„Geistige Nahrung als wichtigste Voraussetzung“

Muggensturm (fh) – Bodo Malige aus Muggensturm unterstützt Bekannte im Iran bei der Gründung einer Schule für Vier- bis Achtjährige.

Die Geschichte von Pinocchio kennen die Kinder, dank Büchern aus Deutschland. Foto: Davood Moeini

© pr

Die Geschichte von Pinocchio kennen die Kinder, dank Büchern aus Deutschland. Foto: Davood Moeini

Von BT-Redakteurin Fiona Herdrich

Bildung öffnet eine Welt“, ist sich Bodo Malige aus Muggensturm sicher. Der 80-Jährige begeistert sich seit Jahrzehnten für den Iran und die Menschen, die dort leben. Seine letzte Reise dorthin liegt erst wenige Wochen zurück. Dabei besuchte er Bekannte, die gerade eine Schule für Kinder von vier bis acht Jahren in Isfahan eröffnet haben.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.