau im Rettungskorb der Drehleiter in 30 Meter Höhe. Im Hintergrund rechts ist der 30 Meter hohe Schlauchturm zu sehen. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (mak) – Zum Auftakt der neuen Serie „Hoch hinaus“ geht es zur Rastatter Feuerwehr und ihrem 750.000 Euro teuren Drehleiterfahrzeug, das für spezielle Einsätze benötigt wird.

Baden-Baden (BT) – Am Montagabend ist ein Pkw-Fahrer auf der A5 während des Unwetters ins Schleudern geraten. Der Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Das Feuer hat den Traktor vollständig ausgebrannt. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Bereits beim Eintreffen der Feuerwehrleute „Am Bollgraben“ in Steinbach stand der Traktor vollständig in Brand. Verletzt wurde niemand.

Eingestürzte Brücken erschweren den Einsatz. Um sich ein Bild von der Lage zu machen, werden auch Drohnen zur Gebietserschließung eingesetzt. Foto: Feuerwehr Rastatt
Top

Rastatt (kos) – Zwischen 100 und 120 Helfer aus dem Landkreis Rastatt waren für Rettungsaktionen im Hochwassergebiet in Rheinland-Pfalz. Ob sie ein weiteres Mal ausrücken, ist noch nicht klar.

Feuerwehrkräfte waren vor Ort im Einsatz. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (BT) – Am Freitagmorgen wurde der Feuerwehr ein brennendes Gebäude in der Sofienstraße in Kuppenheim gemeldet. Wie sich herausgestellt hat, hat es dort jedoch keinen Brand gegeben.

Mit Hilfe von mehreren Baggern wurden am Sonntag an der Damm-Baustelle in Illingen Behelfsdämme gebaut, um den defekten Schachtdeckel reparieren zu können. Foto: Manuel Haubrich/Feuerwehr Elchesheim-Illingen
Top

Elchesheim-Illingen (as) – Der Schaden an der Schachtabdeckung im Hochwasserdamm bei Illingen ist behoben, die Helfer konnten Sonntagabend abrücken. Entspannung auch beim Hochwasser: Der Pegel sinkt.

Baden-Baden (BT) – Die Feuerwehr in Baden-Baden hatte in der vergangenen Woche am Solmssee alle Hände voll zu tun: Junge Enten hielten dort die Einsatzkräfte auf Trab.

Um nach Brandnestern suchen zu können, wurde die Dunstabzugshaube geöffnet. Foto: Feuerwehr
Top

Baden-Baden (BT) – Mitten in der Nacht zum Montag hat sich in der Küche der „Eckhöfe“ in Baden-Baden wohl Fett in einem Top entzündet. Die Feuerwehr musste anrücken.

Die Rettungskräfte im pfälzischen Kordel kommen an ihre Grenzen, aus Baden-Württemberg sind deshalb zahlreiche Helfer nach Rheinland-Pfalz ausgerückt. Foto: Bernd Lauter/AFP
Top

Baden-Baden/Ahrweiler (for) – Zahlreiche Helfer aus Baden-Württemberg – darunter auch Einsatzkräfte aus Mittelbaden – sind zur Unterstützung in den Unwetter-Gebieten in Rheinland-Pfalz im Einsatz.

Baden-Baden (BT) – Bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend in der Ooser Bahnhofstraße wurden drei Personen verletzt. Die Polizei ermittelt derzeit den Unfallhergang und die Schadenshöhe.

Mithilfe der Drehleiter können Feuerwehrleute und Kevin Fingermann die beiden Jungstörche aus dem Nest holen. Foto: pr
Top

Rastatt (ema) – Feuerwehrleute und die Vogelschützer Kevin und Pierre Fingermann haben zwei Jungstörche gerettet, nachdem ein Nest auf einem Strommast in Plittersdorf in Brand geraten war.

Baden-Baden (BT) – Am Mittwochnachmittag brannte der Motorraum eines Autos in der Schußbachstraße. Feuerwehrleuten gelang es schnell, den Brand unter Kontrolle zu bringen.

Die Heuballen fangen während des Transports auf einem Anhänger Feuer. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Hügelsheim (BT) – In Hügelsheim haben am Montagabend Heuballen während des Transports auf einem Anhänger Feuer gefangen. Der Einsatz war aufwendig, da der Brandort auf einem Feldweg lag.

Nur noch Elektromüll: Das ausgebrannte Smartphone der Marke Acer. Foto: Thomas Senger
Top

Gaggenau (tom) – Ex-Feuerwehrmann Tobias Ferrara erlebt auf dem Sofa ein böses Erwachen: Das Smartphone der Nachbarin hätte beinahe sein Haus in Brand gesetzt.

Die Feuerwehr löschte den Brand zwar, es entstand aber trotzdem Totalschaden. Symbolfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Rastatt (BT) – In Rastatt hat am Samstagnachmittag eine Hütte Feuer gefangen. An dem Gartenhaus und seinem Mobiliar entstand Totalschaden.

Der Damm hält das Wasser. Zu sehen sind (von links) Neuling Domink Fink und die Feuwehrleute Manuel Schöpfle, Ramona Siia, Michael Fritz und Manuel Haubich (von links). Foto: Anna Strobl
Top

Elchesheim-Illingen (ans) – Die Freiwillige Feuerwehr Elchesheim-Illingen ist während des Hochwassers täglich unterwegs, um den Damm zu kontrollieren. Im schlimmsten Fall könnte er sonst brechen.

Muggensturm (sl) – Die Freiwilligen Feuerwehren brauchen Nachwuchs, doch die Konkurrenz an Freizeitangeboten ist außerhalb von Pandemiezeiten groß. Trotzdem hat das große rote Auto noch seinen Reiz.

Forbach (birk) – Im Forbacher Etat klafft eine Lücke zwischen Einnahmen und Ausgaben, es muss gespart werden. Mit Maßnahmen zur Konsolidierung des Haushalts beschäftigt sich der Gemeinderat.

Abgesegnet: Die neue Berechnung für Elternbeiträge in Kindergärten begünstigt ab 2021 Mehrkind-Familien.  Foto: Daniel Naupold/dpa
Top

Baden-Baden (hez) – So schnell wie nie: 22 Tagesordnungspunkte hat der Baden-Badener Gemeinderat in weniger als 30 Minuten abgehandelt. Grüne, CDU und SPD verzichteten auf Redebeiträge.

Bei dem Brand in der Ontariostraße in Hügelsheim wurden zwei Garagen sowie ein Einfamilienhaus beschädigt. Foto: Frank Vetter
Top

Hügelsheim (red) – In der Ontariostraße in Hügelsheim ist am Freitagabend gegen 23 Uhr ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Verletzt wurde dabei niemand. 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz. mehr...

Beschäftigen sich mit spannenden True-Crime-Fällen: Viktoria Merkulova, Thomas Fischer (Mitte) und Holger Schmidt.  Foto: Oliver Reuther/SWR
Top

Baden-Baden (marv/red) – Der SWR2-Podcast „Sprechen wir über Mord?!“ thematisiert echte Fälle. In der neuesten Folge geht es um einen Brand, der nicht nur in Baden-Baden für Aufsehen gesorgt hat. mehr...

Bühl (marv) – Die Polizei rechnet mittlerweile mit einem Schaden von mehreren Millionen Euro an den Frihol-Firmengebäuden in Oberbruch. Erst am Samstagvormittag hatte der Großbrand, der in der Nacht aufmehr...

In Schutzanzügen überprüften Mitglieder des Gefahrgutzugs den Raum, wo die Desinfektionsflüssigkeit ausgelaufen war. Foto: Bracht
Top

Gaggenau (fmb) – Zu einem Gefahrguteinsatz musste die Freiwillige Feuerwehr am Mittwochvormittag ausrücken. Mitarbeiter des Gerhard-Eibler-Hauses hatten einen stechenden Chlorgeruch im Waschmaschinenraummehr...

Am Freitag sollen die FFP2-Masken in Baden-Baden ankommen. Foto: Christian Beutler/KEYSTONE/dpa
Top

Baden-Baden (hol) – Der Hauptausschuss des Gemeinderats hat am Monatagabend grünes Licht dafür gegeben, dass die Verwaltung 100.000 Einweg-Masken der Schutzklasse FFP2 kaufen kann, um ihre Mitarbeitermehr...

Zahlreiche Feuerwehrleute sehen auf der Bühlerhöhe nach dem Rechten. Foto: Margull
Top

Schwarzwaldhochstraße (red) – Mit acht Fahrzeugen und 32 Mann war die Feuerwehr auf der Bühlerhöhe im Einsatz. Die Befürchtung eines Dachstuhlbrands bewahrheitete sich jedoch nicht.mehr...

Gaggenau (tom) – Was einem so alles passieren kann, wenn man im Internet stöbert: Da klickte am Sonntag Feuerwehrmann Eric Gruber das neue Video der Popgruppe Silbermond an – und entdeckte darin ein Foto,

Gernsbach (vgk) – Vor acht Jahren hatten die Verantwortlichen der Lautenbacher Feuerwehr den Antrag gestellt, den Frauen separate Umkleideräume anzubieten. In diesem Jahr soll er nun kommen.mehr...