Musicalhäuser geschlossen: Branche in Finanznot

Von Christoph Forsthoff

Stuttgart (red) – Corona bringt Musicalbranche an die Grenze der wirtschaftlichen Kräfte: „Für die Branche geht es derzeit nur ums Überleben“, sagt der Chef eines Branchenriesen. Die Theater sind zu.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.