Alle Artikel zum Thema: Frieder Burda

Frieder Burda
Kurz vor der Sanierung ist Platz für Kunst in der leer geräumten Baden-Badener Stiftskirche: Im Zentrum steht der fünfteilige Bilderzyklus „Fettquell“ von Dieter Krieg.  Foto: Rainer Braxmaier
Top

Baden-Baden (red) – In der leer geräumten Baden-Badener Stiftskirche ist der fünfteilige Bilderzyklus „Fettquell“ des Malers Dieter Krieg (1998) ausgestellt. Der Künstler wuchs in der Kurstadt auf.

Nur mit Schutzmaske zur Kunst: Das Museum Frieder Burda öffnet wieder mit ausdrucksstarker Kunst des frühen 20. Jahrhunderts. Zu sehen ist auch das Gemälde „Nordsee III“ (1937) von Max Beckmann.  Foto: Deck/dpa
Top

Baden-Baden (cl) – Mit der Ausstellung „Die Bilder der Brüder. Eine Sammlungsgeschichte der Familie Burda“ öffnet das Museum Frieder Burda nach der Corona-Schließung nun wieder. Gezeigt werden bis zum

Baden-Baden (dpa) - Der Kunstsammler und Mäzen Frieder Burda ist tot. Der Gründer des Museums Frieder Burda in Baden-Baden starb am Sonntag im Alter von 83 Jahren im Kreise seiner Familie in der Kurstadt,mehr...