Kretschmann: Keine neuen Grenzkontrollen

Stuttgart (bjhw) – Zur Organisation von Corona-Pflichttests im Südwesten gibt es noch viele offene Fragen. Immerhin übernimmt das Land möglicherweise die Kosten.

Medizinisches Personal in Schutzkleidung nimmt im mobilen Corona-Abstrichzentrum bei einem Autofahrer einen Abstrich. Foto: Uwe Anspach

© dpa

Medizinisches Personal in Schutzkleidung nimmt im mobilen Corona-Abstrichzentrum bei einem Autofahrer einen Abstrich. Foto: Uwe Anspach

Von Brigitte J. Henkel-Waidhofer

Zwei Tage vor Ferienbeginn ist ungeklärt, wie die Corona-Pflichttests im Land organisiert werden und wo sie stattfinden sollen. Fest steht für Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) aber, dass es keine neuen Grenzkontrollen geben wird.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Juli 2020, 17:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen