Landesmuseum zeigt restauriertes Thron-Ensemble

Karlsruhe (patz) – Für Besucher sind die Tore des Schlosses noch zu. Doch dahinter wird schon lange an neuen Ausstellungen gewerkelt. Unter anderem wird der rekonstruierte Thronsaal zu sehen sein.

Entwurf von Alfons Muchas Zyklus „Les fleurs“ (Paris 1897): Das Werk wird Teil der Karlsruher Ausstellung „Göttinnen des Jugendstils“ sein. Foto: Peter Gaul/Badisches Landesmuseum/dpa

© red

Entwurf von Alfons Muchas Zyklus „Les fleurs“ (Paris 1897): Das Werk wird Teil der Karlsruher Ausstellung „Göttinnen des Jugendstils“ sein. Foto: Peter Gaul/Badisches Landesmuseum/dpa

Von Georg Patzer

Seit 2017 wurde der prächtige Thronsessel restauriert, mit den zwei streng blickenden Greifen, den badischen Wappentieren, die die Armlehnen halten, dem orangerotem Samt und den goldbestickten Palmetten. Hinzu kommen eine Bildergalerie der herrschenden Fürsten und ihren Frauen, ein großes Modell der barocken Planstadt von 1738 und vor allem die Kroninsignien – Krone, Schwert und Zepter.

Um diesen Artikel weiterzulesen, müssen Sie ein Login für BT Digital haben.
Sie sind bereits registriert? Dann melden Sie sich bitte hier an.
Sie interessieren sich für einen BT Digital Zugang? Dann finden Sie hier unsere Angebote.

Zum Artikel

Erstellt:
16. Februar 2021, 20:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte