Alle Artikel zum Thema: Köche

Köche
Wenn jeder Cent zählt: Das Problem von Altersarmut in Deutschland wird größer. Wirtschaftsforscher mahnen Reformen an. Foto: Sebastian Willnow/dpa
Top

Baden-Baden/Rastatt (tas) – Das sinkende Rentenniveau der vergangenen Jahre trifft vor allem Geringverdiener. Viele erreichen nach 45 Arbeitsjahren nicht einmal die Grundsicherungsschwelle.

Rastatt (waa) – Alle zwei Wochen bereiten Ehrenamtliche des Rastatter Vereins „Die Brücke“ ein Menü für Wohnungslose zu. Für Vereinsvorsitzende Hatice Özütürk ein „Zeichen der Nächstenliebe“.

Ulrike Icks präsentiert ihr erstes Kochbuch. Daneben ist ein kleiner Ringordner mit Rezepten von früher, den sie von ihrer Mutter geschenkt bekommen hat. Foto: Markus Koch
Top

Kuppenheim (mak) – Die 57-jährige Oberndorferin Ulrike Icks vereinigt 130 Rezepte in ihrem Kochbuch „Gaumenschmaus mit Tradition“. Nun sucht sie Beiträge für ein „Kuppenheimer Kochbuch“.

Lecker Essen im Biergarten: Viele Betriebe fahren derzeit noch nicht mit voller Auslastung. Foto: Christophe Gateau/dpa
Top

Baden-Baden (tas) – Die Stimmung bei Beherbergungs- und Gastronomiebetrieben hellt sich auf, von einem normalen Geschäft ist die Branche auch nach den Corona-Lockerung aber noch weit entfernt.

Leben nicht vom Lohn allein: Servicekräfte sind neben ihrem regulären Einkommen vor allem auch auf Trinkgelder angewiesen. Foto: Christoph Schmidt/dpa
Top

Rastatt/Baden-Baden (for/naf) – Rund 400 Beschäftigte aus dem Landkreis Rastatt haben ihren Job im Gastgewerbe gekündigt. Auch der Baden-Badener Kreisvorsitzende der Dehoga klagt über Personalmangel.

Gernsbach (ueb) – Die Wortfechter waren am Freitag in Gernsbach unterwegs. In der Stadthalle wurde gedichtet, gereimt, geknittelt und deklamiert. Vier Poetry Slam-Poeten suchten ihren Meister.

Test für die Wiedereröffnung nach der Corona-Pause am Samstag: Sternekoch Bernd Werner (vorne) konnte unter anderem mittels Förderprogrammen die Ausbildung seiner Lehrlinge während Corona fortführen. Foto: Florian Krekel
Top

Gernsbach (fk) – Lob für die Ausbildungsprämie hat Sternekoch Bernd Werner übrig:„Die Auszahlung hat sehr gut funktioniert“. Dennoch fallen wegen Corona auch in Mittelbaden Ausbildungsplätze weg.

Gernsbach (ham) – Das Restaurant Schloss Eberstein stellt trotz Corona weitere Nachwuchskräfte ein. Diese bieten an Wochenenden ein eigenes „To go“-Angebot.

Gaggenau (red) – Um Kindern langfristig etwas vom Ferienspaßprogramm mitzugeben, entstand die Idee des Notfallkochbuchs. Die „Überlebensrezepte“ sollen schnell und einfach zubereitet werden können.mehr...

Forbach/Hamburg (kv) – Der Gausbacher Maurice Ochs hat es bei der ZDF-„Küchenschlacht“ bis ins Wochenfinale geschafft. Dort zog der 30-jährige Hobbykoch knapp den Kürzeren.

Wein und Rhein: Bei der Riverboat-Party kommt beides zusammen. Foto: Weinparadies Ortenau
Top

Rastatt (ab) – Der Verein Weinparadies Ortenau hat am Donnerstag angekündigt, dass die Riverboat-Party am 24. Juli sowie weitere drei Veranstaltungen des „Ortenauer Genussreigens 2020“ stattfinden werden.

Baden-Baden (xe/nie) – Weitaus mehr als geplant: So lautet das zufriedenstellende Fazit der drei Baden-Badener Gastronomen, die am Samstag ein Ostermenü zugunsten der Aktion „BT-Leser bereiten Weihnachtsfreude“mehr...

Küchenchef Julian Meiswinkel (links) und Sommelier Bruno Escudeiro Craveiro wollen im Steinbeis-Haus neue Akzente setzen. Foto: Senger
Top

Ihrer beider Lebensläufe haben bereits einige namhafte Einträge. Als bisher letzte Station können Bruno Escudeiro Craveiro und Julian Meiswinkel das Hotel-Restaurant „Erbprinz“ in Ettlingen vorweisen. Nun wollen sie im Murgtal ein Glanzlicht setzen: Im bisherigen Kulturcafé im Steinbeis-Haus in Ottenau werden sie das „Restaurant Vinophil“ eröffnen – möglichst im Mai, die Umbauarbeiten sind im Gange.

Baden-Baden (hol) – Drei Baden-Badener Köche zaubern für die Leser ein dreigängiges Ostermenü zum Abholen. Ein Teil des Erlöses der Aktion fließt an die Initiative „BT-Leser bereiten Weihnachtsfreudemehr...

Nach der „Küchenschlacht“ jetzt der „Tellertausch“: Sven Hochstuhl aus Ötigheim hat TV-Erfahrung. Foto: Gunnar Nicolaus/ Südwestrundfunk
Top

Ötigheim (sb) – Sven Hochstuhl ist leidenschaftlicher Koch. Jetzt ist er in der TV-Show „Tellertausch“ zu sehen. Sein zweiter Fernsehauftritt.