Alle Artikel zum Thema: Medien und Internet

Medien und Internet
Eine Mahnwache für freien Journalismus in Moskau; In Russland geraten Medien immer mehr unter Druck.     Foto: Denis Kaminev/dpa
Top

Baden-Baden (kli) – Die Russen wählen ein neues Parlament, aber eigentlich ist es keine Wahl. Die Opposition wird drangsaliert, unabhängige Medien kämpfen um ihre Freiräume. Es wird immer enger.

Der „Netzlehrer“: Bob Blume ist eine kleine Internet-Berühmtheit.  Foto: Natalie Dresler
Top

Bühl (nad) – „Wie lernen wir im 21. Jahrhundert?“ Diese Frage bewegt Bob Blume. Als beliebter „Netzlehrer“ veröffentlicht er im Web seine Ansichten über zeitgemäße Bildung und Homeschooling.

Wird mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach einer vermissten Person gesucht, werden damit in der Regel auch personenbezogene Daten des Vermissten veröffentlicht. Foto: Silas Stein/dpa
Top

Offenburg (for) – Soziale Netzwerke spielen bei Vermisstenfahndungen eine immer wichtigere Rolle, Polizeibehörden nutzen diese Möglichkeit vermehrt, um möglichst schnell viele Menschen zu erreichen.

Ulrike Haas (rechts) und Nicola Boyne stellen ihr inklusives Wimmelbuch vor. Foto: Zinnia Biber
Top

Baden-Baden (ela) – „Mimis kunterbunte Welt“ heißt ein inklusives und diverses Wimmelbuch, das die gebürtige Baden-Badenerin Ulrike Haas und ihre Freundin Nicola Boyne herausgegeben haben.

Ranga Yogeshwar führte mehr als 20 Jahre durch die WDR-Wissenssendung „Quarks“. Foto: Pedersen/dpa
Top

Baden-Baden (pww) – Die Naturwissenschaftler Harald Lesch und Ranga Yogeshwar gelten als die klügsten Köpfe im deutschen Fernsehen und sind in Zeiten von Corona und Klimakrise gefragt wie nie.

BNN-Verleger Klaus Michael Baur bezeichnete die Fusion als „glückliche Fügung“ in der Geschichte der badischen Traditionsverlage BT und BNN. Foto: BNN
Top

Karlsruhe/Baden-Baden (BT) – Das Bundeskartellamt hat keine Bedenken gegen den Zusammenschluss des Badischen Tagblatts mit den Badischen Neuesten Nachrichten. Die Fusion ist somit perfekt.

„Brophet“ Jakob Petri mit dem „Bro Code“ und seinem Büchlein zum Ausfüllen. Auf Tiktok zählt sein Kanal aktuell rund 68.000 Follower. Foto: privat
Top

Rastatt (dm) – Über Tiktok hat ein junger Rastatter die Buch-Charts aufgemischt und den zehn Jahre alten „Bro Code“ wieder in die Bestsellerliste katapultiert. Nun folgt eine eigene Veröffentlichung.

Wal im Anmarsch: Mitarbeiter bringen Teile des historischen Skeletts ins Museum. Foto: LA8
Top

Baden-Baden (fvo) – Das Museum LA8 arbeitet derzeit an einem digitalem Rundgang, der bald online präsentiert werden soll. Die aktuelle Ausstellung wurde bereits aufgebaut.

Bühl (BT) – Von Hochbeet bis Hochphilosophisch – die Bühler Mediathek bietet regelmäßig wechselnde Neuerscheinungen zur Sofortleihe. Einen ersten Überblick geben Thementische in den Schaufenstern.

Baden-Baden (BT) – Anlässlich des „Welttags des Buches“ 2021 stellen die Volontäre sowie Redakteure des BT ihre liebsten Schmöker vor.

Für ihre Charts hat Media Control den Büchermarkt seit Anfang des Jahres ausgewertet. Foto: Media Control
Top

Baden-Baden (naf) – Seit Beginn der Corona-Pandemie greifen weltweit 35 Prozent öfter zum Buch. Welche Lektüre ist am beliebtesten? Das hat das Marktanalyse-Unternehmen Media Control beantwortet.

„Dickicht der Emotionen“: Ein Geflecht aus goldenen Bändern verbindet die Geschichten im Raum. Foto: Fiona Herdrich
Top

Stuttgart (fh) – Das Haus der Geschichte erzählt in der Ausstellung „Gier“ von manchem Raffzahn. Die Schau ist gerade online zu sehen. Wer nach einem Museumsbesuch vor Ort giert, muss sich gedulden.

Wollen Zeitzeugengespräche an die Pandemiesituation und die Sehgewohnheiten junger Menschen anpassen: Die Initiatoren des Projekts „Ask a Witness“, Mathias Ahlmer (links) und Tom Franke. Foto: privat
Top

Hamburg/Bad Arolsen/Iffezheim (marv) – Sie werden immer weniger. Menschen, die uns erzählen können, was in der jüngeren deutschen Geschichte genau passiert ist, weil sie es selbst erlebt haben.

Loffenau (arus) – „Seit Anfang des Jahres veranstalten wir Online-Proben, die bei den Jugendlichen sehr gut angenommen werden“, sagt Dominic Krämer als Jugendwart der Freiwilligen Feuerwehr.

„Wie konnte ein Jahr vergehen und es gibt trotzdem nur diese Hopp-oder-Top-Lösung?“ Katrin Schlör fordert mehr Alternativen als nur Onlineangebote. Foto: Weronika Peneshko/dpa
Top

Baden-Baden (naf) – Kinder und Jugendliche bewältigen die Pandemiesituation oft vor Bildschirmen – ein Problem?

Isabell Hertel verkörpert seit 26 Jahren die Kneipenbesitzerin Ute Kiefer in der RTL-Vorabendserie „Unter uns“. Foto: TVNOW/RTL
Top

Baden-Baden (km) – Isabell Hertel aus Baden-Baden spielt seit 26 Jahren eine der Hauptrollen in der RTL-Daily-Soap „Unter uns“. BT-Redakteurin Kathrin Maurer hat sich mit Hertel unterhalten.

Vorspann zu den „Lach- und Geschichten“: Die Maus zaubert den Elefanten aus dem Hut. Foto: WDR/Trickstudio Lutterbeck
Top

Köln (fh) – Seit 50 Jahren unterhält sie große und kleine Fernsehzuschauer und beantwortet spannende Fragen. „Die Sendung mit der Maus“ feiert am Sonntag ihr Jubiläum.

Gaggenau (BT) – Die Stadtbibliothek verzeichnete im Corona-Jahr 2020 fast zehn Prozent weniger Besucher gegenüber dem Vorjahr. Digitale Angebote verzeichnen gleichwohl steigende Beliebtheit.

Rastatt (dm) – „Arsch und Ananas“ heißt ein Podcast, der jungen Menschen Wegweiser, Inspiration und Perspektive geben will. Die Reihe wird nun fortgesetzt, eine zweite Staffel ist gestartet.

Gaggenau (red) – Die Stadtbibliothek Gaggenau gibt es seit 40 Jahren. Die damals neue kulturelle Einrichtung im „Haus am Markt“ wurde am 30. Oktober 1980 mit einem feierlichen Empfang eröffnet.mehr...

Geschichten über Geld im Amateurfußball gibt es reihenweise, Fakten aber nur sehr wenige. Foto: Jens Schierenbeck/dpa
Top

Baden-Baden (moe) – Eine Umfrage soll Licht ins finanzielle Dunkel des Amateurfußballs bringen: Journalisten von Correctiv und EyeOpening.Media haben eine erste bundesweite Befragung gestartet.

Wenn er hier zu viel sündigt wird Bernd das Brot schnell kastig um die Hüften. Foto: KiKA/Carlo Bansini
Top

Baden-Baden/Erfurt (fh) – Bernd das Brot muss sich im Interview Fragen über Fitness und gesundes Leben stellen. Dabei würde er lieber das Muster seiner Raufasertapete auswendig lernen.

Haben die Schicksale von 55 Menschen zusammengetragen: Die Organisatorinnen Petra Mallwitz, Ulla Hocker und Angelika Schindler (von links). Foto: Sarah Reith
Top

Baden-Baden (sre) – Das Projekt „Baden-Baden schreibt ein Buch“ ist auf der Zielgeraden. Die Buchveröffentlichung ist als letzter Meilenstein für Januar 2021 anvisiert.

Thomas Adam und Markus Lang produzieren den Videopodcast „Wasch isch los?“ Foto: privat
Top

Baden-Baden/Rastatt (marv) – Es gibt wieder mal was „Auf die Ohren“. BT-Redakteur Marvin Lauser hat Markus Lang, Gründer des (Video-)Podcasts „Was isch los?“ vier Fragen gestellt. mehr...

Die BT-Redakteure und Volontärsbeauftragten Nina Ernst und Moritz Hirn. Foto: Marvin Lauser
Top

Baden-Baden (red) – Wie wird man eigentlich Redakteur? Was ist ein Volontariat? Unter anderem diese Fragen beantworten die Volontärsbeaufragten des Badischen Tagblatts, Nina Ernst und Moritz Hirn. mehr...

Rastatt (sl) – Gemeinsam mit der Wortwerke-Buchhandlung in Rastatt hatte der Gaggenauer Sinnbild-Verlag einen Autorenwettbewerb angestoßen. Jetzt sind die ersten Romane erschienen.

Hat laut Media Control den Hit des Corona-Sommers gesungen: Jason Derulo. Symbolfoto: Jens Kalaene/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Das Marktanalyseunternehmen Media Control hat mit „Savage Love“ von Jason Derulo und dem 17-jährigen neuseeländischen Produzenten Jawsh 685 seinen Sommerhit gekürt. mehr...

Dominik Lucha will rassistische Vorfälle, die für viele Menschen in Deutschland Alltag sind, sichtbarer machen und Brücken für den Dialog bauen.  Foto: Divimove GmbH
Top

Baden-Baden/Berlin (marv) – Unter dem Stichwort „Was ihr nicht seht“ macht Dominik Lucha Rassismus sichtbar, der für viele Schwarze Menschen in Deutschland zum Alltag gehört. mehr...

Was der Konzern aus den VPM-Immobilien in der Karlsruher Straße macht, ist noch offen. Foto: Archiv
Top

Rastatt – (ema) – Die Bauer Media Group wird bis Ende Oktober dieses Jahres die Druckerei ihres Rastatter Tochterunternehmens VPM dichtmachen. 163 Mitarbeiter verlieren ihren Job.

Beschäftigen sich mit spannenden True-Crime-Fällen: Viktoria Merkulova, Thomas Fischer (Mitte) und Holger Schmidt.  Foto: Oliver Reuther/SWR
Top

Baden-Baden (marv/red) – Der SWR2-Podcast „Sprechen wir über Mord?!“ thematisiert echte Fälle. In der neuesten Folge geht es um einen Brand, der nicht nur in Baden-Baden für Aufsehen gesorgt hat. mehr...

Auch die Therme spielt im Werbespot beim ZDF eine wichtige Rolle. Foto: Archiv/Gareus-Kugel
Top

Baden-Baden (hol) – Ein täglicher Werbespot beim ZDF soll wieder Leben in die Stadt bringen. Gegen 19.20 Uhr läuft dort bis 4. Juli ein 15-Sekunden-Film, der den Zuschauern Baden-Baden schmackhaft machen

Nicht nur als Gastgeber, sondern auch als Gast gefragt: Frank Elstner 2016 bei der Aufzeichnung der 500. Latenight-Show mit Moderator Pierre M. Krause. Foto: Patrick Seeger/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden (dpa) – TV-Urgestein Frank Elstner präsentiert ab diesem Freitag bei Netflix die letzte Staffel von „Wetten, das war´s..?“. Dabei geht es vor allem um seine Gäste. Hier ein Dutzend Dinge,mehr...

Der Freiwillige: BT-Redakteur Marvin Lauser ergänzt mit seinem Körper das Buchcover von Wiley. Foto: Fissl
Top

Baden-Baden (naf) – Die Bookface-Challenge geht um die Welt und ist dabei auch hier in Baden-Baden angekommen – nicht nur in der Stadtbibliothek, sondern auch beim BT. Mit einem Selbstversuch hat dasmehr...

Gernsbach – „Wie soll das funktionieren?“, fragten sich Gernsbacher Büchereinutzer, als sie von der Möglichkeit kontaktloser Ausleihe lasen. „Überraschend gut“, resümierte Cornelia Krieg, die Leiterinmehr...

Rastatt (red) – Anlässlich des „Welttags des Buches“ sind Redakteure der Lokalredaktion Rastatt ihre Schränke und Regale durchgegangen und haben ihre liebsten Schmöker ausgepackt, um sie vorzustellen.mehr...

Baden-Baden (red) – Seit dem heutigen Dienstagmorgen hat die Baden-Badener Stadtbibliothek wieder geöffnet. Jedoch unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen, um eine weitere Verbreitung des Coronavirusmehr...