Fußballer und der Gin des Lebens

Von Moritz Hirn

Baden-Baden (moe) – Marko Arnautovic hat seinen eigenen Gin auf den Markt gebracht. Der Österreicher ist nicht der einzige Fußballer, dessen zweites Standbein auf Alkohol fußt.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.