Alle Artikel zum Thema: Gewerbevereine

Gewerbevereine

Rastatt (hr) – Das Vorstandsteam des Gewerbevereins RA³ ist wieder komplett, nun konzentriert man sich auf die Einführng der neuen QR-Bonuskarte. Sie soll ab November die Gutscheine ersetzen.

Die neue stellvertretende Vorsitzende Sabine Karle-Weiler, die den Gewerbeverein nun bis auf Weiteres kommissarisch führt, und der scheidende Vorsitzende Thomas Richers. Foto: Stephan Friedrich
Top

Rastatt (sb) – Trotz intensiver Suche, vieler Gespräche und eines Videoaufrufs des scheidenden Vorsitzenden Thomas Richers ist es dem Gewerbeverein RA³ nicht gelungen, einen Nachfolger zu finden.

Gernsbach (stj) – Mit Walter Westhoff verabschiedet sich so etwas wie der „Vater“ des Wochenmarkts aus Gernsbach. Für ihn muss nun ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin her.

Gernsbach (stj) – Ab Mittwoch ist wieder „Click and Meet“ möglich – mit einem negativen Testnachweis. Einen solchen kann man sich neuerdings auch am Salmenplatz besorgen.

Rastatt (dm) – Thomas Richers gibt nach acht Jahren sein Amt an der Spitze des Gewerbevereins RA³ im Juli ab. An wen, ist derzeit unklar: Ein Nachfolger oder eine Nachfolgerin wird noch gesucht.

Mehr Begegnungen sind in Rheinau-Nord erwünscht. Der Spiel- und Bolzplatz am Murgdamm soll attraktiver werden. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Die vom Land geförderten Nachbarschaftsgespräche in Rheinau-Nord und im Bahnhofsviertel biegen auf die Zielgerade. Jetzt muss sich zeigen, an welchen Themen man dranbleiben will.

Seit dem 11. Januar dürfen die meisten Betriebe im Südwesten ihre Waren wieder vor Ort von Kunden abholen lassen. Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Rastatt (ans) – Seit Montag ist das Abholen von Ware an der Ladentür erlaubt. Die neue Regelung löst gemischte Gefühle bei den Einzelhändlervertretern im Landkreis Rastatt aus.

Sabine Katz mit einer Pappmaske. Foto: pr
Top

Gernsbach (ham) – Zwei Kunden haben sich beim Kauf in einer Metzgerei über die Pappmasken aufgeregt, die der Gewerbeverein Gernsbach kostenlos anbietet. Der Gewerbeverein weist die Kritik zurück.

Rastatt (dm) – Das Shuttle, das im Auftrag des Rastatter Gewerbevereins Kunden aus Rastatt, Steinmauern und Ötigheim auf Abruf gratis zum Einkaufen in die Stadt und wieder zurückbringt, ist offenbar aufmehr...