KSC kann mit Sieg ins Aufstiegsrennen eingreifen

Karlsruhe (dpa/lsw) – Der Karlsruher SC eröffnet heute Abend (18.30 Uhr/Sky) mit dem Auswärtsspiel beim SC Paderborn den 26. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga. Gewinnt die Mannschaft von Trainer Christian Eichner bei den Ostwestfalen, würde sie nah an die Aufstiegsränge heranrücken. Der Tabellenfünfte kann in Paderborn wieder auf Kapitän Jérôme Gondorf setzen, der nach seiner Gelbsperre wieder spielberechtigt ist.

Karlsruhes Jérôme Gondorf spielt den Ball. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild

Karlsruhes Jérôme Gondorf spielt den Ball. Foto: Frank Molter/dpa/Archivbild

© dpa-infocom, dpa:210318-99-878981/2

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
19. März 2021, 03:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen