Alle Artikel zum Thema: Muggensturm

Muggensturm

Gaggenau (BT) – Das Umweltministerium in Stuttgart sieht keine Umweltbelastung durch Sickerwasser der Deponie Oberweier. Dies geht aus einem Schreiben hervor, aus dem das Landratsamt Rastatt zitiert.

Dieser Schwan fliegt gegen die Oberleitung und stürzt ab. Foto: Pierre Fingermann
Top

Gaggenau (stj) – Dem Pilotprojekt eWayBW sind zuletzt mehrere Vögel zum Opfer gefallen, die in die Oberleitung geflogen sind. Das berichten die Rastatter Vogelschützer Pierre und Kevin Fingermann.

Der Kindergarten „Oase“ Muggensturm liegt mitten im Wohngebiet. Ein Vorteil, wie der Elternbeirat findet. Foto: Sebastian Linkenheil
Top

Muggensturm (sl) – Dem Muggensturmer Kindergarten „Oase“ droht der Abriss. Bürgermeister Dietmar Späth hat eine Liste der Gegner entgegengenommen. Ein Bürgerbegehren wird es wohl trotzdem nicht geben

In immer mehr Städten und Gemeinden werden kostenlose Corona-Schnelltests angeboten. Foto: Matthias Bein/dpa
Top

Baden-Baden (BT) – Vielerorts in Mittelbaden öffnen nun Zentren, in denen Bürgerinnen und Bürger sich kostenlos und schnell auf das Coronavirus testen lassen können. Einen Überblick gibt es hier.

Mohamed Alkitaz (Dritter von links) arbeitete in Syrien zehn Jahre in seinem Beruf. Seine Kollegin Valerie Meysenburg und Schulleiter Johannes Hermann schätzen seine Erfahrung. Und mit den Schülern kommt er auch gut klar. Foto: Sebastian Linkenheil
Top

Muggensturm (sl) – An der Muggensturmer Albert-Schweitzer-Grundschule unterrichtet Mohamed Alkitaz Mathe und Sachkunde. Das Besondere: Er ist 2015 aus Syrien geflohen und konnte damals kein Deutsch.

Schilder wie dieses im Laufbachtal zeugen vom Breitbandausbau des Landkreises, der sich gerade durch das Murgtal zieht. Foto: Stephan Juch
Top

Loffenau (stj) – Die Gemeinde Loffenau schließt im Zuge des Breitbandausbaus durch den Landkreis nur ihr Rathaus und ihre Gemeindehalle mit an. Für mehr ist aktuell kein Geld da.

An Ostern kommt es wegen Bauarbeiten zwischen Rastatt und Karlsruhe zu Zugausfällen. Symbolfoto: Roland Weihrauch/dpa/Archiv
Top

Karlsruhe (BT) – Wegen Bauarbeiten zwischen Karlsruhe und Forchheim ist der Bahnverkehr der Linien S7, S8, S71 und S81 von Sonntag, 4. April, 23 Uhr, bis Montag, 5. April, 23 Uhr, beeinträchtigt.

Die Polizei fahndet nach dem Unfallverursacher und sucht Zeugen. Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa
Top

Muggensturm (BT) – Ein Autofahrer ist am Freitag gegen 19 Uhr zwischen Muggensturm und Bischweier von der Fahrbahn abgekommen. Der Mercedes überschlug sich mehrfach, der Fahrer flüchtete.

„Eigentlich regnet es gar nicht so oft, wie man denkt.“ E-Bike-Fan Alfred Uhing. Foto: Nora Pallek
Top

Rastatt/Muggensturm (nora) – Klimahelden des Alltags will das BT vorstellen. Zum Auftakt der Serie geht es um Alfred Uhing.

Der Motorradfahrer wird zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Symbolfoto: Jochen Denker/Archiv
Top

Bischweier (BT) – Ein 19-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagabend auf der Kreisstraße zwischen Muggensturm und Bischweier von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Schild geprallt.

Die Regenbogenfahne, hier vor St. Laurentius in Niederbühl, steht für die Vielfalt von Lebensformen und wird auch von der schwul-lesbischen Bewegung verwendet. Foto: Christian Römmich
Top

Kuppenheim/Rastatt (mak) – Die katholische Kirchengemeinde Vorderes Murgtal protestiert mit Regenbogenfahnen vor den Gotteshäusern gegen die Ablehnung des Vatikans, homosexuelle Paare zu segnen.

Corona-Schnelltests für zu Hause bekommen Schüler in Au am Rhein, Muggensturm, Ötigheim, Bietigheim und Steinmauern diese Woche von den Gemeinden. Foto: Peter Kneffel/dpa
Top

Au am Rhein (as) – Mit Schüler-Tests für daheim prescht Au am Rhein in der Corona-Bekämpfung vor. Zusammen mit Muggensturm, Ötigheim, Bietigheim und Steinmauern wurden 7.000 Schnelltests bestellt.

Obwohl zum Teil die Besoldung von Rektoren angehoben wurde, bleibt die Bewerberlage weiter sehr übersichtlich. Foto: av
Top

Rastatt (ema) – Für sieben Schulen im nördlichen Landkreis werden Rektoren gesucht. Die Bewerberlage ist übersichtlich.

Kuppenheim (mak) – Die Zeit der Vakanzvertretung in der Seelsorgeeinheit Vorderes Murgtal ist zu Ende: Am heutigen Montag zieht der neue Pfarrer Ulrich Stoffers aus dem Odenwald nach Kuppenheim.

Bischweier (ar) – Luftreinigungsgeräte in Grundschule und Kinderhaus und nun Antigen-Schnelltests für das personal: Die Gemeinde Bischweier handelt im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus’.

Bürgermeister Dietmar Späth präsentiert die neuen Hygienehinweise für die Muggensturmer Freizeitanlage. Foto: Frank Vetter
Top

Muggensturm (fuv) – Bei der Muggensturmer Freizeitanlage weisen neue Schilder auf die Abstands- und Hygienerichtlinien hin. Auslöser ist, dass sehr viele Besucher das Gelände aufgesucht hatten.

„Nicht so unangenehm wie von manchen befürchtet“: Im Kinderhaus Pestalozzi Au am Rhein führen zwei Erzieherinnen mit medizinischen Vorkenntnissen die Antigen-Schnelltests durch. Foto: Frank Vetter
Top

Au am Rhein/Muggensturm (as) – Wie viele Kommunen in Mittelbaden, haben Au am Rhein und Muggensturm die freiwilligen Abstriche zweimal wöchentlich für Lehrkräfte und Erzieherinnen selbst organisiert.

Bälle warten auf Schläger: Seit Anfang Dezember sind die Tennishallen im Südwesten verwaist. Foto: Sven Hoppe/dpa
Top

Rastatt (moe) – Die Tennisverbände im Südwesten sind mit der Geduld am Ende. Deshalb klagen sie vor dem Verwaltungsgerichtshof Mannheim auf Hallenöffnung. Clubs aus der Region sind „total gespannt“.

Muggensturm (sl) – Die Freiwilligen Feuerwehren brauchen Nachwuchs, doch die Konkurrenz an Freizeitangeboten ist außerhalb von Pandemiezeiten groß. Trotzdem hat das große rote Auto noch seinen Reiz.

Muggensturm (sl) – Die Gemeinde Muggensturm will dem steigenden Bedarf an Kinderbetreuung mit einem Neubau im Gewerbegebiet Faisen Nord begegnen. Der Elternbeirat möchte den alten Standort erhalten.

Rastatt (schx) – Khadije Husseini stammt aus Afghanistan und besucht das Tulla-Gymnasium. Die 15-Jährige erhält als „Talent im Land“ ein Schülerstipendium.

Muggensturm (red) – In Muggensturm sind am Freitagmittag vier mit jeweils rund 1.000 Liter Speiseöl beladene Behälter von einem Hänger gekippt. Das löste einen längeren Einsatz aus.

Durschnittlich rund 50 Corona-Patienten sind derzeit im Klinikum Mittelbaden in Behandlung. Symbolfoto: Florian Krekel/Archiv
Top

Baden-Baden/Rastatt (fk) – Am 22. Dezember hat das Klinikum Mittelbaden seinen Covid-Bereich um eine dritte Station erweitern müssen. Der Normalbetrieb sei dadurch in Teilen eingeschränkt.

Die Bundespolizei wird von dem Fahrer einer Stadtbahn verständigt. Symbolfoto: Boris Roessler/dpa
Top

Muggensturm (red) – Eine 21-jährige Frau ist am Montagabend etwa 200 Meter vom Bahnhof Muggensturm entfernt im Bereich der dortigen Gleise gestürzt. Nach Angaben der Bundespolizei war sie betrunken.

Goldener Herbst in Mittelbaden: Kerstin Uhing schätzt die Landschaft ihrer Wahlheimat, in der sie seit rund 20 Jahren zu Hause ist. Foto: Uhing
Top

Muggensturm (sl) – Die Ärztin Kerstin Uhing findet beim Wandern Abstand vom belastenden Berufsalltag. Als Allgemeinmedizinerin arbeitet sie in einer Gemeinschaftspraxis in Muggensturm.

Gaggenau (er) – Der Widerstand gegen die Deponierung PFC-verseuchter Böden in Oberweier ist nun auch sichtbar: Die Bürgerinitiative „Keine Deponieerweiterung – kein PFC“ startete eine Plakat-Aktion.

Gernsbach (vgk) – Raphaela Borck ist seit diesem Schuljahr als Schulsozialarbeiterin am Albert-Schweitzer-Gymnasium (ASG) Gernsbach tätig. Sie ist Nachfolgerin von Astrid Klempt.

Mehr als jeder Dritte engagiert sich in Deutschland ehrenamtlich – beispielsweise bei den Tafeln. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa
Top

Baden-Baden (kie/red) –Am heutigen Samstag ist der Internationale Tag des Ehrenamts. Das BT würdigt mit einem Top-Thema engagierte Menschen, die sich karitativ, für die Jugend oder Natur einbringen. mehr...

Gaggenau (er/tom) – Die Bürgerinitiative „Keine Deponieerweiterung – kein PFC“ hat Vertreter aus Politik und Kommunalpolitik zur Wanderung entlang der Deponie-Außengrenze in Oberweier eingeladen.

Die Zahl der bestätigten Corona-Infektionen hat sich in Mittelbaden binnen 24 Stunden um 79 erhöht. Ein weiterer Patient ist gestorben. Symbolfoto: Expa;Johann Groder/dpa
Top

Baden-Baden (red/dpa) – Corona ist seit Monaten das beherrschende Thema in der Welt, in Europa, Deutschland und auch in Mittelbaden. Das BT informiert fortlaufend über die aktuellen Entwicklungen. mehr...

In der Nacht auf Mittwoch haben Unbekannte das Kellerfenster einer Seniorenwohnanlage in Muggensturm aufgehebelt. Symbolfoto: Silas Stein/dpa/Archiv
Top

Baden-Baden/Muggensturm (red) – In der Nacht auf Mittwoch und am Mittwoch ist in zwei Seniorenwohnanlagen in der Region eingebrochen worden. Der Sachschaden übersteigt jeweils den Wert der Beute. mehr...

So ähnlich könnte es in Muggensturm aussehen. Dort soll allerdings wohl Handdesinfektionsmittel gelagert werden. Symbolfoto: Martin Schutt/dpa(Das Bild zeit ein Lager für Schutzausrüstung in Erfurt)
Top

Muggensturm (sl) – Unter den 19 Standorten, die das Bundesgesundheitsministerium für die am Montag angekündigte Nationale Gesundheitsreserve vorsieht, ist auch Muggensturm.mehr...

Gaggenau (er) – „Keine Deponieerweiterung – kein PFC“: Die Bürgerinitiative aus Oberweier benennt sich um und fordert: Der Vertrag über die Verpachtung des Geländes soll nicht verlängert werden.

Gaggenau/Muggensturm (red) – Die CDU Gaggenau ist gegen die Ablagerung von PFC-haltigem Material in Oberweier. Die SPD Muggensturm will, dass der Landkreis zur Deponieerweiterung Stellung nimmt.mehr...

Muggensturm (sl) – Abstandhalten ist das Gebot gegen die Corona-Pandemie. Auf dem beliebten Muggensturmer Freizeitgelände kommen sich manche Nutzer aber recht nahe. Manchem platzt da die Hutschnur.

Gaggenau (er) – Zur ersten Informationsveranstaltung hatte die im Oktober gegründete Bürgerinitiative „Schluss mit der Deponie“ die Bevölkerung von Oberweier und umliegender Ortschaften eingeladen.