Alle Artikel zum Thema: Mieterinnen und Mieter

Mieterinnen und Mieter
Ein Einzelhändler kann wegen des Lockdowns die Mietzahlung für seinen Laden nicht ohne Weiteres aussetzen oder reduzieren, entschied das Oberlandesgericht Karlsruhe. Symbolfoto: David Ebener/dpa
Top

Karlsruhe (BT) – Ein Händler, dessen Laden im Lockdown geschlossen werden musste, kann die Mietzahlung nicht ohne Weiteres aussetzen oder reduzieren. Das entschied das Oberlandesgericht Karlsruhe.

Das Gebäude am Hindenburgplatz soll denkmalgerecht saniert werden. Foto: Monika Zeindler-Efler
Top

Baden-Baden (hol/co) – Die Sanierungspläne für den „Deutschen Hof“ bringen einen Geschäftsmann zur Verzweiflung. Der Besitzer des Internetcafés am Hindenburgplatz findet keine neuen Geschäftsräume.

Einkaufen und entspannen: Der Betrieb im Markendorf läuft nach der coronabedingten Schließung wieder weitgehend normal. Foto: RTSO
Top

Roppenheim (vo) – In „Roppenheim The Style Outlets“ ist der Alltag wieder eingekehrt. Jürgen Volz hat Outlet-Leiter Christophe Girard getroffen und mit ihm über die aktuelle Situation gesprochen.

Baden-Baden (red) – Um den coronakrisengeplagten Einzelhandel und die Gastronomie zu entlasten, appelliert Oberbürgermeisterin Margret Mergen an die Vermieter von Geschäftsräumen in Baden-Baden, Mietenmehr...

In die ehemaligen Räume der Buchhandlung Thalia in der Poststraße zieht der Barfußschuh-Händler Leguano ein. Eine Außenrampe lehnt die Verwaltung ab. Foto: ema
Top

Rastatt (ema) – Für die früheren Räume der Buchhandlung Thalia will Hauseigentümer Thomas Hatz eine Außenrampe errichten. Die Stadtverwaltung lehnt ab – trotz des sonst propagierten Willens zur Inklu

Ob die Stadtverwaltung weiter Räume in der Kaiserstraße 50 und in der Platanenstraße braucht, ist noch offen.  Foto: Mauderer
Top

Rastatt (ema) – Auch nach dem Kauf des Post-Gebäudes ringt die Stadtverwaltung um ein rundes Raumkonzept. Jetzt holt man sich noch das Fraunhofer Institut an die Seite.