Alle Artikel zum Thema: Martina Döbereiner-Sachs

Martina Döbereiner-Sachs

Rastatt (galu) – Zwei Tage vor dem erneuten Lockdown ist von der Pandemie in Rastatt wenig zu spüren. Viele Menschen strömten am Montag in die Geschäfte. Besonders voll: Friseure und Einzelhändler.