Alle Artikel zum Thema: Gaggenau

Gaggenau
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Abend in Ottenau. Foto: Michael Bracht
Top

Gaggenau (fmb) – Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag um kurz vor 19.30 Uhr in der Max-Roth-Straße in Ottenau. Dabei wurden drei Personen verletzt, zwei davon schwer.

Das Goethe-Gymnasium in Gaggenau wurde am Donnerstagmorgen aus Sicherheitsgründen geräumt. Foto: Helena Senger
Top

Gaggenau (BT) – Das Goethe-Gymnasium in Gaggenau ist am Donnerstagmorgen vorsorglich evakuiert worden. Ein Handwerker beschädigte bei Bauarbeiten eine Gasleitung im Physikraum der Schule.

Gaggenau (wess) – Von rasant gestiegenen Kosten für Bauholz und Lieferengpässen beim Erweiterungsbau berichtete der Vorsitzende des Vereins Unimog-Museum bei der Mitgliederversammlung.

Freuen sich über den ersten Ottenauer Pokalerfolg seit 1986: Kapitän Steffen Weiler (mit Pokal) und seine Teamkollegen. Foto: Frank Vetter
Top

Gaggenau (rap) – Am Ende war es doch eine eindeutige Sache am Samstagmittag im Murgstadion: Die Spvgg Ottenau fertigte den FV Baden-Oos vor 600 Zuschauern im Bezirkspokalfinale mit 5:1 ab.

Im Werk Wörth will Daimler künftig auf Elektro- und Wasserstoffantriebe setzen. Foto: Daimler AG
Top

Wörth/Gaggenau (dpa/BT) – Daimler Truck will im Werk in Wörth künftig schwerpunktmäßig Elektro- und Wasserstoffantrieb-Fahrzeuge bauen. Dafür wurde eine Betriebsvereinbarung bis 2029 geschlossen.

Die ehemalige Haupt- und Werkrealschule in Wintersdorf könnte auf Dauer Standort einer Grundschule werden. Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Die Grundschule Ottersdorf braucht einen neuen Schulleiter. Christine Hillert wechselt nach Gaggenau. Derweil laufen Beratungen über eine mögliche Außenstelle in Wintersdorf.

Die Entwicklungsgesellschaft möchte das Kronospan-Areal und das alte Sägewerksgelände auf der gegenüberliegenden Straßenseite erwerben und Flächen vermieten oder verkaufen. Foto: Willi Walter
Top

Bischweier (mak) – Eine Entwicklungsgesellschaft möchte das Areal des einstigen Spanplattenwerks von Kronospan in Bischweier erwerben und Flächen vermarkten. Eine Einigung über den Kauf ist erzielt.

Im Neubruchweg zeugte nach einem Unwetter im Juni 2013 eine 25 Meter lange Absperrung von den Hochwasserschäden. So etwas soll sich möglichst nicht wiederholen. Foto: BT-Archiv
Top

Loffenau (stj) – Ein Unwetter hat jüngst in Loffenau für teils erhebliche Schäden gesorgt. Der Gemeinderat fordert nun entsprechende Maßnahmen für mehr Schutz vor Starkregen.

Lolli-Test: Mehrere Wattestäbchen werden zusammen einem PCR-Test unterzogen. Foto: Liliane Erbesdobler/Stadt Gaggenau
Top

Gaggenau (BT) – Eine positive Zwischenbilanz der PCR-Pool-Tests an Kindergärten ziehen die Stadt Gaggenau, Initiator Dr. Florian Konrad, das beteiligte Labor in Karlsruhe und die Erzieherinnen.

Loffenau (BT) – Die Sanierung der Straßendecke zwischen Kändelweg und Schönblick erfordert von den Verkehrsteilnehmern im Unterdorf Geduld. Grund ist die Ampel in der Unteren Dorfstraße.

Kuppenheim (fuv) – Das Gedenken an einstige jüdische Mitbürger in Kuppenheim wachzuhalten, hat sich der Arbeitskreis Stolpersteine zur Aufgabe gemacht. 68 Stolpersteine sind mittlerweile verlegt.

Rastatt (BT) – Nach einer Unfallflucht am Freitag in Rastatt bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung. Der Vorfall trug sich auf einem Parkplatz bei der Schlossgalerie zu.

Gaggenau (ueb) – Beim Familiengottesdienst im Pfarrgarten der Moosbronner Wallfahrtskirche Maria Hilf wurden nicht nur die Menschen, sondern auch die Vierbeiner mit des Pfarrers Segen bedacht.

Im Amt bestätigt: Vito Voncina (rechts) ist für zwei weitere Jahre als Vorsitzender des Fußballbezirks Baden-Baden gewählt worden. Foto: Christian Rapp
Top

Gaggenau (rap) – Flott ging der Bezirkstag des Fußballbezirks Baden-Baden am Samstag über die Bühne – vor allem mit dem erwartbaren Ergebnis: Vito Voncina bleibt zwei weitere Jahre Vorsitzender.

Die Feuerwehr beseitigt die Reste der zerstörten Balkonmöbel. Foto: Michael Bracht
Top

Gaggenau (BT) – In Gaggenau haben am Samstagmittag Möbel auf einem Balkon Feuer gefangen. Da Anwohner schnell reagierten, konnte Schlimmeres verhindert werden.

Bad Rotenfelser Bürger setzen sich für den Bauernhof ein und haben 15 Banner und Plakate gestaltet. Auf dem Foto (von links): Michael Boll, Bettina Boll und Doris Höink. Foto: Badisches Tagblatt
Top

Gaggenau (BT) – Viele Menschen in Bad Rotenfels und Umgebung haben sich in den vergangenen Tagen und Wochen für den Erhalt und die Erweiterung des Bauernhofs von Familie Merkel ausgesprochen.

„Halbfinale, Derby, viele Zuschauer, da treibt es doch bei jedem den Puls hoch“, sagt Alexander Merkel (Mitte). Foto: Archiv
Top

Gaggenau (rap) – Der Amateur-Fußball erwacht aus dem Dornröschenschlaf: Am Wochenende finden die Bezirkspokal-Halbfinals statt. Am Samstag empfängt die Spvgg Ottenau den FV Bad Rotenfels zum Derby.

Will weiter ein offenes Ohr für die Anliegen der Vereine haben: Bezirksboss Vito Voncina. Foto: Archiv/Privat
Top

Gaggenau (rap) – Vito Voncina, Vorsitzender des Fußballbezirks Baden-Baden, kandidiert erneut für das Amt. Vor dem Bezirkstag am Samstag spricht er über die Corona-Zeit und den Draht zu den Vereinen.

Der Bereich vor dem Kiosk im Waldseebad soll mit Rasen eingesät werden. Das feuchte Wetter macht aber einen Strich durch die Rechnung. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Das Waldseebad Gaggenau wird erst im nächsten Jahr öffnen. Grund ist die schlechte Witterung. Die Liegeflächen versinken im Matsch. Rollrasen kann dort vorerst nicht verlegt werden.

Gaggenau (stj) – Die vor wenigen Tagen errichtete Stützmauer bei den Pumpwerken des Wasserversorgungsverbands Vorderes Murgtal (WVV) am Kuppelsteinbad in Ottenau ist teilweise in Bewegung geraten.

Der stark steigende Platzbedarf in der Pestalozzi-Schule setzt den Landkreis unter Druck. Es müssen möglichst rasch neue Räume geschaffen oder gefunden werden. Foto: pr/av
Top

Rastatt (mak) – In den Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZen) wird es künftig mehr Schüler und gleichzeitig einen gravierenden Lehrermangel geben.

Weitere Abstellmöglichkeiten für Fahrräder wie hier am Bahnhof Gaggenau, zum Beispiel Fahrradboxen, sollen im Stadtgebiet geschaffen werden. Foto: Ulrich Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Bereits im Jahr 2016 hatte der Gemeinderat in Gaggenau die Aufstellung des Mobilitätskonzepts 2030 beschlossen. Am Montag befassen sich die Räte erneut mit der Thematik.

Mitglieder der Bürgerinitiative „Stop Deponie Oberweier“ demonstrieren vor der Badner Halle. Foto: Thomas Senger
Top

Rastatt/Gaggenau (tom) – Wegweisende Beschlüsse fasste der Betriebsausschuss Abfallwirtschaft des Kreistags. Sie betreffen die Mülldeponie in Oberweier und die davor gelagerten „Übergangsdeponien“.

Gaggenau/Rastatt (BT) – Die Zukunft der Deponie in Gaggenau-Oberweier ist am Dienstagnachmittag Thema im zuständigen Ausschuss des Landkreises. Im Vorfeld der Sitzung gibt es einen sichtbaren Protest

Gaggenau (BT) – Zur Unterstützung der Familie Merkel in Bad Rotenfels wurde nun eine Online-Petition gestartet. Die Familie möchte ihren Bauernhof vergrößern. Sie vermisst Unterstützung der Behörden

Rastatt//Bühl/Gaggenau (dm/tom) – Weil auch in Mittelbaden nach einem Atomendlager gesucht wird und mehrere Standorte infrage kommen, soll nun eine interkommunale Kompetenzstelle eingerichtet werden.

Rastatt/Gaggenau (tom) – In seiner Sitzung am 6. Juli soll der Betriebsausschuss des Abfallwirtschaftsbetriebs des Landkreises über die Entwicklung der Mülldeponie in Oberweier beraten.

Bei dem Vorfall wurden zwei Autos und ein Wohnmobil aufeinandergeschoben. Symbolfoto: Jan Woitas/dpa
Top

Gernsbach (BT) – Die Polizei bittet um Hinweise zu einem ungewöhnlichen Vorfall in Gernsbach: Dort wurden drei Fahrzeuge zusammengeschoben. Die Hintergründe waren am Montag noch völlig unklar.

Bad Herrenalb/Murgtal (sazo) – Schwarzwald-Guide Monika Amann ist sowohl ehrenamtlich in der Gestaltung als auch als Naturführerin auf dem „Albtal.Abenteuer.Track“ im Einsatz.