Alle Artikel zum Thema: Motorradfahrer

Motorradfahrer

Seebach (BT) – Ein Schwerverletzter und 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Samstagvormittag auf der B500 ereignet hat.

Der Motorradfahrer stürzte vermutlich, weil er zu schnell unterwegs war. Symbolfoto: Andreas Rosar/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Ein Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag auf der B500 in Höhe des Helbingfelsen gestürzt. Er wurde leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß mit einem Auto so schwere Verletzungen, dass er starb. Foto: Bernhard Margull
Top

Bühl (BT) – Auf der L87a zwischen Sasbachried und Großweier hat sich am Samstagmittag ein schwerer Verkehrsunfall zugetragen. Ein 18-jähriger Motorradfahrer wurde dabei tödlich verletzt.

Malsch (BT) – Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall zwischen Neumalsch und Ettlingen schwer verletzt worden. Der Biker musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Alles wieder fast wie neu: Da der Aufwand groß war, liegen auch die Kosten für die Reinigung im fünfstelligen Bereich. Foto: Harry Braunwart/Stadt
Top

Baden-Baden (BT) – Die Farbschmierereien und Hassbotschaften gegen Motorradfahrer auf der B500, die in der vorvergangenen Woche aufgebracht wurden, sind entfernt worden. Das war allerdings teuer.

Hetze und Hass gegen Motorradfahrer: Auf der B500 prangen seit Samstag hässliche Botschaften. Foto: Bernhard Margull
Top

Baden-Baden (hol) – Auf der B500 prangen Hass-Botschaften gegen Motorradfahrer – und die Stadt Baden-Baden schafft es bisher nicht, die Schmierereien zu entfernen.

Bühl (BT) – Kurz vor 23 Uhr ist ein 20-jähriger Motorradfahrer am Sonntag einem Wildtier auf der Mooser Straße ausgewichen. Er hat sich leicht verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rastatt (BT) – Ein Mercedesfahrer hat am Samstagmittag im Kreuzungsbereich der Karlstraße zur Kanalstraße einem Motorradfahrer die Vorfahrt genommen. Beide wurden leicht verletzt.

Blick vom Helbingfelsen auf den mittlerweile gesperrten Parkplatz und die Schwarzwaldhochstraße. Diese Stelle ist in der Poser-Szene sehr beliebt. Foto: Nico Fricke/Archiv
Top

Baden-Baden (nof) – Für Unmut hat im Baden-Badener Hauptausschuss die Sperrung des Parkplatzes am Helbingfelsen an der B500 gesorgt. Die Sperrung treffe schließlich nicht nur Motorradfahrer.

Loffenau (BT) – Am Montagabend kam ein 57-jähriger Motorradfahrer in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und verletzte sich schwer.

Die Polizei bitte Zeugen um Hinweise, der Unfallverursacher wird gesucht. Foto: Jens Wolf/Archivbild/dpa
Top

Ottersweier (BT) – Ein Motorradfahrer musste am Freitag nach einem Zusammenprall auf der B3 bei Ottersweier/Unzhurst in Krankenhaus. Der Unfallverursacher ist geflüchtet, die Polizei sucht Zeugen.

Gernsbach (BT) – Am Sonntagnachmittag ist ein Polizeiauto auf dem Weg zu einer Unfallaufnahme mit einem Motorradfahrer kollidiert. Die L78 musste daraufhin halbseitig gesperrt werden.

Für die einen ist es Sound, für die anderen ist es Lärm: Stille gibt es im Schwarzwald nur noch selten. Foto: Schwarzwaldverein
Top

Baden-Baden (vn) – Zwischen Waldesruh‘ und Motorenlärm: Wie kann es im Schwarzwald wieder ruhiger werden? Neuigkeiten zu dieser Frage haben Experten in einer Online-Diskussion präsentiert.

Baden-Baden (nof) – Baden-Baden legt Daten seiner Lärmdisplays vor. Die Geroldsauer Straße ist vom Motorradlärm besonders betroffen. Im Rathaus wird nun über Streckensperrungen nachgedacht.

Bitte abbremsen: Fünf blaue und leicht erhabene Querstreifen sollen vor der Kurve am Helbingfelsen dazu animieren, die Geschwindigkeit noch weiter zu drosseln. Foto: Nico Fricke
Top

Baden-Baden (nof) – Blaue Streifen rütteln Motorradfahrer auf: Mit dieser optischen Bremse soll für mehr Sicherheit am Helbingfelsen auf der B500 gesorgt werden.

Unterhalb von Schwanenwasen wird eine Person schwer verletzt. Foto: Bernhard Margull
Top

Schwarzwaldhochstraße (BT) – Zu insgesamt sieben Motorradunfällen ist es am Samstag allein im Gebiet des Polizeipräsidiums Offenburg gekommen. Einer davon ereignete sich unterhalb von Schwanenwasen.

Der Motorradfahrer wird zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Symbolfoto: Jochen Denker/Archiv
Top

Bischweier (BT) – Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagabend auf der Kreisstraße zwischen Muggensturm und Bischweier von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Schild geprallt.

Bühl/Baden-Baden/Murgtal (BT) – Aufgrund des ungewohnt frühen Starts in die Motorradsaison kündigt die Polizei vermehrt Kontrollen an. Und sie appelliert: Vorsichtig und rücksichtsvoll fahren.

Mit dem warmen Wetter drängt es auch wieder mehr Motorradfahrer auf die Straßen. Symbolfoto: BT-Archiv
Top

Baden-Baden (BT) – Die Polizei warnt durch den abrupten Einstieg in die Motorradsaison durch die warmen Temperaturen vor besonderen Unfallrisiken - und sie gibt Tipps.

Auf der B500 haben sich in dieser Motorradsaison deutlich mehr schwere Motorradunfälle ereignet als im Vorjahr. Symbolfoto: Bernhard Margull/Archiv
Top

Baden-Baden (red) – Das Polizeipräsidium Offenburg verzeichnet in der Motorradsaison 2020 insgesamt sinkende Unfallzahlen. Auf den beliebten Strecken in der Region zeigt sich ein anderes Bild.mehr...

Der 18-jährige Motorradfahrer wird mit schweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Symbolfoto: Jochen Denker/Archiv
Top

Durmersheim (red) – Ein missglücktes Überholmanöver hat am Montagabend zu einem Unfall geführt, bei dem ein junger Motorradfahrer mit einem Auto kollidierte und sich dabei schwere Verletzungen zuzog.mehr...

Baden-Baden (fvo) – Mit dem leidigen Thema Motorradlärm befasste sich ein Runder Tisch im Landgasthaus Hirsch (Geroldsau). Ziel ist unter anderem eine bessere Verankerung auf bundespolitischer Ebene.

3-D-Markierungen in der Ortsmitte von Herrenwies sollen helfen, den Verkehrslärm zu reduzieren.  Foto: Margull
Top

Forbach (mm) – Die 3-D-Markierungen in Herrenwies seien grundsätzlich zu begrüßen. „Leider sind die Maßnahmen nicht zu Ende gedacht“, kritisiert der Herrenwieser Klaus-Ferdinand Beyer.