Alle Artikel zum Thema: Hans Rudolf Zeisl

Hans Rudolf Zeisl
Die Zentrale der Volksbank Karlsruhe in der Ludwig-Erhard-Allee: Von dort aus wird die neue Genossenschaftsbank gesteuert. Foto: Voba Karlsruhe
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (vo) – Die Entscheidung für den Zusammenschluss der Volksbanken Baden-Baden Rastatt und Karlsruhe ist endgültig gefallen: Auch die Karlsruher Vertreter stimmten nun zu.

Volksbank-Filiale in Baden-Baden: Das mittelbadische Institut ist am Montag einen wichtigen Schritt zur Fusion mit den Genossen in Karlsruhe gegangen. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (tas) – Der erste Schritt ist getan: Am Montagabend votierte die Vertreterversammlung der Volksbank Baden-Baden Rastatt für einen Zusammenschluss mit der Volksbank Karlsruhe.

Für ein Mehr an Aufenthaltsqualität am Kelterplatz ist der Neubau der Volksbankfiliale (hinten links) von elementarer Bedeutung. Foto: Veronika Gareus-Kugel
Top

Gernsbach (vgk) – Die Volksbank-Filiale bleibt ein Eckpfeiler für die angestrebte Modernisierung des Kelterplatzes – auch wenn sich der Gaggenauer Investor Konzok aus dem Projekt zurückgezogen hat.

Die Volksbank Karlsruhe hat ihre Hauptverwaltung in der Ludwig-Erhard-Allee. Das Geldinstitut beschäftigt 482 Mitarbeiter. Foto: Volksbank
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (vo) – Gibt es eine künftige Volksbank Karlsruhe/Baden-Baden? Die Volksbanken Karlsruhe und Baden-Baden/Rastatt nehmen Fusionsgespräche auf.

Leiten gemeinsam die Volksbank Baden-Baden Rastatt: Hans Rudolf Zeisl (Vorsitzender), Matthias Hümpfner und Jürgen Faupel (von links). Foto: Marcus Gernsbeck/Volksbank.
Top

Baden-Baden (vo) – Die Volksbank Baden-Baden/Rastatt hat den Vorstand erweitert: Matthias Hümpfner (44), der im April vom Aufsichtsrat berufen worden war, hat zum 1. Oktober seine Arbeit aufgenommen.