Alle Artikel zum Thema: Martin Oberstebrink

Martin Oberstebrink

Forbach (mm) – Auch dieses Jahr gelte es, die Konsolidierung des Haushalts voranzutreiben. Das sagte Forbachs Bürgermeisterin Kathrin Buhrke gestern Abend bei der Einbringung des Haushalts 2021.

Forbach (birk) – Im Forbacher Etat klafft eine Lücke zwischen Einnahmen und Ausgaben, es muss gespart werden. Mit Maßnahmen zur Konsolidierung des Haushalts beschäftigt sich der Gemeinderat.

Forbach (mm) – „Das macht die nicht einfache Sache nicht einfacher“, so kommentierte Bürgermeisterin Katrin Buhrke die Abstimmung im Gemeinderat. Die Diskussion über Sparmaßnahmen ist verschoben.

Forbach (mm) – Erfreulich war es nicht, was der Forbacher Gemeinderat bei seiner Sitzung zu hören bekam. Kämmerer Martin Oberstebrink gab einen Zwischenbericht über die Haushaltslage ab.

Forbach (mm) – Das Montanabad in Forbach wird öffnen – doch der Badespaß, wie man ihn bisher kannte, wird in dieser Saison nicht möglich sein. Wegen der Corona-Problematik wird es deutliche Einschränkungen