„Kosmos Kaffee“ im Naturkundemuseum Karlsruhe

Karlsruhe (cl) – Vom Heuduft zum Röstaroma: In der Ausstellung „Kosmos Kaffee“ stellt das Naturkundemuseum Karlsruhe bis 6. Juni 2021 die braune Bohne biologisch, gesellschaftlich und genussvoll dar.

Eine gute Tasse Kaffee ist für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Außergewöhnliche Exponate, echte Kaffeepflanzen, Medienstationen und viel Wissenswertes rund um die Welt des Kaffees zeigt das Naturkundemuseum Karlsruhe.  Christin Klose/dpa

© dpa-mag

Eine gute Tasse Kaffee ist für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Außergewöhnliche Exponate, echte Kaffeepflanzen, Medienstationen und viel Wissenswertes rund um die Welt des Kaffees zeigt das Naturkundemuseum Karlsruhe. Christin Klose/dpa

Von Christiane Lenhardt

Der Duft frisch gerösteten Kaffees schwebt durchs Museum – die grünen abgeernteten Kaffeekirschen hingegen riechen noch nach frischem Heu. Im Staatlichen Naturkundemuseum Karlsruhe kommen Kaffeetrinker voll auf ihre Kosten, dabei werden in der neuen Ausstellung „Kosmos Kaffee“ Sinne und Wissensdurst gleichermaßen bedient.
In fünf Themenbereichen widmet sich die am Mittwochabend neu eröffnete Ausstellung dem liebsten Getränk der Deutschen – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden laut den Kuratoren hierzulande pro Jahr getrunken. Mit außergewöhnlichen Exponaten wie der kleinsten Kaffeemaschine der Welt, mit echten Kaffeepflanzen, Medienstationen und interaktiven Elementen vermittelt die Schau viel Wissenswertes rund um die kleine Bohne mit dem braunen Kern.
Düfte, Geräusche und Fühlstationen machen den „Kosmos Kaffee“ dabei mit allen Sinnen erlebbar. Das Karlsruher Naturkundemuseum hat die Ausstellung aus dem Deutschen Museum in München übernommen – und im ehrwürdigen Haus am Friedrichsplatz, wo sonst überwiegend Dinos, Reptilien und geologische Begebenheiten global wie südbadisch zu Hause sind, in großem Umfang ausgebreitet.

Wundertrank im heutigen Äthiopien entdeckt

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.