Alle Artikel zum Thema: Geschäftsleute

Geschäftsleute

Bühlertal (urs) – Vor einem Jahr eröffnete Susanne Seebacher das „Lädele“. Sechs Monate zuvor war ihre ehemalige Wirkungsstätte abgebrannt. Ihre damalige Entscheidung erweist sich als goldrichtig.

Die Kreuzstraße ohne Verkehr und mit Außengastronomie: Auch das sollen Bilder veranschaulichen. Visualisierungen: City-Marketing und Event GmbH
Top

Baden-Baden (sre) – Die Vertreter von Einzelhandel, Gastronomie und Hotellerie im Umfeld der Kreuzstraße haben mit Bürgermeister Alexander Uhlig über die Zukunft der Verkehrssituation beraten.

Gernsbach (stj) – Das Amtsgericht Gernsbach hat einen 22-Jährigen nach einem rücksichtslosen Fluchtversuch mit seinem Mercedes durch die Gaggenauer Innenstadt zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.

Gaggenau (BT) – Corona bestimmt unser Leben. Täglich gehen im Rathaus zahlreiche Anfragen rund um dieses Thema ein. Aus diesem Grund wurde in Gaggenau eigens eine Servicenummer eingerichtet.

Die Fußgängerzone um 17.30 Uhr: Allein die Weihnachtsbeleuchtung schmälert die Tristesse. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (nof) – Der Lockdown setzt den Einzelhändlern immer weiter zu: „Es ist schwer, überhaupt den Kontakt zu halten“, sagt Matthias Vickermann, Vorsitzender der Einzelhändler-Initiative BBI.

Ein Bild aus einer anderen Zeit: Weihnachtlicher Marktplatz in Karlsruhe im Jahr 2018.  Foto: Uli Deck/dpa
Top

Karlsruhe (win) – In der Fächerstadt hat die Polizei alle Hände voll zu tun, um größere Menschenansammlungen zu verhindern und Verwarnungen wegen Corona-Verstößen auszusprechen.

Gaggenau (tom) – Die Stadt ruft dazu auf, die örtliche Gastronomie und den Handel auch in der Pandemie zu unterstützen. Parallel dazu hat sich die Werbegemeinschaft zu einer Aktion zusammengefunden.

Durmersheim (as) – Mit einem blauen Auge durch die Corona-Krise gekommen sei der Einzelhandel in Durrmersheim. Kunden würden sogar kleine Läden wiederentdecken, sagt ISG-Vorsitzender Dietmar Haitz.

Das Gebäude am Hindenburgplatz soll denkmalgerecht saniert werden. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol/co) – Die Sanierungspläne für den „Deutschen Hof“ bringen einen Geschäftsmann zur Verzweiflung. Der Besitzer des Internetcafés am Hindenburgplatz findet keine neuen Geschäftsräume.

Anja und Stefan Zehner  in ihrem Gummibärenland-Shop in der Bahnhofspassage – für das Foto ausnahmsweise ohne Mund- und Nasenschutz. Foto: Jahn
Top

Gaggenau (uj) – 18 Monate eine Baustelle vor der Eingangstür, dann die corona-bedingte Zwangspause. Zu viel für Anja und Stefan Zehner. Sie schließen jetzt ihren Gummibärenland-Shop in Gaggenau.