Alle Artikel zum Thema: Kuppenheim

Kuppenheim
Brasilianische Lebensfreude in Kuppenheim: Michael Walz und Isabela da Silva Cunha auf der Terrasse seiner Eltern. Derzeit geben sie einige Gastspiele in Baden. Foto: Sabine Wenzke
Top

Kuppenheim (sawe) – Von Kuppenheim über New York nach Rio: Der Musiker Michael Walz bastelt an seiner Karriere. Derzeit ist er in Baden und gibt bei Auftritten Einblicke in die Welt von Samba und Co.

Kuppenheim (rap) – Nach der ersten Saisonniederlage reist der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim am Samstagmittag zum FC Denzlingen. Das Ziel ist für Trainer Lucca Strolz klar: drei Punkte.

Dauerduell: Der überzeugende 08-Kapitän Benjamin Radke (vorne), verfolgt vom Auggener Siergtorschützen Yannis Kalchschmidt. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (moe) – Am Samstag ist es dann doch passiert: Am sechsten Spieltag der Fußball-Verbandsliga hat der SV Kuppenheim gegen Auggen mit 0:1 die erste Niederlage kassiert.

Kuppenheim (rap) – Das Ziel für den Verbandsligisten aus SV 08 Kuppenheim gegen den Rangvierten FC Auggen ist klar: Ungeschlagen bleiben. Dafür gilt es jedoch, Schwerstarbeit auf dem Feld zu leisten.

Rastatt/Durmersheim/Kuppenheim/Hügelsheim (ema/sawe/yd) – Einige Schulen im Raum Rastatt müssen noch auf Luftfilteranlagen warten. Wohl erst Ende des Jahres werden die Klassen ausgestattet.

Der Wandel vom konventionellen zum biologischen Anbau von Lebensmitteln soll in Mittelbaden beschleunigt werden. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Archiv
Top

Rheinau (vn) – Aus der Initiative Bio-Musterregion Mittelbaden+ ist ein eingetragener Verein geworden. 48 Gründungsmitglieder stimmten in Rheinau-Linx der Satzung zu und wählten ein Vorstandsteam.

Kuppenheim (yd) – Marco Wolny, der neue Rektor der Favoriteschule Muggensturm-Kuppenheim, ist kein Unbekannter. Zuvor war er bereits zwei Jahre Konrektor an der Schule.

Kuppenheim (rap) – Der SV 08 Kuppenheim sorgt in der Verbandsliga mit Top-Leistungen für Furore. Der mittelbadische Verbandsligaprimus reist am Samstag zum mäßig in die Saison gestarteten SV Weil.

So jubelt der Tabellenführer: Steven Herbote (rechts) wird von den Teamkollegen nach seinem Ausgleichstreffer geherzt. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (wb) – Der SV 08 Kuppenheim sorgt in der Fußball-Verbandsliga derzeit für Furore. Die Wörtelelf gewann am Sonntag ihr Heimspiel gegen Donaueschingen mit 2:1 und ist weiter Spitzenreiter.

Kuppenheim (ar) – Zum ersten Mal hat sich Oberndorf beim Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ beworben. Mit seiner Dorfstruktur und Sanierungsplänen für die Grundschule will der Ortsteil punkten

Kuppenheim (rap) – Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim ist mit zwei Siegen in die Saison gestartet: Am Samstag reist die Wörtel-Truppe zum FC Radolfzell, muss aber auf drei Stützen verzichten.

Wolfgang Raub zeigt den Nachwuchsköchen, wie man das Maximum aus Lebensmitteln herausholt. Foto: Lukas Gangl
Top

Gaggenau (galu) – Kochen lernen vom Profi: Wolfgang Raub hat mit zehn Nachwuchsköchen ein Drei-Gänge-Menü beim Gaggenauer Ferienspaßprogramm gezaubert.

David Scheneider (links) erzielt beide Tore für den Bezirksligisten Spvgg Ottenau. Es reichte dennoch nicht fürs Weiterkommen. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (BT) – Bezirksligist Spvgg Ottenau verpasste in der zweiten Verbandspokal-Runde beim 2:4 nach Verlängerung gegen Landesligist Hofstetten nur knapp eine Überraschung.

Gernsbach (BT) – Gernsbach ist in das Förderprogramm des Landes „Frei-Räume“ aufgenommen worden. Damit sind zunächst mehrere Veranstaltungen im September in den historischen Zehntscheuern möglich.

Ulrike Icks präsentiert ihr erstes Kochbuch. Daneben ist ein kleiner Ringordner mit Rezepten von früher, den sie von ihrer Mutter geschenkt bekommen hat. Foto: Markus Koch
Top

Kuppenheim (mak) – Die 57-jährige Oberndorferin Ulrike Icks vereinigt 130 Rezepte in ihrem Kochbuch „Gaumenschmaus mit Tradition“. Nun sucht sie Beiträge für ein „Kuppenheimer Kochbuch“.

Soll für ordentlich Tempo im Kuppenheimer Offensivspiel sorgen: Rückkehrer Emanuele Giardini (vorne). Foto: Frank Seiter
Top

Kuppenheim (rap) – Nach einer vielversprechenden Vorbereitung reist der Verbandsligist aus Kuppenheim zu den SF Elzach-Yach. Für Trainer Lucca Strolz ist es das erste Spiel gegen die Elztäler.

Hügelsheim (sawe) – Erster Arbeitstag für Dimitri Ridenger, den neuen Rektor der Nikolaus-Kopernikus-Grund- und Werkrealschule Hügelsheim. Bürgermeisterin Kerstin Cee begrüßt den neuen Schulleiter.

Hiergeblieben! Der Kuppenheimer Doppeltorschütze Lucas Grünbacher (links) lässt Sinzheims Tim Egelhof nicht in Runde zwei einziehen. Foto: Frank Seiter
Top

Baden-Baden (BT) – Im Verbandspokal haben die Fußballer der Spvgg Ottenau für eine kleine Überraschung gesorgt: Der Bezirksligist warf den Landesliga-Vertreter VfB Bühl aus dem Wettbewerb.

Neue Gesichter im Wörtel: Trainer Lucca Strolz, David Hurrle, Yonatan Kahsay, Patrick Umland, Luca Karcher, Tim Lang und U-23-Trainer Markus Daubner (hinten von links). Leon Knezovic, Perica Miskovic, Regis Compaore, Louis Manz, Alex Tran, Brooklyn Kwasniok und Emanuele Giardini (vorne von links). Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (rap) – Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim hat sein Verbandsligateam quantitativ und qualitativ aufgerüstet. Vor allem in der Offensive dürfte Coach Strolz die Qual der Wahl haben.

Feuerwehrkräfte waren vor Ort im Einsatz. Foto: Frank Vetter
Top

Kuppenheim (BT) – Am Freitagmorgen wurde der Feuerwehr ein brennendes Gebäude in der Sofienstraße in Kuppenheim gemeldet. Wie sich herausgestellt hat, hat es dort jedoch keinen Brand gegeben.

Gernsbach (BT) – Am Stadtbuckel im Begegnungszentrum „H10 Treffpunkt Vielfalt“ findet derzeit einmal die Woche im Rahmen eines Erstorientierungskurses speziell für Frauen Einzelunterricht statt.

Bischweier (mak) – Mit dem Panattoni-Konzern aus den USA hat sich Kronospan über den Kauf des Areals in Bischweier geeinigt. Ein einziges Industrieunternehmen will die 20 Hektar große Fläche nutzen.

Die „Rektorate“ der Nikolaus-Kopernikus-Schule Hügelsheim und der Grundschule Ötigheim sind wieder besetzt. Foto: Foto: Marijan Murat/dpa
Top

Rastatt (as) – Ötigheim und Hügelsheim bekommen neue Schulrektoren, das steht bereits fest. Doch es gibt im nördlichen Landkreis weitere Vakanzen und noch ausstehende Entscheidungen.

Die Entwicklungsgesellschaft möchte das Kronospan-Areal und das alte Sägewerksgelände auf der gegenüberliegenden Straßenseite erwerben und Flächen vermieten oder verkaufen. Foto: Willi Walter
Top

Bischweier (mak) – Eine Entwicklungsgesellschaft möchte das Areal des einstigen Spanplattenwerks von Kronospan in Bischweier erwerben und Flächen vermarkten. Eine Einigung über den Kauf ist erzielt.

Kuppenheim (fuv) – Das Gedenken an einstige jüdische Mitbürger in Kuppenheim wachzuhalten, hat sich der Arbeitskreis Stolpersteine zur Aufgabe gemacht. 68 Stolpersteine sind mittlerweile verlegt.

Willstätt (rap) – Die Suche nach einem neuen Chefcoach ist zu Ende: Am Wochenende präsentierte der Frauenfußball-Bundesligist SC Sand Matthias Frieböse als neuen Übungsleiter.

Der Kuppenheimer Bürgermeister Karsten Mußler wirft für die Wahl zum Landrat den Hut in den Ring. Foto: Archiv
Top

Rastatt/Kuppenheim (BT) – Der Kuppenheimer Bürgermeister Karsten Mußler bewirbt sich als Landrat. Unterstützung bekommt der Kreisrat aus seiner Fraktion der Freien Wähler und von FDP/FuR.

Die junge Frau wird zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Symbolfoto: Jochen Denker/Archiv
Top

Rastatt (BT) – Eine 16-jährige Radfahrerin ist am Samstagabend an einem Bahnübergang im Rastatter Stadtteil Beinle von einer S-Bahn erfasst und verletzt worden.

Durmersheim (fuv) – Die Landesliga-Fußballer des FV Würmersheim peilen in der neuen Saison den Klassenerhalt an. Drei externe Neuzugänge – zwei davon aus Kuppenheim – sollen dabei mithelfen.

Rheinstetten (fuv) – Der 1. SV Mörsch geht mit ambitionierten Zielen in die neue Saison der Fußball-Landesliga: Der Clubs aus Rheinstetten peilt Platz sechs an. Dabei baut der SVM auf zwei Neuzugänge

Ötigheim (saa) – Die erste Kirschen-Ernteaktion der Gemeinde Ötigheim stößt auf großes Interesse. Für den Eigenbedarf und fürs „Etjer Kirschwasser“ wird fleißig geerntet.

Der Mercedes-Benz eActros läuft ab Oktober im Wörther Werk vom Band: Die Produktion soll langsam anlaufen.Foto: Daimler
Top

Wörth/Gaggenau/Stuttgart (tas) – Der Übergang zur E-Mobilität bei Lkw soll möglichst sanft verlaufen. Das ist das Ziel von Daimler. Deswegen fährt der Konzern noch mit angezogener Handbremse.

Kuppenheim (ar) – Die Grundschule in Oberndorf ist in die Jahre gekommen und soll nun für rund vier Millionen Euro saniert werden, wie der Kuppenheimer Gemeinderat am Montag beschloss.