Alle Artikel zum Thema: Geschädigte

Geschädigte

Gernsbach (stj) – Ein bibelfester 33-Jähriger sieht sich vor dem Amtsgericht als Opfer, wird aber trotzdem wegen Beleidigung und Bedrohung verurteilt.mehr...

Die Polizei bittet Zeugen und Geschädigte um weitere Hinweise. Archivfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Baden-Baden (red) – Ein rücksichtsloser und aggressiver Autofahrer hat am Freitagabend auf der A5 andere Verkehrsteilnehmer mehrfach massiv gefährdet. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.mehr...

Wohnmobile auf der Stuttgarter Reisemesse CMT: Die Fahrzeuge basieren oftmals auf dem Fiat Ducato, in dem laut Kraftfahrtbundesamt eine unerlaubte Abschalteinrichtung steckt.  Foto: Weller/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden/Berlin (tas) – Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Frankfurt könnten unangenehme Nebenwirkungen für Käufer von Freizeitfahrzeugen haben. Eine Kanzlei aus Lahr vertritt Betroffene.

Zu klären ist weiterhin, wo der Kellerraum in dem Gebäude gelegen hat, in dem sich die Tat zugetragen haben soll. Foto: Harald Holzmann
Top

Baden-Baden (red) – Die Wahrheitsfindung im „Pfadfinder-Prozess“ gestaltet sich schwierig. Ein weiterer Zeuge hat nun ausgesagt und zusätzlich einen Religionslehrer beschuldigt.

Immer wieder kommt es in der lang gezogenen Kurve hinter dem „Ochsen“ zu brenzligen Situationen – vor allem, weil Autos am Straßenrand parken. Foto: BT-Archiv
Top

Gernsbach (stj) – Eine Verhandlung am Amtsgericht wegen Unfallflucht hat am Dienstag ein Schlaglicht auf die problematische Situation an der B 462 in der Ortsdurchfahrt Hilpertsau geworfen.

Symbolfoto: Martin Schutt/dpa/Archiv
Top

Malsch (red) – Ein 17-Jähriger ist laut Polizei am Dienstag, 25. August, am Jordansee in Neumalsch mit einer Schusswaffe bedroht, niedergeschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen. mehr...

Das Landgericht Baden-Baden entscheidet nun, ob es gegen eine 34-Jährige ein Verfahren eröffnet. Symbolfoto: Sarah Reith/Archiv
Top

Baden-Baden (marv) – Eine 34-jährige Baden-Badenerin soll laut Staatsanwaltschaft jahrelang falsche Rechnungen ausgestellt haben. Das Landgericht entscheidet nun, ob ein Verfahren eröffnet wird.

Beim Eintreffen der Polizei waren die mutmaßlichen Angreifer schon über alle Berge.  Symbolfoto: Friso Gentsch/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (nof) – Die Polizei sucht weiterhin Zeugen zu einer tätlichen Auseinandersetzung, die sich am Sonntag, 9. August, am frühen Morgen vor einem Hotel in der Innenstadt ereignet hat.

Fünf Jahre nach dem Böschungsrutsch. Links die „Degler-Villa“, rechts das Haus von Jürgen Oesterle. Foto: Helena Senger
Top

Gaggenau (tom) – Eigentlich ein Filetstück, doch für Nachbarn und auch für den Eigentümer wurde es zum Albtraum: Warum ein begehrtes Baugrundstück seit Jahren vor sich hindämmert.

Die Polizei wurde am Wochenende mindestens vier Mal an den Epplesee gerufen. Symbolfoto: Jens Wolf/dpa/Archiv
Top

Rheinstetten (red) – Einiges los war am Wochenende am Epplesee in Rheinstetten. Es gab mehrere gewalttätige Auseinandersetzungen sowie einen Raub. Außerdem belästigte ein Mann zwei junge Frauen. mehr...

An welcher Stelle der Unfall passierte, muss die Polizei noch ermitteln. Symbolfoto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa
Top

Rastatt (red) - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Unfallort. Das hört sich zunächst seltsam an: Ein beschädigtes Auto wurden gefunden, doch wo der Schaden verursacht wurde, ist noch offen.mehr...

Kommt nicht oft vor: Ausnahmsweise ist die Polizei auf der Suche nach dem Geschädigten statt dem Schadensverursacher. Die Unfallverursacherin stellte sich selbst. Symbolfoto: Archiv
Top

Iffezheim (red) – Nach einem Unfall am Dienstagabend auf der Hauptstraße in Iffezheim, hat sich die mutmaßliche Unfallverursacherin bei den Beamten des Polizeipostens gestellt. Der Geschädigte wird nunmehr...

Bühl (bgt) – Um wegen fahrlässiger Körperverletzung vor Gericht zu landen, muss man nicht notwendigerweise selbst handgreiflich geworden sein. Auch ein Hund kann seinen Herrn dorthin bringen. mehr...

Kurz vor dem Sportplatz in Schwarzach fingen die Angreifer den Jungen ab. Symbolfoto: Sauer/dpa
Top

Rheinmünster (red) – Nachdem ein elfjähriger Junge am Montag geschlagen wurde, weil er einer Geldforderung nicht nachging, ist die Polizei auf der Suche nach Hinweisen.mehr...

Die Polizei hat einen 31-Jährigen Tatverdächtigen gestellt. Symbolfoto: Armin Weigel/dpa
Top

Malsch (red) – Die Polizei ermittelt gegen einen 31-jährigen Autofahrer, der am Sonntagabend auf der A5 eine Pkw-Lenkerin mehrfach ausgebremst haben soll. Mögliche Zeugen sollen sich melden.mehr...

Mit einer erfundenen Geschichte köderte die Betrügerin ihr Opfer. Symbolfoto: Jan-Philipp Strobel/dpa
Top

Ettlingen (red) – Eine Betrügerin hat am Donnerstag eine 87-jährige Frau um 10000 Euro gebracht. Zuvor hatte sie sich in mehreren Telefonaten das Vertrauen erschlichen.mehr...

Im Zuge von Ermittlungen im Drogenmilieu stieß die Karlsruher Polizei auf einen Fall von Kindesmissbrauch. Symbolfoto: Patrick Pleul/dpa
Top

Karlsruhe (red) – Ein neunjähriges Mädchen soll im Dezember vergangenen Jahres von einem 41-Jährigen schwer missbraucht worden sein. Das ergaben Ermittlungen der Polizei in einem Drogenfall.mehr...