Handballverband: Auch Zweitplatzierte steigen auf

Von Moritz Hirn

Baden-Baden (moe) – Der Südbadische Handballverband (SHV) hat die Wertung der abgebrochenen Saison festgezurrt und sich erwartungsgemäß für die Quotientenregel entschieden. Auch zweitplatzierte Teams erhalten ein Aufstiegsrecht.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.