Alle Artikel zum Thema: Jahr 2019

Jahr 2019

Rastatt (ema) – Die üppig gedeihende Renaturierung der Murg löst bei einem BT-Leser die Sorge aus, dass der Hochwasserschutz gefährdet sein könnte. Das Regierungspräsidium gibt Entwarnung.

Da herrschte noch Optimismus (von links): Der neue Vorstand mit Nico Rees, Vorsitzendem Hans-Albert Fritsch und seinem Stellvertreter Dieter Burkart, Geschäftsführer Ruben Schäfer und Joachim Wohlfeil, Präsident der Handwerkskammer Karlsruhe im Mai 2019.  Foto: Archiv
Top

Rastatt (ema) – Führungskrise bei der Kreishandwerkerschaft: Die beiden Vorsitzenden haben die Brocken hingeworfen, weil die Mitglieder den Reformkurs nicht mittragen wollen.

Am Förcher Kreisel werden noch Markierungsarbeiten verrichtet. Foto: Anne-Rose Gangl/Archiv
Top

Rastatt (red) - Ab Dienstag, 23. Juni, wird an der Förcher Kreuzung wieder gearbeitet. Dann werden noch ausstehende Markierungsarbeiten erledigt. Ab 25. Juni soll der Bereich wieder frei passierbar sein.mehr...

Gaggenau (red) – Das bundesweite Motto für den Tag der Multiplen Sklerose 2020 kommt aus Gaggenau. Am 30. Mai 2020 lenkt der Welt-MS-Tag zum zwölften Mal die Aufmerksamkeit auf die weltweit 2,5 Millionenmehr...

Bühlertal (rap) – An Ridje Sprich hat der Fußball-Verbandsligist Sv Bühlertal keine guten Erinnerungen. Im Hinspiel traf der Weiler Angreifer gleich fünfmal. Das soll sich am Samstag auf dem Mittelberg

•Forschung bei Eiseskälte: Am 20. Januar 2019 haben Freiwillige die Gäste im Schutzgebiet gezählt.Foto: Franziska Schick/Nationalpark
Top

Baden-Baden (vn) - Der Nationalpark Schwarzwald hat erstmals eine Besucherberechnung durchgeführt. Die Zahlen wurden jetzt präsentiert. Zwischen Juli 2018 und Juni 2019 besuchten rund 778.000 Gäste denmehr...

Baden-Baden (moe) – Vor rund vier Monaten haben die Südbadenliga-Handballer der SG Steinbach/Kappelwindeck den TuS Oberhausen auf sensationelle Weise vom Parkett gefegt. Am Samstag steht das Rückspiel

Ottersweier (jo) – Das Jahresgeschehen von Ottersweier und Unzhurst in Wort und Bild zusammenzufassen, das hat seit 1972 Tradition. Nun ist der neue „Heimatbrief“ erschienen.mehr...