KSC-Trainer Eichner im Interview

Von BT-Redakteur Frank Ketterer

Karlsruhe (ket) – Die vergangenen 14 Tage verbrachte der Karlsruher SC nach einigen Corona-Fällen in Quarantäne. Trainer Christian Eichner gibt Auskunft über diese Zeit – und die Folgen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.