Alle Artikel zum Thema: Frank Seiter

Frank Seiter
Lisa Schipper (am Ball) und die Rebland-SG treffen im Achtelfinale auf den TV Hemer. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Die A-Juniorinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck treffen im Meisterschafts-Achtelfinale auf den TV Hemer. Wann genau die beiden Spiele stattfinden, steht aber noch nicht fest.

Baden-Baden/Freiburg (moe) – Der Vorstand des Südbadischen Fußballverbands hat die Szenarien für einen möglichen Neustart der Saison bestätigt: Die Runde soll auf sportlichem Weg beendet werden.

Flink, variabel, fintenreich: Ex-Grizzly Stefan Thiel führt als Bisons-Spielmacher gekonnt Regie. Foto: Frank Seiter
Top

Bühl (win) – Im Kampf um einen Playoff-Platz haben die Bühler Bundesliga-Volleyballer einen eminent wichtigen Auswärtssieg eingefahren. Bei den Grizzlys Giesen gewannen die Bisons mit 3:1.

Im vergangenen November wurde bei der SG Steinbach/Kappelwindeck noch regulär geschwitzt, mittlerweile trainieren die Spielerinnen nur noch in Kleingruppen. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Die Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck sind in Sachen Saisonfortsetzung weiter im Wartestand. Trainiert wird aktuell nur in Kleingruppen.

Ivan Bilic und seine Ottersweierer Teamkollegen erhalten in der kommenden Saison Unterstützung den Spielern des TuS Großweier. Foto: Frank Seiter
Top

Ottersweier (moe) – Die Handballer der TS Ottersweier und des TuS Großweier gehen gemeinsame Wege. Ab der Saison 2021/22 gehen die Mannschaften beider Vereine als Spielgemeinschaft an den Start.

Viel Arbeit, viel Ertrag? Die Experten trauen Sebastian Firnhaber (links) und dem DHB trotz der prominenten Ausfälle eine gute Rolle zu. Foto: Marius Becker/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Am Freitag startet die deutsche Nationalmannschaft in die Handball-WM. Mittelbadische Experten trauen dem dezimierten DHB-Team eine durchaus gute Rolle zu.

Sinzheim (moe) – Die Verantwortlichen von Phönix Sinzheim haben die Planungen für die Handball-Saison 2021/22 weitgehend abgeschlossen. Zwei Fragezeichen gibt es noch, aber auch neue Youngster.

Luciano Aloisi (rechts) muss sich auch heute am Netz gegen Hachings Jonas Sagstetter mächtig strecken. Foto: Frank Seiter
Top

Bühl (win) – Die Bühler Bundesliga-Volleyballer gastieren am Mittwoch beim Aufsteiger TSV Unterhaching. Die badischen Bisons sind der Favorit, ein Selbstläufer wird die Partie aber wohl nicht.

Entscheidend eingreifen: Der Bühler Block muss sein Spiel für die Partie gegen Frankfurt verbessern. Foto: Frank Seiter
Top

Bühl/Frankfurt (win) – Am Sonntag spielen die Volleyball Bisons Bühl in Frankfurt gegen die United Volleys. Bühls Coach Kolevich sieht darin die nächste Gelegenheit, einen starken Gegner zu schlagen.

Bühlertal (rm) – Seit sechs Spielen sind die Verbandsliga-Fußballer des SV Bühlertal ungeschlagen. Diese Serie soll auch nach Topspiel gegen den SC Lahr noch Bestand haben.

Kuppenheim (moe) – Den Verbandsliga-Fußballern des SV 08 Kuppenheim steht ein schweres Spiel ins Haus: Am Samstag gastiert der SV Weil im Wörtelstadion. Dort herrscht indes Maskenpflicht.

Bühl (wb) – Die Südbadenliga-Handballer der SG Muggensturm/Kuppenheim haben zum Saisonauftakt das Derby gegen die SG Steinbach/Kappelwindeck gewonnen. In der Schlussphase entwickelte sich ein Krimi.

„Es ist auf jeden Fall eine Ausnahmesituation“, sagt Sandro Catak mit Blick auf die Hygienevorschriften. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Sandro Catak, Trainer der Sandweierer Oberliga-Handballer übt sich vor dem Saisonstart am Samstag gegen Söflingen in Zurückhaltung: Der Aufstieg sei für den TVS kein Thema.

Baden-Baden (wb) – Herzschlagfinale zum Bundesliga-Auftakt: Die A-Jugend-Handballerinnen der SG Steinbach/Kappelwindeck haben die HSG Marpingen in einer dramatischen Schlussphase niedergerungen.

Nach dem Spiel ging es auf dem Rasen mit Fäusten zur Sache. Foto: Frank Seiter
Top

Hügelsheim (moe) – Die Partie zwischen Hügelsheim und Weitenung hat ein Nachspiel: Gegen einen prügelnden Fußballer der Heimmannschaft wurde Anzeige erstattet. Rassismus-Vorwürfe stehen im Raum.

Hier noch im Trikot des FC Lichtental: Mittlerweile trifft Isa Hacalar (links) für den SV Blau-Weiß Meer nach Belieben. Archivfoto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (moe) – Isa Hacalar hat den Fußballbezirk Baden-Baden in Richtung Mönchengladbach verlassen, der Stürmer ist aber noch in extremer Torlaune, wie acht Treffer zum Saisonauftakt beweisen.

Baden-Baden (red) – Viele Tore, packende Duelle und einige Überraschungen gab es in der zweiten Runde des Fußball-Bezirkspokals. Den größten Coup landete dabei die SG Stollhofen/Söllingen.

Erwischt Bühls Darwin Sabando Cedeno auch gegen den Offenburger FV wieder einen Sahnetag? Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (rap) – In Runde zwei des Fußball-Verbandspokals stehen interessante Duelle an: Bühlertal empfängt etwa den SV Weil. Beim FV Würmersheim ist die Freude auf das Duell in Oppenau getrübt.

Durmersheim (rap) – Während die Oberligisten SV Oberachern und SV Linx fest mit dem Einzug in die zweite Runde des südbadischen Verbandspokals rechnen, ist der FV Würmersheim gegen Lahr Außenseiter.

Kuppenheim (rap) – Erste Runde im SBFV-Verbandspokal: Während der SV 08 Kuppenheim beim Kehler FV vor einem richtigen Gradmesser steht, möchte der SV Bühlertal am Freitagabend in Ulm siegen.