Alle Artikel zum Thema: Michael Ihringer

Michael Ihringer
Jörg Vogt verfolgt mit sachlicher Stimme die Verbandsliga-Heimspiele des SV 08 Kuppenheim. Foto: Privat
Top

Kuppenheim (mi) – Im Jahr des deutschen Fußball-Sommermärchens 2006 hatte Jörg Vogt seinen ersten Einsatz als Stadionsprecher beim Verbandsligisten SV Kuppenheim. Bis heute ist er am Mikro geblieben.

Am Boden: Klaas-Jan Huntelaar und seine Kollegen vom FC Schalke 04 sind nicht mehr zu retten. Foto:Tom Weller/dpa
Top

Freiburg (mi) – Mit dem 4:0-Heimsieg gegen Schalke 04 beglückte der SC Freiburg die eigenen Fans und sorgte gleichzeitig für Trauer bei den Gästen: Schalke steht unmittelbar vor dem Abstieg.

Stoppschild im Taschenformat: Die Rote feiert heute 50. Geburtstag. Foto: Frank May/dpa).
Top

Baden-Baden (moe) – Sie ist gehasst und gefürchtet, jeder kennt sie, aber keiner will sie haben: Mit der Roten Karte werden im Fußball grobe Unsportlichkeiten geahndet. Am Samstag wird sie 50.

Baden-Baden/Freiburg (mi) – Der Sport-Club Freiburg ist ohne Christian Günter unvorstellbar. Im BT-Interview spricht der Kapitän über die aktuelle Saison, seine Karriere, und Europacup-Erfahrungen.

Ist mit der Platzierung des SC Sand und ihrer Torbilanz nicht zufrieden: Patricia George aus Chicago. Foto: Borscheid
Top

Baden-Baden (mi) – Die Amerikanerin Patricia George spielt in der Frauen-Bundesliga für den SC Sand. Es ist ihre zweite Deutschland-Station nach ihrem Debüt in Cloppenburg.

Torwart Florian Müller kehrt nach seiner Blitz-Ausleihe im September erstmals in die Heimat zurück. Foto: Thilo Schmuelgen/Reuters/Pool/dpa
Top

Freiburg (mi) – Spielt der SC Freiburg in der kommenden Situation nicht nur in einem neuen Stadion, sondern auch international? BT-Redakteur Michael Ihringer beleuchtet die Situation.

Hat als Hygienebeauftragter des ESC Hügelsheim schwere Monate mit viel Arbeit hinter sich: Sportdirektor Pascal Winkel. Foto: Frank Seiter/Archiv
Top

Hügelsheim (mi) – Die Saison der Hügelsheimer Eishockeycracks war wegen der Pandemie kurz. Im Interview spricht Sportdirektor Pascal Winkel über den Abbruch, die Corona-Hilfen und Zukunftshoffnungen.

Besticht durch seine Kopfballstärke und Dynamik: SC-Innenverteidiger Philipp Lienhart (Mitte). Foto: Tom Weller/dpa
Top

Freiburg (mi) – Ende November, nach dem 1:3 gegen den FSV Mainz, steckte der SC Freiburg mittendrin im Abstiegskampf. Nach dem Tiefpunkt stellte Trainer Christian Streich das System um – mit Erfolg.

Scheut keinen Zweikampf: Freiburgs Nicolas Höfler (links), hier im Duell mit Gladbachs Florian Neuhaus. Foto: Tom Weller/dpa
Top

Freiburg (mi) – Formverbessert, aber der erste Heimsieg lässt noch auf sich warten: Nach dem 2:2 gegen Mönchengladbach ist der SC Freiburg seit neun Spielen sieglos.

Skandalprofi Derrius Guice hat den Indianerkopf in der Vorsaison noch auf dem Helm getragen. Mittlerweile treten die Profis aus Washington in der NFL namenlos an. Foto: Mark Tenally/AP
Top

Washington (mi) – Wenn Indianerköpfe zwei Traditionsmarken aufrütteln: Die Chicago Blackhawks halten am Logo fest, die Washington Redskins nicht. Warum, erklärt Michael Ihringer in der Sportkolumne.

Wie immer engagiert am Seitenrand, derzeit aber auch ziemlich glücklos: SC-Trainer Christian Streich. Foto: Sebastian Gollnow/dpa
Top

Freiburg (mi) – Nach acht Spieltagen bringt es der SC Freiburg auf nur sechs Punkte. BT-Redakteur Michael Ihringer hat die Situation nach der 1:3-Niederlage gegen den FSV Mainz 05 analysiert.

„Wenn du jemandem einen Pass zuwirfst, ist egal, ob du schwarz, weiß, asiatisch oder sonst was bist. Du kämpfst zusammen“: Rookie Satou Sabally (Mitte) hat sich im Trikot der Dallas Wings schnell Respekt verschafft. Foto: Phelan Ebenhack
Top

Baden-Baden (mi) – Die Basketballspielerin Satou Sabally hat in der WNBA mit guten Leistungen in ihrer ersten Saison überzeugt, darüber hinaus setzt sie sich für die „Black-Lives-Matter“-Bewegung ein

Hat Bundestrainer Joachim Löw als SC-Rekordtorschütze überflügelt: Stürmer Nils Petersen. Foto: Markus Gilliar/GES
Top

Freiburg (mi) – SC-Rekordtorschütze, bester Bundesliga-Joker, Publikumsliebling: Freiburgs Nils Petersen spricht im BT-Interview über leere Stadien, die Rolle als Einwechselspieler und Olympia 2016.

Sinzheim(mi) – Beide haben in den vergangenen beiden Jahren eine gute Entwicklung genommen. Nun stehen sich der SV Sinzheim und Rot-Weiß Elchesheim in der Landesliga gegenüber.mehr...

Baden-Baden(mi) – Der TSV Loffenau und FV Ottersweier werden auch in der neuen Landesliga-Saison wieder um den Klassenerhalt kämpfen müssen. Zumindest Loffenau hofft gegen Langenwinkel auf Zählbares.

Hat ein elfseitiges Hygienekonzept erarbeitet, das noch überarbeitet wird: Sportdirektor Pascal Winkel (Mitte). Foto: Frank Seiter/Archiv
Top

Hügelsheim (mi) – Anfang Oktober soll es in der Baden-Airpark-Arena wieder rasant zur Sache gehen, wenn die Eishockey-Regionalliga startet. Die Baden Rhinos haben ein Hygienekonzept erstellt.

Baden-Baden(mi) – Wegen einem „positiven“ Corona-Test verpasste Rot-Weiß Elchesheim den Landesliga-Auftakt. Nach einem weiteren negativen Test des Teams steht nun die Premiere gegen den SV Ulm an.

Denker und Lenker im Mittelfeld sowie Doppeltorschütze: Nico Westermann verwandelt zwei Elfmeter. Foto: Frank Seiter
Top

Bühlertal (mi) – Mit dem 3:1-Heimsieg gegen den hoch eingeschätzten SV Weil setzte Fußball-Verbandsligist SV Bühlertal ein Ausrufezeichen vor dem Ligastart am kommenden Wochenende.

Zu früh gefreut: Lichtentals Maximilian Edelmann erzielt das 1:1, am Ende setzt sich dennoch Oberwolfach durch. Foto: Frank Vetter
Top

Baden-Baden (rap/mi) – Im südbadischen Verbandspokal hat der Fußball-Verbandsligist SV 08 Kuppenheim mit der 0:1-Niederlage beim Kehler FV den Einzug in die zweite Runde verpasst.

Freiburg(mi) – Auch wenn es nichts mit der Europa League wurde: Fußball-Bundesligist SC Freiburg wird die Saison auf einem einstelligen Platz beenden. Spieler, Trainer und Fans sind sehr zufrieden.

Freiburg (mi) – Sieg gegen Mönchengladbach, Klassenerhalt unter Dach und Fach: Doch die anschließende Party der Bundesliga-Fußballer des SC Freiburg am Freitagabend fiel coronabedingt kurz aus. mehr...

Auf packende Zweikämpfe müssen die Fußballer in der Region wohl noch länger warten. Die derzeitige Runde steht aufgrund der Corona-Pandemie vor einem Abbruch. Foto: Seiter/Archiv
Top

Baden-Baden (rap) – Die endgültige Entscheidung steht noch aus, doch der Südbadische Fußballverband präferiert einen Abbruch der Saison 2019/20. Auf einem außerordentlichen Verbandstag müssen die Delegierten

Washington (mi) – Der Einfluss von US-Fußball-Ikone Megan Rapinoe reicht weit über den Rasen hinaus, legt sich die Weltmeisterin doch auch gerne mal mit dem Präsidenten Donald Trump an.

„Mir geht es immer um das Team. Alle müssen mitziehen“: Rhinos-Neuzugang Philip Rießle (links) mit Pascal Winkel. Der sportliche Leiter hat einen Coup gelandet. Foto: ESC Hügelsheim
Top

Hügelsheim (mi) – Eishockey-Regionalligist ESC Hügelsheim hat einen wahren Coup auf dem Transfermarkt gelandet: Die Rhinos konnten Philip Rießle vom Zweitligisten Wölfe Freiburg an sich binden

Elchesheim-Illingen (mi) – Seit März hat Sven Huber beim Fußball-Landesligisten RW Elchesheim das Traineramt inne. Mit Huber sprach BT-Redakteur Michael Ihringer über die lange Auszeit, seine Einschätzung

„Ich habe niemals unter Drogen gespielt, aber high trainiert. Ich habe soviel konsumiert, dass ich davon hätte sterben können“: Philadelphias Nate Thompson (links). Foto: AFP
Top

Baden-Baden (mi) – Die besten Eishockey-Spieler der Welt, die in der NHL spielen, haben derzeit viele Probleme: Die Aussetzung des Spielbetriebs wegen Corona, Alkoholismus, Depressionen, gar Suizid.

„Die Stärke einer Mannschaft zeigt sich erst richtig, wenn die Kurve nach unten geht. Und da haben wir uns richtig schwergetan“: Pascal Winkel. Foto: Seiter
Top

Hügelsheim (mi) – Für Eishockey-Regionalligist ESC Hügelsheim ist die Saison nach dem Verpassen der Playoffs bereits zu Ende. Der Sportliche Leiter Pascal Winkler spricht im BT-Interview über die Saison,

Hügelsheim (mi) – Für den ESC Hügelsheim ist die Saison in der Eishockey-Regionalliga Südwest erstmals nach vier Jahren bereits vor den Playoffs beendet. Mit der 2:5-Heimniederlage gegen Hauptrunden-Primus