Alle Artikel zum Thema: Hügelsheim

Hügelsheim
Ein intensiver Austausch mit Bürgern bei gemeinsamen Spaziergängen gehört für die Bürgermeisterkandidatin Kerstin Cee (links) zum Wahlkampf in Hügelsheim. Foto: Sabine Wenzke
Top

Hügelsheim (sawe) – Bürgermeisterkandidatin Kerstin Cee will „neuen Schwung“ für Hügelsheim. Ihr Slogan soll aber kein Bruch mit Bewährtem sein, sondern Aufbruchstimmung für die Zukunft bedeuten.

Hügelsheim (sawe) – Als Bürgermeisterkandidat ist Alexander Roll bisher öffentlich nicht in Erscheinung getreten. Gut zwei Wochen vor der Wahl nennt er die Gründe für seine Bewerbung in Hügelsheim.

Bürgermeisterkandidatin Ulrike Alex wirbt mit dem Slogan „Zusammen entscheiden“. Foto: SabineWenzke
Top

Hügelsheim (sawe) – Der Wahlkampf um das Bürgermeisteramt in Hügelsheim läuft auf vollen Touren. Das BT hat Kandidatin Ulrike Alex aus Sinzheim an ihrem Info-Stand besucht.

Hügelsheim (mak) – Bei der am Donnerstag, 4. März, um 18 Uhr stattfindenden Vorstellung der vier Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Hügelsheim am 14. März sind 33 Plätze für Bürger reserviert.

Das einstige Domizil des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts gammelt jetzt als unbewohnte Ruine vor sich hin. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Der Gemeinderat hat die Planung der neuen Rheinpromenade auf den Weg gebracht. Einziger Schönheitsfehler: Die ehemalige „Ruine“ des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamts.

Die Polizei hat eine Tatverdächtige festgenommen. Ihr mutmaßlicher Komplize ist noch auf der Flucht. Symbolfoto: Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Eine Bande hat in Drogeriemärkten der Region in großem Stil Waren entwendet – in Oos, Wintersdorf, Gernsbach, Hügelsheim und Ottersweier. Eine 45-jährige Frau wurde verhaftet.

Ein Coronavirus, aufgenommen vom TU Wien-Spin-off Nanographics. Foto: Peter Mindek/dpa
Top

Rastatt (sawe) – Drei Genesene aus der mittelbadischen Region berichten über ihre Erkrankung und erzählen, wie es ihnen heute geht. Zwei davon leiden noch unter den Folgen.

Die Eisarena des Eishockey-Regionalligisten ist in die Jahre gekommen. Foto: Privat
Top

Hügelsheim (mi) – Auf dem Baden-Airpark-Gelände soll in Zukunft nicht nur eine neue Eisarena für den ESC Hügelsheim, sondern auch eine behindertengerechte Unterkunft für diverse Sportarten entstehen.

Der Chefposten im Rathaus wird neu vergeben: Hügelsheim wählt am 14. März. Foto: BT
Top

Hügelsheim (sawe/dm/sl) – Zwei Frauen und zwei Männer gehen ins Rennen um die Nachfolge von Bürgermeister Reiner Dehmelt in Hügelsheim. Diesen Montagabend war Bewerbungsschluss.

Wer folgt auf Reiner Dehmelt im Hügelsheimer Rathaus? Foto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv
Top

Hügelsheim (sawe) – Die Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Hügelsheim stellen sich am Donnerstag, 4. März, in einem Livestream vor. Am heutigen Montagabend um 18 Uhr endet die Bewerbungsfrist.

Viel Aufwand für die Wasseraufbereitung: Durch 114 graue Filterrohre wird etwa das Baden-Badener Wasser gepresst, um es PFC-frei zu machen. Foto: Harald Holzmann/Archiv
Top

Rastatt (fk) – Auf exakt 1.159 Hektar Ackerland wurde in Mittelbaden bisher ein Eintrag mit PFC gefunden. Fast alle potenziellen Risikogebiete sind untersucht.

Hat als Hygienebeauftragter des ESC Hügelsheim schwere Monate mit viel Arbeit hinter sich: Sportdirektor Pascal Winkel. Foto: Frank Seiter/Archiv
Top

Hügelsheim (mi) – Die Saison der Hügelsheimer Eishockeycracks war wegen der Pandemie kurz. Im Interview spricht Sportdirektor Pascal Winkel über den Abbruch, die Corona-Hilfen und Zukunftshoffnungen.

Will Bürgermeisterin in Hügelsheim werden: Kerstin Cee. Foto: pr.
Top

Hügelsheim (sawe) –Zwei Wochen vor Ende der Bewerbungsfrist gibt es eine erste Kandidatin: Die 48-jährige Projektmanagerin Kerstin Cee aus Pfinztal will Bürgermeisterin in Hügelsheim werden.

Hügelsheims Verteidiger Philip Rießle hat vor der Saison-Aussetzung nur vier Spiele für den ESC Hügelsheim bestritten. Foto: Frank Vetter
Top

Hügelsheim (mi) – Star-Neuzugang Philip Rießle bestritt coronabedingt nur vier Regonalligaspiele für den ESC Hügelsheim. Nun steht er beim Heimatverein Wölfe Freiburg als Co-Trainer an der Bande.

Hügelsheims Bürgermeister Reiner Dehmelt zeigt auf einem Wandbild auf die ehemalige kanadische Siedlung. Zur Visualisierung ist auf dem Foto schematisch die mögliche Ortsumfahrung nachträglich eingezeichnet. Foto: Florian Krekel/Archiv / Grafik: Jasmin Vogt/BT
Top

Rastatt (fk) – Landrat Toni Huber und Ministerialdirektor Uwe Lahl beraten am 28. Januar das weitere Vorgehen in Sachen Autobahnanschluss des Airpark. Nicht dabei ist die Gemeinde Hügelsheim.

In den Startlöchern für die Livestream-Fastnacht: Marco Schäfer, Stefan Armbruster und Konstantin Vlachojannis (von links). Foto: Marco Schäfer
Top

Hügelsheim (ans) – Fünf Fastnachtsvereine treten am 13. Februar in einem Livestream auf. Spenden aus der Veranstaltung kommen einer wohltätiger Organisation zugute.

Frank Kiefer will sich in Ötigheim erneut zur Wahl stellen. Foto: Anja Groß
Top

Ötigheim/Hügelsheim (as/mak) – Während es in Hügelsheim noch keine Bewerber für die Nachfolge von Bürgermeister Reiner Dehmelt gibt, will Bürgermeister Frank Kiefer in Ötigheim erneut kandidieren.

Nach dem Unfall bei Hügelsheim bittet die Polizei um Hinweise. Symbolfoto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Top

Hügelsheim (red) – Eisplatten, die von Lkw-Dächern geschleudert werden, sind im Winter eine große Gefahr. Bei Hügelsheim ist das am Dienstagmorgen wieder passiert. Dabei wurde eine Frau verletzt.

Hügelsheim (sch) – Bei einer Entsorgungsaktion für Weihnachtsbäume auf dem Hügelsheimer Bauhof-Areal wurden am Samstag mehr als 1.000 Euro für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei gespendet.

Routinier Andy Mauderer (Nr. 42) hat verletzungsbedeingt noch kein Saisonspiel bestritten. Er wird wohl erst wieder in der nächsten Saison auf Torejagd gehen können. Foto: Frank Seiter
Top

Hügelsheim (mi) – Seit dem vierten Spieltag wartet Eishockey-Regionalligist ESC Hügelsheim auf eine Saison-Fortsetzung. Nach Lage der Dinge werden die Rhinos in Bälde das Eis abtauen und aussteigen.

Durschnittlich rund 50 Corona-Patienten sind derzeit im Klinikum Mittelbaden in Behandlung. Symbolfoto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden/Rastatt (fk) – Am 22. Dezember hat das Klinikum Mittelbaden seinen Covid-Bereich um eine dritte Station erweitern müssen. Der Normalbetrieb sei dadurch in Teilen eingeschränkt.

Goldener Herbst in Mittelbaden: Kerstin Uhing schätzt die Landschaft ihrer Wahlheimat, in der sie seit rund 20 Jahren zu Hause ist. Foto: Uhing
Top

Muggensturm (sl) – Die Ärztin Kerstin Uhing findet beim Wandern Abstand vom belastenden Berufsalltag. Als Allgemeinmedizinerin arbeitet sie in einer Gemeinschaftspraxis in Muggensturm.

Sinzheim (nie) – Die Seelsorgeeinheit Sinzheim/Hügelsheim bereitet sich auf den Heiligen Abend vor: Am 24. Dezember gibt es einen Livestream, das Herzstück des Gottesdienstes bleibt das Krippenspiel.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich in Mittelbaden binnen 24 Stunden um 79 erhöht. Ein weiterer Patient ist gestorben. Symbolfoto: Expa;Johann Groder/dpa
Top

Baden-Baden (red/dpa) – Corona ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen. mehr...

Im Rathaus in Hügelsheim fühlt man sich bei den Planungen übergangen. Symbolfoto: Bernhard Schmidhuber/BT-Archiv
Top

Rastatt (for) – Im Rathaus von Hügelsheim fühlt man sich in Bezug auf die Neubaumaßnahme „Anbindung an den Zubringer Baden-Airpark“, die im Maßnahmenplan Landesstraßen verankert wurde, übergangen.mehr...

Das Ringen um eine Anbindung des Baden-Airparks an die A5 geht in die nächste Runde. Foto: Baden-Airpark/Archiv
Top

Rastatt (for) – Das Verkehrsministerium Baden-Württemberg hat in seinem Maßnahmenplan Landesstraßen als Neubaumaßnahmen die „Anbindung an den Zubringer Baden-Airpark bei Hügelsheim“ aufgeführt.

Jahrelang hat die Kreisverwaltung über eine Lösung nachgedacht. Jetzt wird am Hartwegbogen bei Ottersdorf eine Ampel errichtet. Foto: Lukas Gangl
Top

Rastatt/Hügelsheim (ema) – Die Kreuzungen am Hartwegbogen Ottersdorf und bei der Einmündung der L75 zum Baden-Airpark zählen zu den unfallträchtigsten im Kreis. An einer Stelle wird nun gehandelt.

Die Behörden empfehlen, in Wintersdorf wegen der PFC-Belastung auf den Einsatz von Brunnenwasser beim Bewässern zu verzichten. Symbolfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Rastatt (ema) - Damit war nach den Annahmen des Grundwassermodells nicht unbedingt zu rechnen. Erhöhte PFC-Werte finden sich jetzt auch im Wintersdorfer Grundwasser.

Bei dem Brand in der Ontariostraße in Hügelsheim wurden zwei Garagen sowie ein Einfamilienhaus beschädigt. Foto: Frank Vetter
Top

Hügelsheim (red) – In der Ontariostraße in Hügelsheim ist am Freitagabend gegen 23 Uhr ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Verletzt wurde dabei niemand. 50 Feuerwehrleute waren im Einsatz. mehr...

Die am Rastatter Bahnhof startende Regiobuslinie X34 endet ab Dezember nicht mehr vor dem Terminal des Baden-Airports, sondern fährt von dort weiter nach Bühl: Foto: Archiv
Top

Rastatt/Bühl (red) – Die bestehende Regiobuslinie X34 vom Bahnhof Rastatt zum Baden Airpark wird ab Dezember bis zum Bahnhof Bühl verlängert. Das teilte das Landratsamt Rastatt am Mittwoch mit.mehr...

Die Rheinbrücke Wintersdorf, mit der stillgelegten Bahnstrecke im Vordergrund: Hier könnten in Zukunft wieder Züge verkehren. Foto: Armin Broß/BT-Archiv
Top

Rastatt (fk) – Das Land hat untersuchen lassen, mit welchem Fahrgastaufkommen bei einer Reaktivierung alter Schienenstrecken zu rechnen ist. Das Teilstück Rastatt-Haguenau kam in Kategorie drei.

Die verantwortungsvolle Aufgabe des Dekans übernimmt nun Pfarrer Michael Teipel.Foto: Ullrich Philipp/Archiv
Top

Baden-Baden/Bühl (red/hez) – Das Dekanat Baden-Baden steht unter neuer Leitung: Erzbischof Stephan Burger hat mit Wirkung vom 1. November Pfarrer Michael Teipel (49) zum Dekan ernannt.mehr...

Hügelsheim (ndm) – Bevor die Eishockey-Regionalliga aufgrund der neuen Corona-Maßnahmen im November pausiert, mussten sich die Baden Rhinos am Samstag nach Penaltyschießen Heilbronn geschlagen geben.

Zur Entzerrung des Schülerverkehrs werden ab Montag zusätzliche Busse eingesetzt. Symbolfoto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Aufgrund der Pandemie, den veränderten Schulstartzeiten und dem Abstandsgebot in den Verkehrsmitteln kommt es ab Montag, 2. November, zu einigen Änderungen im Schülerverkehr.mehr...