Alle Artikel zum Thema: Flughäfen

Flughäfen

Rheinmünster (red) – Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstagabend einen gesuchten Straftäter festgenommen. Er hatte eine Ordnungswidrigkeit begangen und bezahlte dafür eine Geldstrafe. mehr...

Am Baden-Airport wurde einem betrunkenen Mann am Dienstag der Mitflug verweigert. Symbolfoto: Svenja Kopf/Archiv
Top

Rheinmünster (red) – Einem 43 Jahre alten Mann ist am Dienstagnachmittag am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden der Mitflug verweigert worden. Der Mann hatte laut herumgegrölt und rund zwei Promille. mehr...

Rheinmünster (red) – Ein Unbekannter hat sich am Montag gegen 18.40 Uhr an einem Zigarettenautomaten im „Victoria Boulevard“ zu schaffen gemacht. Es wurden die Geldkassette und Zigaretten entwendet. mehr...

Baden-Baden (red/dpa) – Das Coronavirus ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Die BT-Onlineredaktion informiert fortlaufend über die aktuellenmehr...

Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen mit Fahrzeugen auf einem Waldparkplatz: Ein Ultraleichtflugzeug ist in einen Wald bei Rheinstetten abgestürzt. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24/dpa
Top

Rheinstetten/Karlsruhe (red) – Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeuges bei Rheinstetten sind am Sonntag zwei Männer gestorben. Ein Rettungshubschrauber entdeckte die Maschine in einem Waldstück.mehr...

Flug FR 9212 nach Girona: Die Maschinen sind im Schnitt gut ausgelastet, viele der Fluggäste wollen Verwandte im Ausland besuchen. Foto: Vetter
Top

Rheinmünster (tas) – In das Passagierterminal des Baden-Airport kehrt wieder das Leben zurück. Zehn Flüge ins europäische Ausland finden am Samstag statt, und auch in den Shops füllen sich die Regale

Flug FR 9212 nach Girona: Die Maschinen sind im Schnitt gut ausgelastet, viele der Fluggäste wollen Verwandte im Ausland besuchen. Foto: Frank Vetter/BT
Top

Rheinmünster (tas) - Am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden (FKB) läuft der Flugbetrieb wieder an. Das BT hat sich umgeschaut und mit Reisenden, dort Beschäftigten und Verantwortlichen gesprochen.mehr...

Eine kleine Hochzeitsfeier unter Corona-Bedingungen hat die Polizei auf den Plan gerufen. Symbolfoto: Andreas Lander/dpa
Top

Rheinmünster (red) - Die Polizei ist in Rheinmünster zu einer plötzlichen Menschenansammlung gerufen worden. Dann stellte sich heraus: Es war eine Hochzeit unter Corona-Bedingungen. mehr...

Bitte mit Abstand: Vor den Check-in-Schaltern gibt es besondere Sicherheitsvorkehrungen.  Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (red) – In der BT-Samstagausgabe gibt es eine Sonderseite zum Re-Start am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden. „Wir sind startklar“, sagt Manfred Jung, Geschäftsführer der Baden-Airpark GmbH.mehr...

Nach wie vor kommen regelmäßig Hilfskräfte aus Rumänien für die Landwirtschaft am Baden-Airport an. Foto: F. Vetter
Top

Rheinmünster (vo) – Bereits mehr als 4.000 Arbeitskräfte sind inzwischen am Baden-Airport gelandet. Im benachbarten Elsass herrscht deshalb Verärgerung.

Ein Selfie aus einer ungewöhnlichen Zeit: Die ersten Erntehelfer beim Verlassen des Fliegers. Foto: Frank Vetter
Top

Rheinmünster (fuv/ml) – Um die Spargel- und Erdbeerernte auch während der Corona-Krise sicherstellen zu können, darf ein Kontingent von Erntehelfern aus Rumänien einreisen, die ersten kamen nun an.mehr...

Da war die Urlaubswelt in Neuseeland noch in Ordnung: Katja und René Sunderer mit Sohn Kai.  Foto: pr
Top

Rastatt (ema) –Die Rastatter Familie Sunderer erlebt in Neuseeland einen zermürbenden Corona-Nervenkrieg. Jetzt hoffen sie wie rund 11000 weitere Deutsche, ausgeflogen zu werden.

Rheinmünster (red) – Eine Ausnahmeregelung macht es möglich, dass im Zeitraum von Montag, 6. April, bis 22. April Frachtflieger, die normalerweise in Stuttgart landen, den Flughafen Karlsruhe/Baden-Badenmehr...

Baden-Baden/Kampala (marv) – Die 23-jährige Steinbacherin Mareike Irtenkauf, Ehrenamtliche des Vereins Malaika Smile, sitzt wegen der Corona-Pandemie in der ugandischen Hauptstadt Kampala fest. Sie unterricht

Wer vor hatte, mit Ryanair vom FKB nach Rom zu fliegen, der muss nun gegebenenfalls umbuchen. Foto: BT/Archiv
Top

Rheinmünster-Söllingen (kie) – Wer einen Flug vom FKB nach Rom gebucht hat, der hat am Montag unter Umständen eine Nachricht von der Fluggesellschaft Ryanair erhalten. Grund sind Flug-Annullierungen.mehr...

Rheinmünster (red) – Beamte der Bundespolizei haben am Montagmorgen am Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden eine Frau verhaftet, gegen die ein Haftbefehl wegen Diebstahls mit Waffen bestand.mehr...

Baden-Baden (fh) – Es sind die kleinen Momentaufnahmen des Lebens: Kurioses, schönes, ärgerliches. „Lebensnah“ schreibt BT-Redakteurin Fiona Herdrich diese Woche von ihrem Zwischenstopp in Monachium.mehr...

Rheinmünster (red) – Beamte der Bundespolizei haben am Mittwoch sowohl einen Personalausweis als auch einen Führerschein beschlagnahmt und zudem einen gesuchten Straftäter verhaftet.mehr...

„Sabine“ reißt das Dach vom Friedrichsbad in Baden-Baden ab. Foto: Bertold Wagner
Top

Baden-Baden (red/dpa) - Sturmtief „Sabine“ hat Deutschland weiter im Griff - vor allem Pendler sind am Montag betroffen. Die BT-Zustellung ist nicht flächendeckend möglich - das E-Paper ist dafür freimehr...

Baden-Baden (nof)– Hans-Peter Börner aus Varnhalt baut einen Flugsimulator in einem originalen Piper-Tomahawk-Flugzeugrumpf. BT-Redakteur Nico Fricke ist mitgeflogen.

Gaggenau (ham) – Beim „Hellseher“-Wettbewerb des badischen Tagblatts an Silvester haben 452 Leser teilgenommen - eine deutliche Steigerung. Die erste der zehn Fragen ist beantwortet: Die Mehrzahl sah