Alle Artikel zum Thema: Gemeinderat

Gemeinderat

Weisenbach (mm) – Steffen Miles fand deutliche Worte: „Eine eigentlich unbedeutende Brücke wird zum Jahrhundertbauwerk.“ So kommentierte der CDU-Gemeinderat den Sachstandsbericht über den Neubau.

Weisenbach (mm) – Die Sommerpause ist beendet – der Weisenbacher Gemeinderat trifft sich zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung am Donnerstag, 16. September, um 19 Uhr in der örtlichen Festhalle.

Forbach (mm) – Die jüngsten Langenbrander können ganz offiziell ihrem Bewegungsdrang nachgehen. Die neuen Kleinkindspielgeräte auf dem Spielplatz sind ihrer Bestimmung übergeben worden.

Da stand sie noch: Eine der zwei Blutbuchen, die in der Rastatter Bismarckstraße der Säge zum Opfer fielen. Die Aktion sorgte für Aufsehen, die Rufe nach einer Baumschutzsatzung wurden laut. Foto: Frank Vetter/Archiv
Top

Rastatt (dm) – Mit großer Mehrheit hat der Gemeinderat die Baumschutzsatzung ins Anhörungsverfahren geschickt. Die umstrittene Rodung an der L77 hätte aber auch sie wohl nicht verhindert.

Geordnete Verhältnisse im Blick: Ein Zaun um den Schertle-See in Bietigheim soll Vandalismus, unerlaubtes Baden und Lagerfeuer künftig verhindern. Foto: Heiner Wirbser
Top

Bietigheim (ser) – Der Bietigheimer Schertle-See wird eingezäunt. Der Gemeinderat hat dem Vorhaben nach kontroverser Debatte zugestimmt. Damit sollen rechtswidrige Zustande dort ein Ende finden.

Weisenbach (mm) – Der Nachtragshaushalt für das Jahr 2020 steht auf der Tagesordnung der Weisenbacher Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 5. November, 19 Uhr, in der Festhalle.

Forbach (mm) – „Das macht die nicht einfache Sache nicht einfacher“, so kommentierte Bürgermeisterin Katrin Buhrke die Abstimmung im Gemeinderat. Die Diskussion über Sparmaßnahmen ist verschoben.

Steinmauern (HH) – Der Gemeinderat hat am Dienstag den Verzicht der Kindergarten- und Hortbeiträge für die Monate April, Mai und Juni beschlossen – aber auch eine zehnprozentige Erhöhung ab September