Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Alle Artikel zum Thema: Gaggenau

Gaggenau

Baden-Baden (marv) – Zahlreiche Menschen stellen derzeit ehrenamtlich Mund-Nasen-Schutz oder mit dem 3D-Drucker Face Shields her. Peter Fernau aus Lichtental sammelt diese Schutzausrüstung zentral undmehr...

Gaggenau (tom) – Eigentlich würde Patrick Hertweck in diesen Tagen gerne seinen neuen Kinderroman „Tara und Tahnee“ präsentieren. Doch die Corona-Krise kam dazwischen.

Gaggenau (red) – Sehr zufrieden zeigt sich die Stadtverwaltung mit den Arbeiten für den Hochwasserschutz im Bereich Waldseebad. So konnten bereits alle Rohrleitungen eingebaut werden.mehr...

Ottersweiers Spielertrainer Christian Coratella (rechts) schätzt die Chancen als ziemlich gering ein, dass die Saison fortgesetzt wird. Foto: Seiter/Archiv
Top

Baden-Baden (rap) – Die Corona-Krise wirbelt die Sportwelt weiter kräftig durcheinander – auch in Mittelbaden. Wie schätzen die Fußballtrainer Mittelbadens die derzeitige Situation ein?

Im Gaggenauer Rathaus will man bei den Planungen für das Carré zwischen Hildastraße und Luisenstraße die städtischen Vorstellungen umgesetzt wissen. Foto: Senger
Top

Gaggenau (red) – Zum ersten Mal in der Gaggenauer Ratsgeschichte wurden einfache und dringliche Sachverhalte im so genannten elektronischen Verfahren durch den Gemeinderat entschieden. Dabei ging es auch

Gaggenau (red) – Die Menschen sollen auch in der Karwoche und zu Ostern „verbunden_bleiben“. So lautet die seit mehr als zwei Wochen laufende Whatsapp-Aktion der katholischen Seelsorgeeinheit Gaggenau.mehr...

In Mittelbaden fordern die Parkuhren auch weiterhin ihren Tribut. Foto: Reith/av
Top

Stuttgart/Mittelbaden (fk/lsw) – Einige Städte im Land machen das Parken in ihren Innenstädten derzeit günstiger oder heben die Gebühren ganz auf. Dadurch sollen mehr Bürger das Auto nutzen, um die Ausbreitungmehr...

Gaggenau (red) – Das bundesweite Motto für den Tag der Multiplen Sklerose 2020 kommt aus Gaggenau. Am 30. Mai 2020 lenkt der Welt-MS-Tag zum zwölften Mal die Aufmerksamkeit auf die weltweit 2,5 Millionenmehr...

Gernsbach (red) – Die marode Fahrbahndecke auf der L 76 b zwischen Reichental und Kaltenbronn erhitzt seit vielen, vielen Jahren die Gemüter der Region: Jetzt beginnt endlich der dritte Bauabschnitt,mehr...

Bis zum Ende der Osterferien lädt Eva Rigsinger große und kleine Bastelfreunde zum Mitmachen auf Youtube ein. Carolin Rigsinger
Top

Gaggenau (tom) Neu auf Youtube: ein Freizeitangebot des Vereins Kindgenau für Kinder und Eltern. Bis zum Ende der Osterferien lädt Eva Rigsinger große und kleine Bastelfreunde zum Mitmachen ein.

Gaggenau (red) – Verstöße gegen die Corona-Verordnung des Landes werden auch in Gaggenau streng geahndet. Das betont die Stadtverwaltung. Auch Grillpartys mit Freunden oder Verwandten, die nicht im gleichenmehr...

Die Notfallbetreuung wird auch über die Osterferien gewährleistet. Symbolfoto: Hoppe/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt/Gaggenau – Wegen Corona bleiben bis 19. April Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen geschlossen. Wie die Notbetreuung für Kinder, deren Eltern in der kritischen Infrastruktur tätigmehr...

Gaggenau (red) – Seit Dienstag, 17. März, wird in Gaggenau eine Notfallbetreuung angeboten: für Krippen- und Kindergartenkinder sowie für schulpflichtige Kinder der Gaggenauer Grundschulen und den 5.mehr...

Gaggenau (red) – Für Peter Koch, den Leiter der Gaggenauer Altenhilfe, ist die Situation in der Pflegebranche alarmierend. Er ruft deshalb Handwerksbetriebe und Industrieunternehmen auf: „Stellen Siemehr...

Gaggenau/Gernsbach (stj) – Mit einer Baumaßnahme für circa 1,5 Millionen Euro stellt der Wasserversorgungsverband Vorderes Murgtal eine alternative Versorgung mit Trinkwasser für die Stadt Gernsbach mehr...

Statt 50 km/h soll ab hier nur noch maximal Tempo 30 möglich sein, lautet die Forderung von Anwohnern. Foto: Senger
Top

Gaggenau (tom) – Bis zum „Tag des Lärms“ am 26. April wollten geplagte Bewohner der Innenstadt nicht warten. Mit einer Unterschriftenaktion wenden sie sich an die Stadt Gaggenau. Ihr Ziel: Auf der Rennstrecke

Gaggenau (tr) – Pfarrer Tobias Merz wird in der Sebastianus-(Wendelins)-Kapelle in Bad Rotenfels in diesen Tagen alleine Gottesdienste feiern. Diese sollen demnächst mittwochs auch im Internet übertragen

Gaggenau (red) – Obwohl wegen der Corona-Pandemie derzeit keine öffentlichen Gottesdienste erlaubt sind, meldet die evangelische Kirchengemeinde Gaggenau: „Gottesdienst feiern wollen wir trotzdem undmehr...

Gaggenau (red) – Die Fraktionen und Gruppierungen im Gaggenauer Gemeinderat unterstützen die von der Stadtverwaltung beschlossenen und umgesetzten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus „in jeder Hinsicht“.mehr...

Gaggenau (tom) – Was einem so alles passieren kann, wenn man im Internet stöbert: Da klickte am Sonntag Feuerwehrmann Eric Gruber das neue Video der Popgruppe Silbermond an – und entdeckte darin ein Foto,

Wenig wertgeschätzt und von der Politik vergessen fühlt sich das Pflegebündnis Mittelbaden.Foto: Berg/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (fk) – Die Stadt Baden-Baden kontert öffentliche Kritik des Pflegebündnisses Mittelbaden zur Verteilung von Schutzkleidung mit deutlichen Worten. Auch der Landkreis Rastatt beteuert,

Rastatt (ema) – Der Streit um den Bau einer Rampe vor der ehemaligen Thalia-Buchhandlung ist kein Einzelfall. Auch das Sanitätshaus Krux musste schon mit dem Denkmalschutz hadern.

Um die 800 Euro kostet ein Paar Holzski der Marke „Black Forest Skis“. Foto: Veronica Kohlbecker
Top

Gaggenau – Von Beruf ist Florian Kohlbecker Architekt. Er gehört der bekannten Gaggenauer Familie Kohlbecker und dem gleichnamigen Architekturbüro an. Der 47-Jährige, der in Michelbach lebt, hat eine

Beherrscht das Skateboard perfekt: Alex Mizurov in Aktion. Foto: Gentsch/Archiv
Top

Gaggenau (mi) – Alex Mizurov hat eine beeindruckende Karriere im Trendsport Skateboard vorzuweisen: Zweifacher Europameister, siebenfacher deutscher Meister. Nur Olympia in Tokio fällt für den Gaggenauer

Gaggenau (red) – Viele Menschen wollen derzeit ihren Beitrag zur Linderung der Krise leisten. Auch in Gaggenau haben über die sozialen Medien „Näherinnen“ mit der Arbeit begonnen.mehr...

Gaggenau – In der aktuellen Corona-Krise geht es vor allem darum, Neuinfektionen zu vermeiden und Risiken dafür zu minimieren. Da sich die Symptome von Erkältung, grippalen Infekten, Grippe oder ebenmehr...

Ein 46-Jähriger hat versucht, am Donnerstagabend einem 19-Jährigen das Handy und sein Fahrrad zu klauen. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Gaggenau (red) – An der S-Bahnhaltestelle in Ottenau ist am Donnerstag ein 19-Jähriger von einem Mann mit einem Messer bedroht worden. Er wollte dessen Handy und Fahrrad klauen.mehr...

Daimler hat Kurzarbeit beantragt. In lokalen Betriebsvereinbarungen werden Details geklärt. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Gaggenau/Rastatt (fk/red) – Wie es konkret in den Daimlerwerken Gaggenau und Rastatt weitergeht, kann der Konzern noch nicht sagen. Doch es gibt eine Beschäftigungssicherung bis 2029.mehr...

Gaggenau/Gernsbach (red) – Weil die Kinderbetreuungseinrichtungen aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen sind, verlangen die Städte Gaggenau und Gernsbach vorerst keine Elternbeiträge mehr.mehr...

Daimler beantragt für einen Großteil seiner Mitarbeiter Kurzarbeit. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Stuttgart (dpa/red) - Der Autobauer Daimler beantragt wegen der massiven Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie Kurzarbeit. Sie solle zunächst vom 6. bis zum 17. April gelten.mehr...

Murgtal (red) – 1000 Unterschriften aus dem Murgtal sind an Vertreter des Petitionsausschusses in Stuttgart übergeben worden. Die Bürger wenden sich damit gegen das Pilotprojekt eWayBW, im Zuge dessenmehr...

Gaggenau (uj) – Das Unimog-Museum hat eine neue Fachkraft für Marketing. Nina Skala ist seit Kurzem für diesen Bereich zuständig.

Jörg Marschner. Foto: pr
Top

Murgtal (mm) – Gastronomieberater Jörg Marschner aus Gaggenau stellt sich den Fragen des Badischen Tagblatts zur aktuellen Krisen-Situation und betont: „Wenn der Großindustrie mit Milliarden geholfen

Murgtal (red) – Zur anhaltenden harschen Kritik aus dem Murgtal am Pilotprojekt eWayBW hat sich jetzt der zuständige Ministerialdirektor Dr. Uwe Lahl zu Wort gemeldet: „Wir sehen das Projekt eWayBW alsmehr...

Seit Dienstag gesperrt: Die Spielgeräte bleiben in den nächsten Wochen leer. Symbolfoto: dpa
Top

Baden-Baden/Bühl/Rastatt/Gaggenau (naf) – Schüler bleiben in den nächsten Wochen zuhause, um ein Infektionsrisiko zu vermindern. Vielen Eltern stellt sich nun die Frage, ob sich ihre Kinder noch mit Freundenmehr...

Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Gaggenau (vgk) – Der Spielplatz in der St. Bernhard- Straße in Hörden bekommt ein neues Spielgerät. Das entschied der Ortschaftsrat. Die alten Geräte waren marode.mehr...

Gaggenau (uj) – Bis auf die Innentüren sind die Arbeiten im Innenbereich der Erweiterung der Merkurschule Ottenau weitestgehend abgeschlossen. In diesem Monat sollen der Fluchttreppenturm und die Ausgangstreppen

Gaggenau (ham) – Ein mannshohes Graffiti verunziert den Bernsteinfels. Das „Saufen-Herz“ kann den Täter teuer zu stehen kommen. Ihm drohen bis zu 50 000 Euro Strafe für die Verschandelung des Naturde

Gernsbach/Kuppenheim (red) - Gleich drei angetrunkene Autofahrer haben Polizisten aus Gaggenau in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag aus dem Verkehr gezogen.mehr...

Gaggenau (red) – Alkoholkontrollen durch Beamte des Polizeireviers Gaggenau haben am Dienstagabend zu mehreren Anzeigen gegen augenscheinlich alkoholisierte Autofahrer geführt.mehr...

Symbolfoto: Zollfahndung Essen/dpa
Top

Kuppenheim/Gaggenau (red) - An gleich zwei Tatorten in der Region sind am Montag stangenweise Zigaretten gestohlen worden. Die Beute hat einen Wert von rund 1900 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.mehr...

Gaggenau (stj) – Wegen des Coronavirus hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) eine Allgemeinverfügung zur Herstellung von Händedesinfektionsmittel erlassen, von der unter anderen

Gaggenau) (uj) – Läuft alles nach Plan, wird im Mercedes-Benz-Werk Gaggenau im zweiten Quartal 2022 die Produktion im neuen Kompetenzzentrum aufgenommen. Das erklärte Standortleiter Thomas Twork am Montag

Gaggenau – Im Mercedes-Benz-Werk Gaggenau wird es am 24. März keine Betriebsversammlung in der bisherigen Form geben. Gesamtbetriebsratsvorsitzender Michael Brecht bestätigte am Sonntag entsprechende

Murgtal (red) – Gegen das eWayBW-Projekt im Murgtal gibt es weiteren Widerstand. Die CDU-Verbände Gaggenau, Gernsbach und Bischweier fordern in einer gemeinsamen Pressemitteilung dessen Ende. mehr...

Murgtal (stj) – Gaggenau, Kuppenheim und Bischweier sowie der Rastatter Landtagsabgeordnete Dr. Alexander Becker (CDU) kritisieren die neue Sachlage beim Pilotprojekt eWayBW. Die betroffenen Kommunen

Gaggenau (uj) – Der Gaggenauer Gemeinderat unternimmt in seiner Sitzung am Montag einen erneuten Versuch, um diverse Arbeiten für den Neubau des Waldseebads zu vergeben. Bei der Zusammenkunft im Februarmehr...

Gaggenau (red) – Bei einem Einbruch in der Gaggenauer Rindeschwenderstraße hat der Täter am Dienstagabend einen Sachschaden im unteren vierstelligen Bereich verursacht.mehr...

Im zweiten Halbjahr soll mit dem Bau der Teststrecke begonnen werden. Foto: Archiv/pr
Top

Gaggenau (red) – Während der Bauphase des Pilotprojekts „eWayBW“ wird es auf der B462 zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen. Darüber informierte das Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe.mehr...

Der Friseursalon Thiele in der Hildastraße wird am Montag kurz vor Feierabend von einem bislang unbekannten Täter überfallen. Foto: Jahn
Top

Gaggenau (uj) – Ein unbekannter Täter hat am Montag kurz vor 18 Uhr den Friseursalon Thiele in der Hildastraße überfallen und rund 300 Euro Bargeld mitgehen lassen. Eine Mitarbeiterin bedrohte er mit

Gaggenau (moe) – Die Panthers Gaggenau rüsten personell auf. Der Handball-Bezirksligist holt Samuel Huber und Mathias Herbst von der SG Muggensturm/Kuppenheim zurück. Der Südbadenligist wiederum hat

In Freiolsheim-Moosbronn haben Unbekannte mit ihrem Verhalten auf einem Friedhof die Totenruhe gestört. Symbolfoto: Kjer/dpa
Top

Gaggenau (red) – Unbekannte haben zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmittag versucht, in die Friedhofshalle in Freiolsheim-Moosbronn einzudringen. Doch damit nicht genug.mehr...

Der Jungimkerkurs 2020 mit Vorsitzendem Klaus Gerstenlauer (links) und Stellvertreter Tom Wingert (rechts). Foto: Koch
Top

Rastatt (red) – Imkern ist offenbar schwer in Mode. Jedenfalls verzeichnen Kurse große Nachfrage. Längst nicht jeder bekommt einen Platz.

Gaggenau (tom) – Eine Reihe wichtiger Themen stehen beim Sportausschuss der Stadt Gaggenau an. Bei der Jahreshauptversammlung am Dienstag, 3. März, haben die Vertreter der Mitgliedsvereine Gelegenheit,

Gaggenau – Für Frank Friedrich aus Bad Rotenfels ist klar: Das Rathaus fährt gegen ihn eine Retourkutsche, deshalb muss er seinen Carport wieder abreißen. Die Stadtverwaltung hingegen verweist auf die

Gaggenau (red) – Im Dezember 2018 ist Thomas Hahn aus Ottenau gestürzt – seither befindet er sich im Wachkoma. Volksbank-Mitarbeiter unterstützen die Familie mit einer Geldspende.mehr...

Rastatt (red) – Wohin mit Farben, Lacken und Co.? Das Schadstoffmobil des Landkreises nimmt solche und andere Problemstoffe an. Es beginnt seine Runde durch 16 Gemeinden des Landkreises am 29. Februarmehr...

Gaggenau (red) – Zum 14. Mal treffen sich am Wochenende, 29. Februar und 1. März, die Mitglieder der Fahrgemeinschaft Tischeisenbahn im Unimog-Museum, um zwei Tage lang ihre Schätze aus den letzten 120mehr...

Gaggenau (red) – Ausgediente Handys in den Mülleimer? „Nein!“, sagt der Arbeitskreis Umwelt und Natur der Stadt Gaggenau. Denn die Rohstoffe können helfen, den Lebensraum von Berggorillas zu erhalten

Gaggenau – Zum 60. Mal führt in diesem Jahr der Ottenauer Umzug durch das Dorf. An diesem Fastnachtsdienstag allerdings ist der Streckenverlauf ein anderer als die Jahre zuvor.

Rastatt (red) – Alte Batterien darf man nicht einfach in die Mülltonne werfen. Sie müssen in den grünen Sammelboxen im Handel eingeworfen werden, damit sie recycelt werden können. Doch in Deutschlandmehr...

Gaggenau (tom) – Eine außergewöhnliche Verschönerungsaktion hat sich in Bad Rotenfels zugetragen. Kurzerhand haben Unbekannte einen Poller umdekoriert.mehr...

Gaggenau (red) – Unter den Bergen des Nordschwarzwaldes nimmt der Bernstein eine Sonderstellung ein. Seit 25 Jahren gibt es nun dort eine Panoramatafel, die Manfred Reufsteck geschaffen hat.mehr...

Gaggenau (red) – Die Gebühren für Kinderkrippen, Kindergärten und Kindertagesstätten sollen neu geordnet werden. Die Grünen fordern eine „sozial- und familiengerechte Staffelung“.

Gaggenau (tom) – Im Mineral-Thermalbad Rotherma in Bad Rotenfels steht das neue Wellness- und Bewegungsbecken vor der Eröffnung.

Gaggenau (tom) – Die Stadt erhält Unterstützung vom Verkehrsministerium des Landes. Die 20000 Euro Fördergeld sollen dazu dienen, die Bürger fürs Radfahren zu begeistern. Für 2020 sind zwei Aktionstagemehr...

Das Puzzle kann stetig erweitert werden: Rastatts Oberbürgermeister Hans Jürgen Pütsch (von links nach rechts) und Bürgermeister Arne Pfirrmann beschließen gemeinsam mit OB Christof Florus, OB Hubert Schnurr und Landrat Toni Huber die Sozialregion Mittelbaden.  Foto: Stadt Rastatt
Top

Rastatt (red) – Mit einem Familien- und Sozialpass erhalten finanziell schlechter gestellte Familien in den Großen Kreisstädten im Landkreis Rastatt Vergünstigungen in öffentlichen Einrichtungen – bislangmehr...

Gaggenau (red) – Die Stadt Gaggenau sucht früher als sonst üblich Helfer. Denn die Kröten sind bereits jetzt auf ihrer Wanderschaft und damit in großer Gefahr.mehr...

Planungsfehler: Gaggenau erhält Schadenersatz
Top

Gaggenau (tom) – Für Planungsfehler beim Bau des ehemaligen Naturbads Waldseebad hat die Stadt Gaggenau 545.000 Euro erhalten – als Ergebnis eines Vergleichs, dem der Gemeinderat vor Kurzem zugestimmt

Gaggenau (tom) – Als Klara Kohlbecker ist Marion Striebich auf den Fastnachtsbühnen erfolgreich. Im BT-Interview beantwortet sie Fragen von Thomas Senger.

Gaggenau (red) – Unbekannte Täter sind in der Nacht auf Sonntag in den Anbau einer Doppelgarage eingedrungen, der von einem Verein genutzt wird. Zudem gab es um Umfeld Sachbeschädigungen.mehr...

Sulzbach (tom) – Die Kegelbahn im Vereinsheim von Sulzbach steht zur Diskussion. Eine Sanierung der Räumlichkeit gilt als notwendig – oder deren Schließung.mehr...