Alle Artikel zum Thema: Harriet Mills

Harriet Mills
Im wunderbar aufeinander eingespielten Salzburger Ballett-Ensemble wird das Lebensgefühl des Tangos zelebriert; vorne die ehemalige Karlsruher Ballerina Harriet Mills im Pas de deux mit Iure de Castro.  Foto: Tobias Witzgall/Landestheater Salzburg
Top

Salzburg/Karlsruhe (cl) – Hochleistungsballett mit Showeffekt: Einstige Tänzer des Staatsballetts Karlsruhe, Flavio Salamanka und Reginaldo Oliveira, begeistern mit „Tanto... Tango!“ in Salzburg.