Alle Artikel zum Thema: Krankenhäuser und Kliniken

Krankenhäuser und Kliniken
Wird wie alle Standorte des Klinikums Mittelbaden zentral ersetzt: Das Krankenhaus in Balg. Foto: Jürgen Volz
Top

Baden-Baden (fk) – Gemeinderat Baden-Baden und Kreistag Rastatt zurren in den kommenden Wochen die Standortkriterien für das künftige Zentralklinikum fest. Ein Gutachten liefert die Kriterien.

Kein Verständnis hat Dr. Michael Geißler, Geschäftsführer des Städtischen Klinikums Karlsruhe, für Forderungen, Corona-Maßnahmen „endlich“ zu lockern. Foto: pr
Top

Karlsruhe (win/BT) – Die Lage am Städtischen Klinikum Karlsruhe hat sich seit vergangener Woche zwar nicht wesentlich verschärft, von Entspannung könne aber weiterhin nicht die Rede sein.

Blick auf das Hatz-Areal in Nachbarschaft des Schlosses. In den Querbau bei der Villa kommt das Pflegeheim. Foto: Willi Walter
Top

Rastatt (dm) – „Weit fortgeschritten“ sind die Gespräche zwischen Klinikum Mittelbaden und dem Investor auf dem Hatz-Areal in Rastatt, was den Betrieb des dort entstehenden Pflegeheims betrifft.

Der Rettungshubschrauber landete auf der Autobahn, um den Verletzten ins Krankenhaus zu bringen. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Bühl (BT) – Auf der A5 bei Bühl sind am Dienstagabend ein Lkw und ein Auto kollidiert. Es gab einen Verletzten. Die Autobahn war zeitweise gesperrt, da ein Rettungshubschrauber landete.

Gernsbach (ham) – Regina Johann aus Gernsbach engagiert sich mit einer Whatsapp-Aktion für den notleidenden Künstler José Carlos Espinoza Alvarado aus Peru.

Erst nach einem Sturz in einen etwa zwei Meter tiefen Graben kommt das Auto zum Stillstand. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Rastatt (BT) – Ein Mercedes hat am Samstagabend auf der A5 bei Rastatt eine Schutzplanke durchbrochen und stürzte zwei Meter in die Tiefe. Der Fahrer konnte die Klinik bereits wieder verlassen.

Bisher konnten laut Geschäftsführer Iber alle Covid-Patienten im Klinikum Mittelbaden regulär versorgt werden. Foto: Klinikum Mittelbaden/Archiv
Top

Baden-Baden/Karlsruhe (naf/win) – „Besorgniserregend“: Ein Wort reicht dem medizinischen Geschäftsführer, Dr. Thomas Iber, um die Entwicklung im Klinikum Mittelbaden (KMB) zu beschreiben.

„Gott sei Dank haben sie schon 42 Punkte“: Dynamo-Trainer Markus Kauczinski freut sich, dass der KSC trotz Quarantäne eine sorgenfreie Runde spielen kann. Foto: Robert Michael/dpa
Top

Dresden (ruf) – „Jetzt wird es heftig“ – Markus Kauczinski weiß genau, in welcher Lage der Karlsruher SC aktuell steckt. Der ehemalige KSC-Coach hat es mit Dresden schließlich selbst erlebt.

Forbach (BT) – Eine junge Frau musste am Ostersamstag mit dem Hubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Sie war in Forbach mit dem Rad gestürzt.

Eine verletzte Frau, 16.000 Euro Schaden und mehrere Anzeigen sind die Bilanz einer Verfolgungsjagd, die sich ein 20-Jähriger am Mittwochabend in Gernsbach und Hörden mit der Polizei geliefert hat. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa/Archiv
Top

Gernsbach (BT) – Ein 20-Jähriger hat sich am Mittwochabend eine kilometerlange Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Dabei ist eine Frau so verletzt worden, dass sie ins Krankenhaus musste.

Eine 16-Jährige ist am Mittwochabend von drei jungen Männern so sehr verletzt worden, dass sie ins Krankenhaus musste. Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa/Archiv
Top

Rastatt (BT) –Eine 16-Jährige soll am Mittwochabend im Ötigheimer Weg in Rastatt von drei jungen Männern geschlagen, getreten und angespuckt worden sein. Sie musste verletzt ins Krankenhaus.

Der Mann, der offenkundig außer sich war, schlug mit bloßen Händen eine Scheibe ein. Symbolfoto: Maurizio Gambarini/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein Mann, der sich wohl in einem psychischen Ausnahmezustand befand, hat Dienstagnacht mit bloßen Händen eine Scheibe eingeschlagen. Die Polizei brachte ihn in eine Klinik.

Gähnende Leere bei Nacht in Baden-Baden: Ab Mittwoch gelten zwischen 21 und 5 Uhr nächtliche Ausgangsbeschränkungen in den Kreisen Rastatt und Baden-Baden. Foto: Florian Krekel/Archiv
Top

Rastatt (fk) – Inzidenz zu Hoch, die Patienten-Zahlen steigen: In Verbindung mit den Schulferien und den Feiertagen sollen die Ausgangsbeschränkungen Kontakte im privaten Bereich weiter reduzieren.

Wer seinen Roller ohne gültiges Versicherungskennzeichen auf einer öffentlichen Straße in Betrieb setzt, muss mit einem Bußgeld rechnen. Foto: BT-Archiv
Top

Murgtal (stj) – Das Polizeirevier Gaggenau registriert eine Problem-Zunahme mit Zweiradfahrern und ist diesbezüglich derzeit sowohl in Zivil als auch in Uniform massiv im Einsatz.

Bei der Suche nach dem flüchtigen Fahrer setzt die Polizei auch einen Hubschrauber ein. Symbolfoto: Florian Krekel/Archiv
Top

Bühl (BT) – Die Polizei ermittelt gegen einen 19-Jährigen, der sich am Montagabend mit seinem Wagen überschlagen haben und danach geflüchtet sein soll. Bei dem Unfall wurden drei Mitfahrer verletzt.

Die Fahndung nach den beiden Tätern verläuft erfolglos. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein 17-Jähriger ist am frühen Dienstagmorgen in der Innenstadt von Baden-Baden überfallen worden. Dabei wurde er mit einem Messer am Arm verletzt. Die Polizei sucht Zeugen.

•Die Corona-Krise wirkt sich laut DRK bisher nicht auf die Zahl der Blutspenden aus – die Lage ist momentan „komfortabel“.    Foto: Bernd Wüstneck/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Sorgt Corona dafür, dass die Zahl der Blutspenden sinkt? Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen, der auch das Klinikum Mittelbaden beliefert, sagt: Nein.

Dr. Martin Holzapfel testet eine Frau im Rastatter Corona-Schnelltestzentrum in der Reithalle. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt/Baden-Baden (for) – Schnelltests, Selbsttests oder doch lieber ein Labornachweis? Wer sich auf das Coronavirus testen lassen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. Hier ein Überblick:

Planbare Operationen finden im KMB bereits seit Beginn der zweiten Welle wieder statt. Foto: Maurizio Gambarini/dpa
Top

Baden-Baden (naf) – Das Klinikum Mittelbaden verzeichnet 18,5 Prozent weniger Patienten als im Januar und Februar 2020. Planbare Operationen werden aus Angst vor dem Coronavirus aufgeschoben.

Durch die Wucht der Kollision wurden die Fahrer schwer verletzt: Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Iffezheim (BT) – Am frühen Montagmorgen hat sich an der Kreuzung der L75 zur L78b (Abzweigung nach Wintersdorf) ein schwerer Unfall zugetragen. Zwei Autofahrer wurden schwer verletzt.

Die Magersucht zählt zu den häufigsten Essstörungen in Deutschland. Betroffene leiden an einem absichtlich herbeigeführten Untergewicht. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa
Top

Karlsruhe (for) – Der Corona-Lockdown steigert die Gefahr, eine Essstörung zu entwickeln oder rückfällig zu werden. Alexandra Nägeli, Psychologin und psychologische Psychotherapeutin klärt auf.

Die Autos krachen während des Überholvorgangs frontal zusammen. Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24
Top

Iffezheim (BT) – Ein Autofahrer ist am Freitagabend auf der B500 in Richtung Iffezheim beim Überholen frontal in einen entgegenkommenden Wagen gekracht. Drei Personen wurden verletzt.

Das Rastatter Krankenhaus aus der Vogelperspektive: Was mit den drei bisher betriebenen Klinikstandorten in Rastatt, Bühl und Balg in Zukunft passieren wird, ist derzeit noch unklar. Foto: Klinikum Mittelbaden/Archiv
Top

Baden-Baden (kie) – Nachdem die Entscheidung für den Bau eines Zentralklinikums gefallen ist, werden die weiteren Schritte geplant. Zunächst geht es um die Standortkriterien für die Grundstückssuche.

Soll wie alle Standorte des Klinikums Mittelbaden durch den zentralen Neubau ersetzt werden: Das Krankenhaus in Balg. Foto: Jürgen Volz
Top

Rastatt (fk) – Nach dem Baden-Badener Gemeinderat hat auch der Rastatter Kreistag für den Bau eines Zentralklinikums gestimmt. Es ersetzt frühestens ab 2029 die Häuser in Balg, Rastatt und Bühl.

Rastatt (BT) – Eine 45-Jährige ist am Dienstag kurz nach 10 Uhr aus dem Rhein bei Plittersdorf gerettet worden. Die Frau wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Soll wie alle Standorte des Klinikums Mittelbaden durch den zentralen Neubau ersetzt werden: Das Krankenhaus in Balg. Foto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden (fk) – Der Baden-Badener Gemeinderat hat sich einstimmig für den Bau eines Zentralklinikums ausgesprochen. Es soll frühestens ab 2029 die Standorte Balg, Bühl und Rastatt ersetzen.

Ein Coronavirus, aufgenommen vom TU Wien-Spin-off Nanographics. Foto: Peter Mindek/dpa
Top

Rastatt (sawe) – Drei Genesene aus der mittelbadischen Region berichten über ihre Erkrankung und erzählen, wie es ihnen heute geht. Zwei davon leiden noch unter den Folgen.

Urs Keller, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Baden.     Foto: Diakonie Baden
Top

Karlsruhe (kli) – Seit dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Sterbehilfe wird heftig darüber diskutiert, wie man das Urteil umsetzen kann. Nun meldet sich die Diakonie Baden im BT-Interview.

Die Gaggenauer Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa
Top

Gaggenau (BT) – Die Beamten des Polizeireviers Gaggenau ermitteln gegen vier Tatverdächtige, die am Montagabend auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants einen 20-Jährigen verletzt haben sollen.

Baden-Baden (BT) – Die Corona-Probleme haben auch den Alltag in Baden-Badens tschechischer Partnerstadt Karlovy Vary fest im Griff. Gerade die Kliniken sind an der Kapazitätsgrenze.

Der Regionalzug erfasste die 21-jährige Fußgängerin. Symbolfoto: Peter Kneffel/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Eine Frau ist in der Nacht zum Donnerstag zwischen Baden-Baden und Bühl entlang der Bahngleise unterwegs gewesen. Sie wurde von einem Zug erfasst und verletzt.