Fußball-Bundesliga am Samstag: Fünf Spiele, fünf Köpfe

Berlin (dpa) – Robert Lewandowski will noch den Gerd-Müller-Rekord erreichen, Bremens Trainer Kohfeldt muss sich wohl trotz der Negativserie keine Sorgen um seinen Job machen. Beim BVB könnte Sancho zurückkehren.

Kommt Bayern-Stürmer Robert Lewandowski noch auf die 40-Tore-Marke?. Foto: Matthias Schrader/AP POOL/dpa

Kommt Bayern-Stürmer Robert Lewandowski noch auf die 40-Tore-Marke?. Foto: Matthias Schrader/AP POOL/dpa

Der FC Bayern München kann mit einem Sieg in Mainz schon heute Meister werden. Doch der Titelverteidiger hat auch noch ein anderes Ziel - für seinen polnischen Torjäger Robert Lewandowski. Fünf Spiele, fünf Köpfe, auf die in den Samstagspielen der Fußball-Bundesliga zu achten ist.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
24. April 2021, 05:09 Uhr
Aktualisiert:
24. April 2021, 07:41 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 56sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen