Gewinner und Verlierer des Saisonabbruchs

Gernsbach (rap) – Das Coronavirus und der Saisonabbruch hat weitreichende Folgen für etliche Fußballclubs aus dem Bezirk: Aufstiegsträume wurden zerstört, andere blieben dank Covid-19 in der Liga.

Müssen aufgrund der abgebrochenen Corona-Saison weiter in der Kreisliga A, Staffel Nord die Gegner ausdribbeln: Thorben Schmidt (am Ball) und der FC Obertsrot. Foto: Frank Vetter

© fuv

Müssen aufgrund der abgebrochenen Corona-Saison weiter in der Kreisliga A, Staffel Nord die Gegner ausdribbeln: Thorben Schmidt (am Ball) und der FC Obertsrot. Foto: Frank Vetter

Von BT-Redakteur Christian Rapp

„Oft, sehr oft“, lautet die schnelle Antwort von Angelo Marotta auf die Frage, wie oft er denn in der letzten Zeit das Coronavirus mit all seinen Folgen verteufelt habe. Die Stimme von Angelo Marotta, Trainer des Fußball-Kreisligisten FC Obertsrot, wirkt dabei hörbar gedämpft, leise führt er aus: „Natürlich sportlich, beim Blick auf die Tabelle, aber auch gerade gesellschaftlich. Ich vermisse das Training mit meinen Jungs und die gemeinsame Zeit.“

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.