Alle Artikel zum Thema: Mobiltelefone

Mobiltelefone
•Einchecken per Handy: Der Luftlinientarif soll vor allem für kurze Strecken attraktiv sein. Bei Haltestellen mit mehreren Stationen kann es aber zu Unterschieden kommen. Foto: Julia Weller
Top

Karlsruhe (juwel) – Der Luftlinien-Tarif in und um Karlsruhe verspricht einfaches, günstiges Reisen im ÖPNV. Je nach Haltestelle und Handy können Fahrpreise aber variieren.

Zu den am meisten genutzten Schnelltestzentren in Rastatt gehört das auf dem Paradeplatz. Dort kann man sich sogar bis 23 Uhr testen lassen. Foto: Frank Vetter
Top

Rastatt (fuv) – Mit verschärften Hygienemaßnahmen im Kampf gegen Covid 19, die letzte Woche in der 2G-plus-Regel gipfelten, sind die Schnelltests wieder sehr gefragt.

Aufs Dach gelegt und verloren: Das Missgeschick einer Frau hat in Baden-Baden ein glückliches Ende genommen. Symbolfoto: BT
Top

Baden-Baden (BT) – Es gibt sie doch, die guten Nachrichten: Gleich zwei ehrliche Finder haben in Baden-Baden das verlorene Smartphone und den Geldbeutel einer Frau abgegeben.

Nur noch Elektromüll: Das ausgebrannte Smartphone der Marke Acer. Foto: Thomas Senger
Top

Gaggenau (tom) – Ex-Feuerwehrmann Tobias Ferrara erlebt auf dem Sofa ein böses Erwachen: Das Smartphone der Nachbarin hätte beinahe sein Haus in Brand gesetzt.

Die Kette wird zertrennt: Dennis Fettig hat sich für eine Woche von der Abhängigkeit des Smartphones gelöst. Foto: Fettig
Top

Baden-Baden (fde) – Was verpasst man während einer Woche Smartphone-Verzicht? Verpasst man überhaupt etwas oder wirkt es sogar befreiend? BT-Redakteur Dennis Fettig hat den Selbstversuch gemacht.

Armin Meyer, Christof Reuter, Lukas Liedtke und Stefan Hotz (von links) haben mit dem Stichhalter den zweiten Platz beim Sparkassen-Gründerpreis-Wettbewerb belegt. Foto: heat it
Top

Karlsruhe (for) – Das Karlsruher Start-up „heat it“ hat einen elektronischen Mückenstichheiler auf den Markt gebracht. Dieser mindert den Juckreiz nach einem Insektenstich mittels Wärme ab.

Momentaufnahmen aus dem Alltag der BT-Redakteure sind unter der Rubrik „Lebensnah“ zu finden. Grafik: stock-adobe.com/Badisches Tagblatt
Top

Bühl (km) – Es sind die kleinen Momentaufnahmen des Lebens: Kurioses, Schönes, Ärgerliches. „Lebensnah“ schreibt Kathrin Maurer über ihre dreijährige Tochter und ihre eigene Vergesslichkeit.mehr...

Momentaufnahmen aus dem Alltag der BT-Redakteure sind unter der Rubrik „Lebensnah“ zu finden. Grafik: stock-adobe.com/Badisches Tagblatt
Top

Baden-Baden (dk) – Es sind die kleinen Momentaufnahmen des Lebens: Kurioses, Schönes, Ärgerliches. „Lebensnah“ schreibt Daniela Körner von einem Urlaub ohne Handy.mehr...

Bietigheim (red) – Nach ersten Erkenntnissen dürften finanzielle Unstimmigkeiten am Sonntagnachmittag zu mehreren Streitereien zwischen zwei jungen Männern in der Badenstraße und in der Sofienstraße geführtmehr...

Ein 46-Jähriger hat versucht, am Donnerstagabend einem 19-Jährigen das Handy und sein Fahrrad zu klauen. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa
Top

Gaggenau (red) – An der S-Bahnhaltestelle in Ottenau ist am Donnerstag ein 19-Jähriger von einem Mann mit einem Messer bedroht worden. Er wollte dessen Handy und Fahrrad klauen.mehr...

Gaggenau (red) – Ausgediente Handys in den Mülleimer? „Nein!“, sagt der Arbeitskreis Umwelt und Natur der Stadt Gaggenau. Denn die Rohstoffe können helfen, den Lebensraum von Berggorillas zu erhalten