Alle Artikel zum Thema: Fördermittel

Fördermittel
Anstelle des 30er-Denkmals sollen auf dem künftigen Willy-Brandt-Platz vorerst Fahrräder stehen oder Grün sprießen.  Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (ema) – Der Post-Platz wird wohl erst frühestens ab 2023 umgestaltet. Die Stadtverwaltung will damit auf die finanziellen Unwägbarkeiten reagieren.

Baden-Baden (nof) – Der Hauptausschuss befürwortet einen Förderantrag fürs Festspielhaus. Damit soll eine energetische Sanierung kofinanziert werden. Außerdem will sich das Haus strategisch öffnen.

Eine öffentlich zugängliche „multimediale Interaktionsfläche“ könnte im Foyer des Opernhauses entstehen.  Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (nof) – Das Festspielhaus will sich „strategisch“ verstärkt der Bevölkerung öffnen. Die Stadtverwaltung hofft, mit diesem Schritt eher an Fördergelder des Bundes zu kommen.

Scheckübergabe: Staatssekretärin Katrin Schütz (rechts) und Carmen Theilmann (Toto-Lotto) überreichen Präsident Christof Maisch (vorne Mitte) die Zuwendungsbescheide.  Foto: Vollmer
Top

Baden-Baden (fvo) – Freudiges Ereignis für die Brahmsgesellschaft: Für den denkmalgerechten Umbau zweier Privaträume zur Museumserweiterung erhält sie 23.000 Euro an staatlicher Zuwendung.

Karlsruhe gilt als Stadt der Medienkunst: Doch die Zusammenarbeit zwischen der Staatlichen Hochschule für Gestaltung (im Gebäudekomplex rechts) und dem ZKM (links) könnte besser laufen, kritisiert der Landesrechnungshof. Foto: Deck/dpa/Archiv
Top

Stuttgart (bjhw) – Der Landesrechnungshof verlangt Einsparungen, bevor neue Schulden aufgenommen werden. Harsche Kritik muss sich die Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe gefallen lassen.

Derzeit ist das Grefferner Hallenbad (hinten), das baulich mit der Sporthalle verbunden ist, geschlossen. Foto: Margull
Top

Rheinmünster (sre) – Eine neu gebildete Facebook-Gruppe zur Rettung des Bads hatte gestern Abend bereits 196 Mitglieder, engagierte Rheinmünsteraner wollen eine Bürgerinitiative gründen.

Warenautomaten mit regional erzeugten Produkten sind beispielsweise als Kleinprojekt im Rahmen des Regionalbudgets förderfähig. Foto: pr
Top

Baden-Baden (red) – Innerhalb der nächsten vier Wochen sind mehr als 600.000 Euro an Fördermitteln für Kleinprojekte und größere Leader-Projekte kurzfristig zu vergeben.mehr...

Malsch (mak) – Walburga Rademacher will das historische Gebäudeensemble der Alten Schmiede in der Kreuzstraße für Vereine und Bürger nutzbar machen. Dazu hat sie eine umfassende Konzeption erarbeitet

Martin Hauser und der kleine „Wolfsexperte“: Sein Wissen teilt der WIldtierbeauftragte auch mit seinem Enkel. Foto: Hauser
Top

Rastatt (naf) – Der Wolf ist zurück und hat vermutlich ein weiteres Mal eine Ziege in Forbach gerissen. Martin Hauser ist Wildtierbeautragter im Landkreis Rastatt und berichtet, wie der Landkreis mitmehr...

Ein hoher Betrag floss in die energieeffiziente Sanierung von Wohnungen. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa
Top

Rastatt (red) – Millionen an Fördergeldern der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) sind 2019 in den Landkreis Rastatt und den Stadtkreis Baden-Baden geflossen. Häufig wurde damit der Traum vom Eigenheimmehr...